Erlebnisse
Nerja

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Nerja

Nerja: Geführte Kajaktour zu den Klippen von Nerja und zum Maro-Wasserfall

Nerja: Geführte Kajaktour zu den Klippen von Nerja und zum Maro-Wasserfall

Erlebe die wundervolle Landschaft von Nerja aus einer ungewöhnlichen Perspektive und erkunde die Umgebung vom Wasser aus. Folge deinem Guide, paddle durch Höhlen und an Klippen vorbei. Schnappe dir dein Doppel- oder Einzelkajak und starte deine Tour an der Playa Burriana. Fahre in Richtung Cascada de Maro und entdecke unterwegs einige regionale Sehenswürdigkeiten. Während der Kajaktour siehst du zahlreiche kleine Klippen und Buchten, die vom Land aus nicht zugänglich sind. Lausche deinem Guide, der dir mehr über die Landschaft erzählt. Bei einer Pause hast du die Gelegenheit, im klaren Wasser zu schwimmen. Erlerne die grundlegenden Techniken des Kajakfahrens und wichtige Sicherheitsregeln. Während der Tour werden Fotos und Videos mit einer GoPro-Kamera aufgenommen. Lade diese Bilder später herunter und genieße die Erinnerungen an den Tag.

Nerja: Geführte Kajaktour zwischen den Klippen von Maro und Cerro Gordo

Nerja: Geführte Kajaktour zwischen den Klippen von Maro und Cerro Gordo

Genieße eine geführte Kajaktour zu den Klippen von Nerja-Maro-Cerro Gordo, um beeindruckende Berge, abgelegene Buchten und wunderschöne Strände zu sehen. Springe während deines Abenteuers zum Schwimmen ins Meer und mache unvergessliche Fotos von deinem Erlebnis. Komme zum Strand, um deinen Guide zu treffen. Dann steigst du in dein Kajak und paddelst auf dem Meer. Bestaune die spektakuläre Aussicht auf die Klippen, die für den im 16. Jahrhundert erbauten Wachturm berühmt sind. Jahrhundert erbaut wurde. Wähle zwischen einer kurzen Kajakroute und einer langen Route mit besserem Blick auf die Klippen.> Die Aktivität findet am Strand von Maro statt, direkt neben dem Wasserfall (der eigentlich kein Wasser führt, weil es in diesem Jahr so wenig geregnet hat), so dass du in nur wenigen Minuten in den Genuss dieser unvergleichlichen und einzigartigen Schönheit kommst. Bring deine eigene Schnorchelausrüstung mit (wenn du keine hast, leihen wir dir eine Taucherbrille) und halte unterwegs an, um zu schwimmen. Außerdem kannst du während der Tour tolle Fotos mit dem Guide machen. Schließlich kehrst du zum Startpunkt am Strand zurück, um dein Erlebnis zu beenden.>

Ab Málaga: Höhlen von Nerja, Nerja und Frigiliana Tagestour

Ab Málaga: Höhlen von Nerja, Nerja und Frigiliana Tagestour

Erkunde die Höhle von Nerja und entdecke die lange Geschichte der menschlichen Bewohner in den Höhlen. Bewundere die Felsformationen, bevor du zwei andalusische Dörfer, Frigiliana und Nerja, besuchst. Erkunde die charmanten Dörfer und sieh dir ihre schönen Straßen und Gebäude an. Beginne die Tour mit einem Besuch der Höhlen von Nerja, große prähistorische Höhlen mit ausgedehnten Grotten, archäologischen Überresten und einer der größten Säulen der Welt, die 32 Meter hoch ist. Bestaune die Höhlenformationen, die an Orgelpfeifen erinnern, und erfahre mehr über die Zeugnisse menschlicher Anwesenheit in der Gegend, die bis in die Altsteinzeit vor 25.000 Jahren zurückreichen. Besuche das Museum mit seinen Galerien, in denen Artefakte, Gemälde und Skelette ausgestellt sind, die seit der Entdeckung der Höhlen im Jahr 1959 gefunden wurden. Lass die Höhlen hinter dir und fahre zu zwei wunderschönen andalusischen Dörfern. Besuche Frigiliana und bewundere die Schönheit der weiß getünchten Häuser und gepflasterten Straßen. Sieh dir die wunderschönen Blumen an und nutze die Gelegenheit, den berühmten Süßwein des Ortes zu probieren. Mache einen Halt in Nerja, einem alten Fischerdorf, und spaziere durch die engen Gassen zum Balkon Europas, von dem aus du die Sierra de Almijara, das Meer und bei klarem Wetter sogar Afrika sehen kannst. Halte in Frigiliana an, das als eines der schönsten Dörfer Málagas gilt und in der Axarquia Málagueña liegt. Schlendere durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen und sieh dir die blumengeschmückten Häuser an.

Ab Málaga: Geführte Tagestour zu den Dörfern Nerja und Frigiliana

Ab Málaga: Geführte Tagestour zu den Dörfern Nerja und Frigiliana

Wir werden die beiden wichtigsten und schönsten Dörfer im Osten Málagas besuchen: Frigiliana mit seinen weiß getünchten Häusern, seinen gepflasterten Straßen voller Pflanzen und Blumen und der Möglichkeit, seinen berühmten Süßwein zu probieren. Nerja, ein altes Fischerdorf, wird uns durch seine engen Gassen zum Balkon Europas führen, von dem aus wir die Sierra de Almijara, das Meer und an klaren Tagen sogar Afrika sehen können. Das in der Axarquia Málagueña gelegene Frigiliana gilt als das schönste Dorf Málagas. Seine engen, gepflasterten Gassen und seine mit Bougainvillea, Geranien und Jasmin geschmückten Häuser verlieben uns auf den ersten Blick. Das historische Gehäuse von Frigiliana ist im Mudéjar-Stil gehalten und ist das meistausgezeichnete der Axarquia-Region. Es ist zweifellos einer der Orte, die du auf deiner Reise durch Andalusien nicht verpassen darfst. Nerja ist eine der touristischsten Städte in der Provinz Málaga. Und das nicht ohne Grund, findest du nicht auch? Diese Küstenstadt kann sich rühmen, eines der schönsten Dörfer Andalusiens zu sein. Außerdem hat sie im Laufe der Zeit kein bisschen an Charme verloren. Es ist voller weißer Häuser, hat einen sehr gepflegten Ortskern und einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer. Der Balkon von Europa, was für ein schöner Ort, was für eine Aussicht! Der Balcón de Europa ist ein großer Platz mit Blick auf das Meer, die Klippen und die Strände von Nerja. Die Aussicht von diesem Aussichtspunkt ist eine der besten an der Costa del Sol. Außerdem kannst du von dort aus sehen, dass das Wasser in dieser Gegend unglaublich kristallblau ist. Ich liebe die Aussicht.

Nerja-Maro: Schnorcheln & Seescooter

Nerja-Maro: Schnorcheln & Seescooter

Fahre mit dem Boot hinaus zu den dramatischen Klippen von Nerja-Maro Cerro Gordo. Lerne von deinem Guide die Grundtechniken des Schnorchelns und genieße die Freiheit des Wassers mit der Ausrüstung, die dir zur Verfügung gestellt wird. Wähle zwischen einer Abfahrt um 12 Uhr mittags oder um 15 Uhr für ein Unterwasserabenteuer am Nachmittag oder Abend. In der Nähe der Klippen, die das Wasser durchschneiden, kannst du mit dem Paddle Surfboard einige der Höhlen erkunden, die sich an den Rändern der Felsen befinden. Tauche mit deinem Guide in die Tiefen des Wassers ein, der dir zeigt, wie du die Ausrüstung benutzt. Halte die Tour in Erinnerung, indem du Fotos und Videos von deinem Erlebnis hochlädst, auf die du nachher zugreifen kannst. Sieh dir die Flora und Fauna des Ozeans an, bevor du mit dem Schnellboot wieder zurück nach Nerja fährst. Trockne dich mit den Handtüchern ab, die dir mit diesem Tourticket zur Verfügung gestellt werden.

Von Nerja aus: Geführtes Paddeln Surf Cliffs und Maro Wasserfall

Von Nerja aus: Geführtes Paddeln Surf Cliffs und Maro Wasserfall

Freu dich auf ein besonderes Erlebnis. Erhalte zunächst eine Einführung, bei der du lernst, wie du dich auf dem Paddleboard bewegst und wie du das Paddel benutzen solltest. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Boards, von denen dein fachkundiger Guide ein passendes Board für dich auswählt. Paddle dann vom Burriana Strand entlang der Maro-Cerro Gordo-Klippen bis zum Maro Wasserfall und den Acantilado Höhlen. Erkunde die Höhlen mit deinem Paddelboard, aber auch unter Wasser mit deiner eigenen Schnorchelausrüstung (musst du selbst mitbringen). Bestaune die Felsformationen sowie die Korallen und bunten Fische. Am Ende der Tour erhältst du tolle Aufnahmen – Videos und Fotos, die mit einer GoPro aufgenommen wurden.

Nerja: Kostenlose Kajakroute entlang der Klippen von Nerja und Maro

Nerja: Kostenlose Kajakroute entlang der Klippen von Nerja und Maro

Zu welcher Zeit kannst du buchen? Nebensaison von 10:00 bis 18:00 Uhr Zwischensaison von 10:00 bis 19:00 Uhr Hochsaison von 9:00 bis 19:00 Uhr Keine Erfahrung? Mach dir keine Sorgen, wenn du diesen Ausflug zum ersten Mal machst. Unsere Strandbegleiter geben dir die Grundlagen für diesen Ausflug und so entgeht dir kein Detail der Route mit Orten, die du besuchen kannst, wie z.B.: Kleine unberührte Höhlen voller Natur, die Wolfshöhle, die du ohne Probleme betreten kannst, wenn das Meer es zulässt, und der natürliche Wasserfall von Maro, dessen Schönheit dich sprachlos machen wird. Wie viel Zeit brauche ich, um den natürlichen Wasserfall von Maro zu sehen? Wenn du diesen Ort, der zu den bekanntesten gehört, besuchen willst, solltest du 3 Stunden einplanen, da du für die Hin- und Rückfahrt ungefähr zweieinhalb Stunden brauchst. So hast du Zeit, um ein kurzes Bad zu nehmen und ins Wasser zu tauchen, um die Schönheit des Meeresbodens zu sehen. Was muss ich für den Ausflug mitbringen? Wir empfehlen, dass du Sonnencreme, Hut und Sonnenbrille mitbringst. Wasser ist wichtig. Was machen wir mit unseren Habseligkeiten? Wir haben kostenlose Schließfächer, Trockentaschen und Handytaschen (5€). Wann sollte man eine Reservierung vornehmen? Wir empfehlen dir, deine Tour im Voraus zu buchen, um deinen Platz zu garantieren. Was passiert, wenn das Wetter nicht gut ist? Hier regiert das Meer und wir sind von seinem Zustand abhängig, der sich von einem Moment zum anderen ändern kann. Wenn wir es für angemessen halten, werden wir deinen Platz stornieren und dir eine andere Zeit oder sogar einen anderen Tag anbieten. Wenn das nicht möglich ist, wird die Reservierung ohne Probleme storniert. Wie weit im Voraus kann ich meine Reservierung stornieren? Bitte mindestens 24 Stunden vor der Abreise, damit wir deine Plätze für andere Interessierte nutzen können. Wo können wir dich treffen? Crystal Kayak Nerja, Playa de Burriana 30, transparenter Kajakladen. Parkmöglichkeiten? Der Strand von Burriana ist einer der beliebtesten Strände unserer Stadt und sehr gefragt. Deshalb empfehlen wir dir, genügend Zeit zum Parken einzuplanen und 15 Minuten vorher in unserem Büro einzutreffen, damit wir dir alle Informationen geben können und dein Verleih zur reservierten Zeit beginnt, sonst gehen Minuten verloren. Geeignet für die ganze Familie? Unsere Kajaks werden von unseren Kollegen im Büro nach Größe und Gewicht verteilt. Kleine Kinder können in der Mitte fahren, aber nur zwei Personen paddeln und müssen berücksichtigen, dass das Gewicht höher ist. Es ist ein Moment der Besinnung, den du mit deiner Familie genießen kannst. Wichtig: Obwohl wir dir eine Schwimmweste zur Verfügung stellen, ist dies kein geeigneter Ausflug für Nichtschwimmer. Also überlege es dir nicht zweimal... Es ist an der Zeit, die beste Aussicht auf Nerja vom Meer aus zu genießen. Wir warten schon auf dich.

La Herradura: Kajak- und Schnorcheltour im Cerro Gordo Naturpark

La Herradura: Kajak- und Schnorcheltour im Cerro Gordo Naturpark

La Herradura gilt als einer der besten Orte für Wassersport und -aktivitäten in Andalusien, denn hier gibt es ein breites Angebot an verschiedenen hochwertigen Wassersportarten. Das Dorf liegt in einer Bucht, die von Bergen umgeben ist. Zwei Hügel ragen ins Meer, "La Punta de la Mona" und "Cerro Gordo", die dem Ort seine Hufeisenform geben und ihm seinen Namen geben. Der Strand selbst ist etwa 2 km lang und liegt auf der einen Seite an einem der schönsten Yachthäfen Andalusiens, der "Marina del Este", und auf der anderen Seite an dem spektakulären Naturpark (zu Wasser und zu Lande) "Los Acantilados de Maro-Cerro Gorde", den wir während unseres Ausflugs besuchen werden. Seekajakfahren ist eine sehr sichere und lohnende Disziplin, die man mit der Familie oder mit Freunden, in fast jedem Alter und mit minimalem Training ausüben kann. Bei diesem Ausflug kombinieren wir Kajakfahren mit Schnorcheln (Tauchen mit leichter Ausrüstung). Praktisch jeder kann das machen. Anfängern geben wir einen Einführungskurs in die Grundlagen, der ausreicht, um mit diesem Sport zu beginnen. Der Naturpark Acantilados de Maro-Cerro Gordo bildet einen schmalen Streifen parallel zur Küste, der zwölf Kilometer breit ist und eine Meile ins Innere des Meeres vordringt. Im Landesinneren wird er von der Straße N-340 begrenzt. Dieses Gebiet ist vor allem durch steile und spektakuläre Klippen gekennzeichnet, die bis zu 75 m hoch sind und von schönen Stränden und kleinen Buchten durchsetzt sind. Sie sind das Ergebnis der Meereserosion und der Rückbildung an den letzten Ausläufern der Sierra de Almijara, zwischen den Küstenbezirken Almuñécar (Granada) und Nerja (Málaga). Das Gebiet erreicht eine Höhe von nicht mehr als 325 Metern, und von der Gesamtfläche liegen 395 Hektar an Land und 1.415 Hektar im Meer. Maro-Cerro Gordo hat einen hohen ökologischen Wert, sowohl wegen der Besonderheit seiner geologischen Formationen als auch wegen der großen Artenvielfalt, die es sowohl im Landbereich als auch im Inneren der Meeresmeile beherbergt. So gibt es hier zum Beispiel zwei andalusische botanische Endemiten, die vom Aussterben bedroht sind. Wesentlich vielfältiger als der Landstreifen ist die Meeresmeile, wo Höhlen und steile Meeresböden zahlreiche Tier- und Pflanzenarten beherbergen, die den Meeresboden bevölkern. So ist die Meeresfauna ein Beispiel für den Reichtum und die Vielfalt des Gebiets: Wirbellose Tiere - Schwämme, Korallen, Anemonen, Stachelhäuter und Weichtiere - und Krebstiere - Garnelen, Seespinnen und Hummer. Besonders wichtig sind die großen Populationen der Orange Coral, einer Art, die als vom Aussterben bedroht eingestuft ist. Bei den Fischen gibt es zahlreiche Groppen und Schleimfische, schlangenförmige Muränen und Zackenbarsche, die alle das Ergebnis der großen Vielfalt an Lebensräumen sind.

Nerja, Torrox oder Torre del Mar: Caminito del Rey - Tagestour

Nerja, Torrox oder Torre del Mar: Caminito del Rey - Tagestour

Bewundere die Schönheit der Gaitanes-Schlucht bei diesem Tagesausflug von Nerja, Torrox oder Torre del Mar zum Wanderweg Caminito del Rey. Wähle eine Abholmöglichkeit in deiner Nähe und entspanne an Bord eines geräumigen und komfortablen Busses, während du zum Caminito del Rey fährst. Höre unterwegs allerhand Wissenswertes und Interessantes über die Umgebung und die Geschichte des Caminito del Rey. Beginne deine Wanderung am späten Vormittag, nachdem du mit einer frischen Flasche Wasser versorgt wurdest, und gehe durch einen Tunnel, der zum Ausgangspunkt des Caminito del Rey führt. Rüste dich mit einem Schutzhelm aus und beginne dein Wanderabenteuer. Spüre den Nervenkitzel beim Spazieren über dem Guadalhorce-Flusses vom nördlichen Zugangspunkt aus und wandere etwa 2,5 Stunden lang auf Caminito in gemächlichem Tempo.  Lege unterwegs Zwischenstopps ein, um großartige Fotos der unvergleichlichen Canyon-Landschaften zu schießen. Am Ende der Wanderung kannst du an den Kiosken am südlichen Zugangspunkt eine erfrischende Pause einlegen oder etwas essen.  Dein Guide begleitet dich abschließend noch zum Treffpunkt, wo dich der Bus bequem wieder abholt. Gönne dir etwas wohlverdiente Ruhe während der Fahrt und kehre schließlich zum Ausgangspunkt zurück.

Nerja: Maro Wasserfall Bootsfahrt mit Paddelboarding & Getränk

Nerja: Maro Wasserfall Bootsfahrt mit Paddelboarding & Getränk

Setz die Segel, um die Klippen von Maro-Cerro zu erkunden, eine der wildesten Gegenden an der Costa del Sol, wo die Strände und Buchten kristallklares Wasser haben. Unterwegs hältst du an, um zu schnorcheln, den Balcón de Europa zu sehen und den Maro-Wasserfall zu bewundern. Bei diesem letzten Halt kannst du auf ein Kajak oder ein Standup-Paddleboard steigen, um den Wasserfall zu erreichen und im seichten Wasser zu baden. Genieße nicht nur die Natur, sondern auch die im Preis inbegriffenen GoPro-Fotos und Videos.> Die Aktivität beginnt im Hafen von Caleta de Velez Málaga. Die Crew erwartet dich am Tor C, um an Bord unseres Bootes "AVENTUMAR" zu gehen. Du kannst dein eigenes Essen und deine eigenen Getränke an Bord mitbringen. Der Ausflug beinhaltet ein Getränk, Fotos von der Tour, eine Fahrt mit dem Paddelsurf und ein Bad mit Schnorchelbrille. Das Boot hat eine eigene Toilette.

Alle Aktivitäten

Häufig gestellte Fragen über Nerja

Was muss man in Nerja unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Nerja: Alle Top-Attraktionen ansehen

Nerja: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nerja: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Top-Attraktionen in Nerja

Aktivitäten in Nerja

Städte in Spanien

Weitere Sightseeing-Optionen in Nerja

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nerja entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nerja: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(679 Bewertungen)

Wirklich fantastisch – der Guide selbst war großartig und hat jede Menge Spaß gemacht, alles vom Transport bis zur Ausrüstung war gut geplant und verlief ohne Probleme und die Wanderung selbst hat meine Erwartungen übertroffen – die Landschaft war absolut atemberaubend und ich hatte die beste Zeit. Kann es nur wärmstens empfehlen. Ich wünschte nur, es gäbe ein Mittagessen, aber bringen Sie Ihr eigenes Sandwich mit und schon kann es losgehen :)

Es war unglaublich, besonders der Lehrer Enrique, er war so tolerant und bescheiden und professionell, aber prüfen Sie immer, ob das Wetter sonnig ist, um das beste Erlebnis zu bekommen ♥️♥️♥️

Wir hatten Angel, der unsere Gruppe mitnahm. Er war großartig und das Unternehmen ist gut organisiert. Wir sind ziemlich weit gegangen, also war etwas Ausdauer nötig

Kike war ein toller Führer. Zu jeder Zeit super aufmerksam, er hat alle Fotos gemacht, die wir wollten und noch mehr! Die Tour war fantastisch

Der Guide war mehr wie Klasse. Absolut einzigartig nett ! So was habe ich noch nie erlebt!!!