Datum hinzufügen

Erlebnisse
Wallis

Unsere Empfehlungen für Wallis

Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

1. Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

Der Swiss Travel Pass ist ein Muss für jeden Reisenden in die Schweiz. Du kannst unbegrenzt mit öffentlichen Zügen, Bussen und Schiffen in über 90 Städten und Gemeinden fahren und hast freien Eintritt in über 500 Museen, ermäßigte Stadtrundfahrten und Zugang zu Privat- und Panoramazügen mit vorheriger Sitzplatzreservierung. Es gibt zwei verschiedene Arten des Swiss Travel Pass: Continuous und Flexi, wobei du zwischen 3, 4, 8 und 15 Tagen wählen kannst. Abgesehen davon, dass es sich um einen "All-in-One"-Pass handelt, mit dem man alle öffentlichen Verkehrsmittel im Land nutzen kann, bietet er auch zahlreiche weitere Vorteile bei Ausflügen in die Berge. Fahrten auf den Stoos, Brunni, Klewenalp, Stanserhorn und Rigi sind im Pass enthalten. Auf den meisten anderen Bergen und Seilbahnen (Gornergrat, Titlis, etc.) wird eine 50%ige Ermäßigung angeboten. Genieße freien Eintritt in Museen wie das FIFA World Football Museum in Zürich, das Nationale Historische Museum in Bern, das Paul Klee Zentrum in Bern und das Naturhistorische Museum in Genf. Entdecke das Olympische Museum in Lausanne, das Château de Chillon und das Schweizer Freilichtmuseum Ballenberg. So hast du als Abenteurer, begeisterter oder Freizeitreisender die Möglichkeit, das Beste aus deinem Switzerland Travel Pass zu machen.

Von Interlaken aus: Tagesausflug zum Jungfraujoch mit Bus und Bahn

2. Von Interlaken aus: Tagesausflug zum Jungfraujoch mit Bus und Bahn

Begib dich von Interlaken aus auf eine geführte Ganztagestour zum Jungfraujoch. Genieße eine Fahrt mit der Panoramaseilbahn, genieße die Aussicht auf Europa von der Sphinx-Aussichtsterrasse und erkunde die Tunnel des Eispalastes. Starte deinen Ausflug mit einer Busfahrt von Interlaken in den Bergort Grindelwald. Steig am Terminal Grindelwald in die Gondelbahn ein, um eine spektakuläre Fahrt zum Eigergletscher zu unternehmen. Steige dort um in eine Zahnradbahn, die dich auf den Gipfel des Jungfraujochs bringt. Bestaune auf dem Gipfel das Bergwunderland mit ewigem Eis, Schnee und Fels. Erlebe das Abenteuer "Alpine Sensation" zum 100. Jahrestag der Jungfraubahn. Besuche das Sphinx-Observatorium und genieße einen atemberaubenden Panoramablick auf schneebedeckte Gipfel, benachbarte Länder und den Aletschgletscher. Spaziere durch die Tunnel des Eispalasts im Herzen des Gletschers. Genieße Mahlzeiten und Erfrischungen in den Restaurants vor Ort. Während der Abfahrt kommst du durch den Ferienort Wengen und hältst in Lauterbrunnen, wo der Reisebus für die Rückfahrt nach Interlaken wartet.

Von Zürich aus: Geführter Tagesausflug zum Jungfraujoch mit Zugfahrt

3. Von Zürich aus: Geführter Tagesausflug zum Jungfraujoch mit Zugfahrt

Erkunde die schneebedeckten Berge des Jungfraujochs, das seit 2007 wegen seiner atemberaubenden Hochgebirgslandschaft, des größten Gletschers und des höchstgelegenen Bahnhofs Europas von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Fahre mit dem Bus über den Brünigpass und am Brienzersee entlang ins Berner Oberland. Steige nach einer Pause in Interlaken am Terminal Grindelwald in die Seilbahn und fahre mit der Gondel in 15 Minuten spektakulär auf den Eigergletscher. Steige dort um in eine Zahnradbahn, die dich auf den Gipfel des Jungfraujochs bringt. Genieße unterwegs die Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau und lass dich an deinem Ziel vom Winterwunderland aus Eis, Schnee und Felsen verzaubern. Tauche ein in die hochalpine Wunderwelt aus Eis, Schnee und Felsen auf dem Gipfel. Erfahre mehr über die Geschichte der Jungfraubahnen auf der Entdeckungstour "Alpine Sensation" anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Jungfraubahn. Besuche die Sphinx-Aussichtsterrasse und das Plateau und genieße den atemberaubenden Blick auf den Aletschgletscher. Mach dich bereit für ein absolut einmaliges Erlebnis und gehe durch die Tunnel des „Eispalasts“ tief ins Innere des Gletschers. Der Abstieg erfolgt über den autofreien Ort Wengen nach Lauterbrunnen. Fahre von dort mit dem Bus zurück nach Zürich.

Zermatt: Matterhorn Glacier Paradise Seilbahn Ticket

4. Zermatt: Matterhorn Glacier Paradise Seilbahn Ticket

Sichere dir dein Ticket für eine Fahrt mit der Matterhorn Glacier Paradise Seilbahn. Steige zur höchsten Bergstation Europas auf und fahre zum Trockener Steg, um mit der beheizten Seilbahn über den Theodulgletscher zu fahren. Beginne deine Reise an der Talstation Zermatt-Matterhorn. Innerhalb von 45 Minuten erreichst du Europas höchste Bergstation auf 3.883 Metern über dem Meeresspiegel - das Matterhorn Glacier Paradise. Zunächst fährst du bequem in einer 8er-Gondel des Matterhorn Express zum Trockerner Steg. Vorbei an saftig grünen Wiesen, alten Walliser Weilern und bezaubernden Wäldern wechselt die Landschaft zu beeindruckenden Moränen und von Eis und Gletschern geschliffenen Steinen. Am Trockenen Steg steigst du in die höchstgelegene 3S-Seilbahn ein, die dich auf den Gipfel bringt. Genieße die spektakuläre Aussicht durch die Panoramafenster und genieße die beheizten Sitze, während du den Theodulgletscher überquerst. Auf dem Gipfel angekommen, kannst du auf der Aussichtsplattform 38 Alpenriesen der französischen, italienischen und Schweizer Alpen sowie 14 Gletscher bestaunen. In der Kino-Lounge kannst du dir Kurzfilme über das Bergsteigen, die lokale Fauna und Flora, die Liftanlagen sowie über Eis und Schnee ansehen. Oder erkunde den höchsten Eispalast der Welt und bewundere handgefertigte Skulpturen im ewigen Eis. Bevor du das magische Märchen hinter dir lässt, kannst du im Restaurant regionale Spezialitäten probieren oder Matterhorn-Souvenirs kaufen.>

Zermatt: Gornergrat Bahn Cogwheel Train Ticket

5. Zermatt: Gornergrat Bahn Cogwheel Train Ticket

Überqueren Sie atemberaubende Brücken, fahren Sie durch Galerien, Tunnel und idyllische Wälder, vorbei an Schluchten und Bergseen, während Sie mit der Zahnradbah den Gornergrat erklimmen; das Matterhorn stets im Blick. Sobald Sie auf dem Gipfel eingetroffen sind, eröffnet sich Ihnen die malerische Bergwelt der Schweizer Alpen. Genießen Sie eine spektakuläre Panoramaaussicht von der sonnigen, durchgängig geöffneten Aussichtsplattform auf 3.089 Metern über dem Meeresspiegel. Der Gornergrat ist von 29 Viertausendern umgeben, darunter der höchste Schweizer Berg, die Dufourspitze mit 4.634 Metern, sowie der drittgrößte Gletscher der Alpen, der Gornergletscher. Erleben Sie ein einzigartiges Bergpanorama.

Von Zürich aus: Tagesausflug zur Jungfrau und nach Interlaken

6. Von Zürich aus: Tagesausflug zur Jungfrau und nach Interlaken

Wag dich auf den Gipfel des höchsten Gletschers Europas und genieße den Panoramablick auf die Landschaft, die dich umgibt. Genieße einen Ausflug in das Dorf Interlaken, besuche das Sphinx-Observatorium und fahre mit dem Zug 3454 Meter hoch zum Zenit der Jungfrau. Beginne dein Abenteuer am Busbahnhof Zürich Central und steige in deinen klimatisierten Bus ein. Genieße eine kurze und malerische Fahrt zu deinem ersten Ziel, Interlaken. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Interlaken besteigst du die Jungfrau-Zahnradbahn ab Lauterbrunnen. Genieße die herrliche Aussicht und fahre 3454 Meter hinauf. Wenn du oben ankommst, fährst du vom höchstgelegenen Bahnhof Europas ab. Genieße die Aussicht auf die Umgebung vom Scheitelpunkt des höchsten Gletschers in Europa. Besuche das Sphinx-Observatorium, das dir einen der besten Ausblicke auf die beiden berühmtesten Gipfel, Eiger und Mönch, bietet. Wandere ins Herz des Gletschers und gehe durch den Eistunnel, um die "Alpine Sensation" zu erleben, die die Geschichte der Jungfrau nachzeichnet. Wenn du vom Gletscher zurückkommst, hast du Zeit zur freien Verfügung in Interlaken, bevor du mit dem Bus zurück zu deinem Ausgangspunkt fährst.

Ab Montreux: 2-stündige Riviera-Schiffstour

7. Ab Montreux: 2-stündige Riviera-Schiffstour

Starte an der Anlegestelle in Montreux mit einem historischen Raddampfer. Segel entlang des Genfer Sees zum Schloss Chillon, dem meistbesuchten historischen Monument der Schweiz. Weiter geht die Fahrt vorbei an den charmanten Städten Villeneuve, Le Bouveret und St. Gingolph. Fahre an der Stadt Vevey vorbei und bewundere die Aussicht auf die berühmten Weinberge des Lavaux. Genieße die spektakulären Landschaften der französischen und Schweizer Alpen, bevor du nach Montreux zurückkehrst. Lade deine Tour-App herunter, die alle wichtigen Informationen enthält. Mit dem Audioguide erfährst du alles über jede Sehenswürdigkeit, an der du vorbeikommst, und lernst wichtige Fakten über sie.

Von Luzern aus: Tagesausflug zum Jungfraujoch - Top of Europe

8. Von Luzern aus: Tagesausflug zum Jungfraujoch - Top of Europe

Entdecke die schneebedeckten Gipfel des Jungfraujochs, seines Zeichens UNESCO-Welterbe und der Ort von Europas höchstem Gletscher. Von der Sphinx-Aussichtsterrasse und dem Plateau aus hast du einen atemberaubenden Panoramablick auf die schneebedeckten Gipfel und den Aletschgletscher. Der 10-stündige Ausflug beginnt mit einer Panoramafahrt im Bus von Luzern über den Brünigpass und entlang der Ufer des Brienzersees bis ins Berner Oberland. Nach einer Pause in Interlaken steigst du am Terminal Grindelwald in die Seilbahn ein und fährst mit der Gondel in 15 Minuten spektakulär auf den Eigergletscher. Von dort steigst du in eine Zahnradbahn um, die dich auf den Gipfel des Jungfraujochs bringt. Genieße die fantastische Aussicht vom höchsten Punkt des Jungfraujochs auf ein hochalpines Wunderland aus Felsen, Eis und Schnee. Erlebe die Alpine Sensation-Abenteuertour anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Jungfraubahn. Besuche die Aussichtsplattform des Sphinx-Observatoriums und bestaunen Sie den Aletschgletscher. Mach dich bereit für ein absolut einmaliges Erlebnis und geh durch die Tunnel des „Eispalasts“ tief ins Innere des Gletschers. Durchquere den Urlaubsort Wengen beim Abstieg nach Lauterbrunnen und lass dich mit dem Bus von Lauterbrunnen zurück nach Luzern bringen.

Von Genf aus: Chamonix, Mont Blanc & Eishöhle Geführte Tagestour

9. Von Genf aus: Chamonix, Mont Blanc & Eishöhle Geführte Tagestour

Erlebe auf dieser geführten Tagestour ab Genf die atemberaubenden Landschaften, die die französischen Alpen zu bieten haben. Tauche ein in die malerische Atmosphäre und den kulturellen Charme des Bergdorfs Chamonix. Während der Tour gehst du an Bord einer einzigartigen Zahnradbahn und besuchst den größten Gletscher Frankreichs. Beginne deine Tour in Genf, wo du deinen Reiseleiter triffst und in den Bus nach Chamonix steigst. Dieses historische französische Dorf, das einst ein mittelalterliches Priorat war, ist das Tor zu einem der höchsten Gipfel Europas, der Aiguille du Midi. Mit der Seilbahn geht es hinauf auf den Gipfel. Auf dem Gipfel der Aiguille du Midi kannst du die atemberaubende Aussicht auf 3.842 m genießen. In der Nähe siehst du den Mont Blanc und die Grandes Jorasses. In der Ferne kannst du das Matterhorn erblicken. Nächste Etappe ist der Abstieg nach Chamonix, wo du etwas Zeit zur freien Verfügung hast. Stöbere in den örtlichen Geschäften und Restaurants nach einheimischen Spezialitäten. Du hast etwa eineinhalb Stunden Freizeit, bevor du dich am Nachmittag wieder mit deinem Reiseleiter triffst. Deine Tour geht weiter mit einem Spaziergang zum Bahnhof, bei dem du die historischen Wahrzeichen von Chamonix bewundern kannst. Dann steigst du in einen historischen Zahnradzug und fährst 1900 Meter hinauf, um den spektakulären Blick auf das Mer de Glace, das "Meer aus Eis", zu genießen. Bestaune den größten Gletscher Frankreichs. Auf dem Mer de Glace, dem "Gletschermeer", genossen wir den atemberaubenden Panoramablick auf das Gletschertal, den größten Gletscher auf dem französischen Festland mit den spitzesten Gipfeln wie dem Drus. Schließlich besteigst du den Zug, um nach Chamonix zurückzukehren. Wenn du ein Souvenir kaufen möchtest, nimm dir ein paar Minuten Zeit dafür, bevor du in den Bus nach Genf einsteigst. Entspanne dich auf der Heimfahrt und beende deine Tour, wenn du in Genf ankommst.>

Berner Oberland: 2. Klasse Pass für Inhaber des Swiss Travel Pass

10. Berner Oberland: 2. Klasse Pass für Inhaber des Swiss Travel Pass

Mit dem Berner Oberland Pass (2. Klasse - ermäßigter Preis für Inhaber des Swiss Travel Pass & Swiss Half Fare Card) kannst du von April bis Dezember drei, vier, sechs, acht oder zehn Tage lang mit Bahn, Bus und Schiff frei zwischen Bern, Luzern, Interlaken, Saanen und Brig reisen. Dampfschiffe und mehr als 25 Bergbahnen sind im Pass enthalten, der den berüchtigten Thunersee, Brienzersee, Harder Kulm und Brienzer Rothorn sowie Ermäßigungen für Jungfraujoch, Schilthorn. Außerdem gibt es 10-100% Ermäßigungen oder Zusatzleistungen von rund 40 Bonuspartnern. Entdecke die wunderschönen Landschaften der Schweiz mit verschiedenen Reiseerlebnissen und der größten Flexibilität, die der Berner Oberland Pass bietet. Anmerkungen: Für bestimmte Bergausflüge können Aufschläge anfallen. Weitere Details findest du im Gültigkeitsbereich: https://shop.switzerlandtravelcentre.com/assets/docs/BerneseOberland-validitymap.pdf

Alle Aktivitäten

129 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Wallis

Was muss man in Wallis unbedingt gesehen haben?

Weitere Sightseeing-Optionen in Wallis

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wallis entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wallis: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(1’683 Bewertungen)

Wir haben eine Tour von Interlaken zum Jungfraujoch gemacht. Die Reise war sehr angenehm. Es hat unsere Erwartungen übertroffen. Der Preis ist es absolut wert. Wir starteten pünktlich von Interlaken mit einer Zugabfahrt nach Grindelwald, nahmen dann die Seilbahn mit schöner Aussicht und fuhren dann mit der Bahn hinauf zur Station Jungfraujoch. Unser Reiseleiter Bruno war absolut exzellent, er sprach gut Spanisch und andere Sprachen. Er gab uns während der gesamten Tour Einzelheiten zu jedem Ort und Empfehlungen. Wir können die Tour auf jeden Fall wärmstens empfehlen, und noch mehr, wenn sie mit Bruno stattfindet.

Die beste Art, in der Schweiz zu reisen, ohne für jede Strecke ein Ticket kaufen zu müssen. Es ist sehr einfach zu verwenden, Sie haben es auf Ihrem Telefon oder auf Papier und wenn der Rezensent es verlangt, zeigen Sie es einfach. Es dient allen Verkehrsmitteln in der ganzen Schweiz (Zug, Tram, Bus, Schiff) und auch dem Zutritt zu vielen Museen. Bei Seilbahnen und Zahnradbahnen erhalten Sie eine Ermäßigung auf den Normaltarif.

War super die Karte man konnte alle Züge benutzen. Lohnt aber nur, wenn man die Karte auch intensiv Bus und Bahn nutzt vor Ort. Dabei kann man dann auch Geld sparen. Erleichtert dann das Reisen innerhalb der Schweiz. Man muss bedenken immer einen Ausweis oder Pass dabei zu haben, ohne ist die Karte dann nämlich nicht nutzbar und wird nicht anerkannt.

Ausgezeichnete Reise! Die Guides haben uns reibungslos und nahtlos navigiert. Das Wetter war perfekt – sonnig und warm für den Winter. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! Es ist ein langer Tag, aber es lohnt sich!

Eine schöne Leistung, die es jedem ermöglicht, eine einzigartige Landschaft und einen originellen Spaziergang zu genießen