Unterirdisches Neapel

Unterirdisches Neapel

Unterirdisches Neapel: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Neapel: Ticket für den Untergrund von Neapel mit Führung

1. Neapel: Ticket für den Untergrund von Neapel mit Führung

Genieß ein einzigartiges Untergrund-Erlebnis mit der offiziellen Führung durch das unterirdische Neapel. Dein Guide nimmt dich mit auf eine unterirdische Reise durch 2.400 Jahre Geschichte, von den alten Griechen bis in die Neuzeit, und enthüllt den "Schoß" von Neapel aus archäologischer, historischer, anthropologischer und geologischer Sicht. Die Tour beinhaltet einen Besuch des griechisch-römischen Aquädukts, der Überreste des römischen Theaters und der Summa Cavea, einem neuen Fragment des römischen Theaters, das gerade wieder zum Leben erweckt wurde.  Dein Guide spricht Englisch oder Italienisch, du kannst jedoch auch die Besichtigung in anderen Sprachen verfolgen dank der kostenlosen mehrsprachigen App, die du zu Beginn deines Besuchs herunterladen kannst.  Außerdem wird stets eine Broschüre in mehreren Sprachen mitgeliefert, damit du den Besuch besser verfolgen kannst. Du kannst auch Fotos auf der Tour machen. Wähle die Option "Tour und Pizza", um am Ende deiner Tour durch den Untergrund von Neapel eine leckere Pizza zu genießen.

Neapel: Spanische Viertel - Führung durch den Untergrund

2. Neapel: Spanische Viertel - Führung durch den Untergrund

Erkunde die historischen Stätten des unterirdischen Neapels bei einer Führung. Begib dich auf ein Abenteuer von den Quartieri Spagnoli (Spanischen Vierteln) in die verborgenen Tiefen der Stadt. Entdecke die gewundenen Tunnel und passiere das antike neapolitanische Aquädukt. Mach dich auf den Weg zu den Quartieri Spagnoli und lerne deinen freundlichen Guide und deine Gruppe kennen. Lass dir eine kurze Einführung geben, während du dich darauf vorbereitest, die Tunnel in das unterirdische Neapel zu betreten. Geh unter den Straßen hindurch und erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, von den ersten Umgestaltungen durch die Griechen bis zum Umbau des neapolitanischen Aquädukts zu einem Luftschutzbunker während des Zweiten Weltkriegs.

Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

3. Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

Erkunde den Komplex von San Lorenzo Maggiore, der im geografischen Zentrum des antiken Neapels liegt, und die unterirdischen Schätze, die unter ihm liegen. Bewundere die farbenfrohen Fresken im Sisto V Saal, den gotischen Charme des Kammersaals und die ausgegrabenen Relikte im Museum. Staune über die Schönheit der Kirche San Lorenzo Maggiore und ihre franziskanischen Fresken, bevor du die atemberaubenden Deckenfresken im Sisto V Saal bestaunst. Gehe durch den Kreuzgang und besuche den Kapitelsaal, der mit einem gotischen Portal aus dem späten vierzehnten Jahrhundert verziert ist. Dann steigst du 10 Meter in die Tiefe und entdeckst die antiken Ruinen von Neapolis, der alten griechisch-römischen Stadt, die im Jahr 470 v. Chr. gegründet wurde.C.Entdecke das antike Handelszentrum der Stadt, das Macellum (Markt). Schließe deinen Besuch mit einem Besuch im Museum ab, das einen Querschnitt durch die Geschichte Neapels von der Antike bis zum neunzehnten Jahrhundert zeigt.

Neapel: Tour durch die Innenstadt mit unterirdischen römischen Ruinen

4. Neapel: Tour durch die Innenstadt mit unterirdischen römischen Ruinen

Tauche ein in den faszinierenden Charme von Neapel. Genieße von der Küste aus die bezaubernde Schönheit des Golfs von Neapel und die Aussicht auf die Insel Capri und den Vesuv. Besuche den ältesten Teil der Stadt und schlendere durch die engen Gassen, die voller Charakter und Lebendigkeit sind. Besuche die Kirche Gesù Nuovo und ihre Meisterwerke, das Kloster Santa Chiara und spaziere durch das berühmte "Spaccanapoli" mit seinen herausragenden Barock- und Renaissancepalästen, unzähligen charmanten kleinen Geschäften, Cafés und Pizzerien. Erkunde die unterirdischen römischen Ruinen von Neapolis Sotterrata, die unter der Stadt begraben sind. Besuche den monumentalen Teil der Stadt mit ihrem berühmtesten Wahrzeichen - dem Castel Nuovo, einer Burg aus dem 13. Jahrhundert, dem Königspalast, dem Teatro di San Carlo und der Galleria Umberto, einer eleganten Einkaufsmeile aus dem 19.

Neapel: LAPIS Museum Geführte Besichtigung auf Italienisch

5. Neapel: LAPIS Museum Geführte Besichtigung auf Italienisch

Das Wassermuseum ist der Mittelpunkt des unterirdischen Weges der Basilika von Pietrasanta. Dieses fantastische Wasserbauprojekt nimmt die antiken griechisch-römischen Zisternen wieder in Betrieb. Dieser Komplex im historischen Zentrum von Neapel wurde von dem Architekten Cosimo Fanzago Mitte des siebzehnten Jahrhunderts auf den Überresten des antiken Tempels der Göttin Diana erbaut. Die Basilika von Pietrasanta, heute LAPIS Museum, verfügt über einen eindrucksvollen unterirdischen Weg, einen "Submerged Decumanus". Heute finden die Zisternen Wasser und Abflüsse und wurden durch ein technisches Beleuchtungssystem aufgewertet, das dank Lichtern und Farben Volumen und Gewölbe hervorhebt. Ein bedeutender Schritt war die Installation des ersten archäologischen Aufzugs im historischen Zentrum, der in der Lage ist, die Umgebung der Krypta in nur 20 Sekunden mit dem Untergrund zu verbinden und bis in eine Tiefe von 35 Metern und 2000 Jahre in die Vergangenheit hinabzusteigen.

Neapel: Selbstgeführte Audio-Tour

6. Neapel: Selbstgeführte Audio-Tour

Willkommen in der fesselnden Stadt Neapel, wo Geschichte, Kultur und pulsierende Energie zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis verschmelzen. Begib dich auf eine Reise durch das Herz dieses alten italienischen Juwels mit unserer Neapel Self-Guided Audio Tour. Diese Tour ist so konzipiert, dass sie dich bei der Erkundung der Stadt in deinem eigenen Tempo begleitet und es dir ermöglicht, in die reiche Vergangenheit der Stadt einzutauchen, versteckte Juwelen zu entdecken und die Aromen der berühmten Küche zu genießen. Neapel hat mit seiner langen Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, unauslöschliche Spuren in der Welt hinterlassen. Von den Überresten der griechisch-römischen Zivilisation bis hin zum mittelalterlichen Charme der engen Gassen ist die Stadt eine Schatztruhe voller kultureller und architektonischer Wunder. Unsere selbstgeführte Audiotour wurde sorgfältig ausgearbeitet, um dich mit aufschlussreichen Erzählungen, interessanten Anekdoten und fachkundigen Kommentaren zu versorgen und dir das Erbe Neapels näher zu bringen. Während du durch die belebten Straßen schlenderst, historische Sehenswürdigkeiten bestaunst und die lokale Atmosphäre genießt, wird unsere Audiotour dein informativer und interessanter Begleiter sein. Ganz gleich, ob du dich von der Pracht der historischen Schlösser, den künstlerischen Meisterwerken in den Museen oder dem authentischen Geschmack der neapolitanischen Pizza angezogen fühlst, diese selbstgeführte Tour führt dich zu den Highlights und lässt dir gleichzeitig die Möglichkeit, an Orten zu verweilen, die dein Interesse wecken. Erfahre mehr über die 19 wichtigsten Touristenattraktionen in Neapel. Die Geschichte, die Kultur, die Mythen, die Architektur und andere wichtige Fakten sind in diesem Audiokommentar enthalten, der am Hauptbahnhof der Stadt beginnt und die Route nach und nach abläuft. 1. Stazione Napoli Centrale 2. Museo del Tesoro di San Gennaro 3. Napoli Sotterranea 4. Via San Gregorio Armeno 5. Archivio di Stato di Napoli 6. Museo Cappella Sansevero 7. Das Nationale Archäologische Museum von Neapel 8. Complesso Monumentale di Santa Chiara 9. Chiesa del Gesù Nuovo 10. Castel Sant'Elmo 11. Certosa e Museo di San Martino 12. Via Toledo 13. San Carlo Theater 14. Königspalast von Neapel 15. Piazza del Plebiscito 16. Galleria Borbonica 17. Castel dell'Ovo 18. Via Francesco Caracciolo 19. Katakombe von San Gaudioso Setz deine Kopfhörer auf, drück auf "Play" und lass die Neapel Self-Guided Audio Tour dein Schlüssel sein, um die Geheimnisse und Geschichten zu lüften, die diese Stadt zu einem wahren Juwel am Mittelmeer machen. Tauche ein in die Schönheit und Geschichte Neapels, während du durch die bezaubernden Straßen schlenderst und die Seele dieses fesselnden Reiseziels entdeckst.

Neapel: Stadt- und Lapis-Museumstour mit einem Archäologen

7. Neapel: Stadt- und Lapis-Museumstour mit einem Archäologen

Neapel ist eine der ältesten Städte Italiens und bewahrt den größten unterirdischen Pfad der Welt: Zwischen griechischen Zisternen, römischen Aquädukten und Luftschutzbunkern aus dem Zweiten Weltkrieg sind 45 % des Untergrunds der Stadt praktisch leer. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in den Untergrund von Neapel zu gelangen, und das Erlebnis wird dich durch ein echtes verstecktes Juwel führen. Begib dich auf eine echte archäologische Reise in den Untergrund (die Tour ist der LAPIS-Museumsweg). Die Tour beginnt an der Piazza San Gaetano, dem antiken griechisch-römischen Platz, wo du durch die Straßen schlenderst und die örtliche Kultur kennenlernst, um die "unterirdischen Kulte von Neapel" zu verstehen. Bewundere eine gotische Kirche und schau dir durch den Glasboden die Überreste eines antiken Mosaiks an. Begib dich anschließend 40 Meter unter die Menschenmassen Neapels, indem du in einer der ältesten Kirchen der Stadt eine Türklingel betätigst: Santa Maria Maggiore. Die Kirche wurde auf einem heidnischen römischen Tempel errichtet, der Diana geweiht war, und weist noch immer römische Strukturen auf. Wenn du weiter nach unten gehst, kannst du die griechischen Zisternen sehen, die in den harten Stein gemeißelt sind. Wenn du am tiefsten Punkt der Route angekommen bist, gehst du durch die Tunnel, um zu den Zisternen zu gelangen, die in der Römerzeit zum Sammeln von Wasser benutzt wurden. Dieser Pfad wurde im Mittelalter auch als Geheimgang von den Tempelrittern und 1943 als Versteck für Flugzeuge genutzt. Viele der Bäder, Küchen und Erinnerungsstücke sind bis heute erhalten geblieben.

Neapel: Führung durch das historische Zentrum mit unterirdischen Ruinen

8. Neapel: Führung durch das historische Zentrum mit unterirdischen Ruinen

Beginne deinen Rundgang in Neapel, indem du deinem zertifizierten Führer in die historische und kommerzielle Straße Via Toledo folgst. Sieh dir die berühmte neapolitanische Einkaufsstraße in der Nähe des spanischen Viertels und das Maradona-Wandbild an, den heiligen Altar der neapolitanischen Fußballlegende. Besuche die antike Galleria Umberto I. in Neapel, die Außenfassade des Castel Nuovo, auch bekannt als "Maschio Angioino", das Theater San Carlo, den Königspalast und die ikonische Piazza del Plebiscito, das Zentrum der Stadt und Treffpunkt für landesweit bekannte Veranstaltungen und Konzerte. Dann gehst du in das historische Zentrum von Neapel, das lebendige und pulsierende Herz der Stadt. Über die Via dei Tribunali und vorbei an den historischen Pizzerien der Stadt erreichst du die Straße San Gregorio Armeno, die voller Krippen ist, die das neapolitanische Kunsthandwerk darstellen. Erkunde Folklore und Traditionen auf der Spaccanapoli, der Straße, die die Stadt buchstäblich in zwei Hälften teilt, und besuche den gesamten künstlerischen Komplex aus Plätzen und Kirchen, von San Domenico Maggiore aus dem 18. Zum Abschluss erkundest du das unterirdische Neapel und besuchst die Kirche San Lorenzo Maggiore. Steige 10 Meter unter den Komplex hinab, um die archäologischen Überreste der antiken Stadt Neapolis zu sehen - die griechische Agora und das bürgerliche und religiöse Forum Romanum.

Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

9. Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

Ein Spaziergang durch das historische Zentrum, durch Gassen und Straßen, Geschichten und Erfahrungen, Geschmäcker und Traditionen. Ein "vollständiges Eintauchen" in die neapolitanische Stadt, wo jeder Schritt eine Begegnung und eine Erkenntnis ist, die ein außergewöhnliches multikulturelles Neapel offenbart, das durch die Orte "oben und unten" lesbar ist. Das historische Zentrum besteht nicht nur aus historischen Palästen, bezaubernden Plätzen, Votivtürmen, Kirchen mit überraschenden Klöstern, sondern auch aus Handwerksbetrieben, der berühmten S. Gregorio Armeno mit ihren Krippen, Straßenkünstlern und Stimmungen, die sich an jeder Ecke ändern. Es wird dich überraschen, 121 Stufen hinabzusteigen und das andere Gesicht der Stadt zu entdecken, die unterirdische Stadt mit der Neapel Underground Tour.

Neapel: Spanisches Viertel und unterirdischer Rundgang durch Neapel

10. Neapel: Spanisches Viertel und unterirdischer Rundgang durch Neapel

Die spanischen Viertel und das unterirdische Neapel Ein Labyrinth aus engen Gassen voller Straßenkunst, Votivheiligtümer und Widmungen, die auf Herzen geschrieben sind, die an charakteristischen Gassen hängen. Die spanischen Viertel gehören zu den charakteristischsten Orten der Stadt. Jahrhundert erbaut, um spanische Truppen zu beherbergen, wurden sie jahrhundertelang gemieden. In letzter Zeit haben die Bewohner des Viertels dieser Ecke der Stadt ein neues Gesicht gegeben, das nun ein starkes Zugehörigkeitsgefühl vermittelt. Von dort aus begeben wir uns ins historische Zentrum, wo wir eine Stadt unter der Stadt entdecken, die aus unterirdischen Gängen und Zisternen besteht. Treffpunkt in der Nähe des Bahnhofs Toledo, Linie 1, in der Via Toledo

17 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unterirdisches Neapel: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Unterirdisches Neapel: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Neapel: Ticket für den Untergrund von Neapel mit Führung

Neapel: Ticket für den Untergrund von Neapel mit Führung

Genieß ein einzigartiges Untergrund-Erlebnis mit der offiziellen Führung durch das unterirdische Neapel. Dein Guide nimmt dich mit auf eine unterirdische Reise durch 2.400 Jahre Geschichte, von den alten Griechen bis in die Neuzeit, und enthüllt den "Schoß" von Neapel aus archäologischer, historischer, anthropologischer und geologischer Sicht. Die Tour beinhaltet einen Besuch des griechisch-römischen Aquädukts, der Überreste des römischen Theaters und der Summa Cavea, einem neuen Fragment des römischen Theaters, das gerade wieder zum Leben erweckt wurde.  Dein Guide spricht Englisch oder Italienisch, du kannst jedoch auch die Besichtigung in anderen Sprachen verfolgen dank der kostenlosen mehrsprachigen App, die du zu Beginn deines Besuchs herunterladen kannst.  Außerdem wird stets eine Broschüre in mehreren Sprachen mitgeliefert, damit du den Besuch besser verfolgen kannst. Du kannst auch Fotos auf der Tour machen. Wähle die Option "Tour und Pizza", um am Ende deiner Tour durch den Untergrund von Neapel eine leckere Pizza zu genießen.

Neapel: Spanische Viertel - Führung durch den Untergrund

Neapel: Spanische Viertel - Führung durch den Untergrund

Erkunde die historischen Stätten des unterirdischen Neapels bei einer Führung. Begib dich auf ein Abenteuer von den Quartieri Spagnoli (Spanischen Vierteln) in die verborgenen Tiefen der Stadt. Entdecke die gewundenen Tunnel und passiere das antike neapolitanische Aquädukt. Mach dich auf den Weg zu den Quartieri Spagnoli und lerne deinen freundlichen Guide und deine Gruppe kennen. Lass dir eine kurze Einführung geben, während du dich darauf vorbereitest, die Tunnel in das unterirdische Neapel zu betreten. Geh unter den Straßen hindurch und erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, von den ersten Umgestaltungen durch die Griechen bis zum Umbau des neapolitanischen Aquädukts zu einem Luftschutzbunker während des Zweiten Weltkriegs.

Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

Erkunde den Komplex von San Lorenzo Maggiore, der im geografischen Zentrum des antiken Neapels liegt, und die unterirdischen Schätze, die unter ihm liegen. Bewundere die farbenfrohen Fresken im Sisto V Saal, den gotischen Charme des Kammersaals und die ausgegrabenen Relikte im Museum. Staune über die Schönheit der Kirche San Lorenzo Maggiore und ihre franziskanischen Fresken, bevor du die atemberaubenden Deckenfresken im Sisto V Saal bestaunst. Gehe durch den Kreuzgang und besuche den Kapitelsaal, der mit einem gotischen Portal aus dem späten vierzehnten Jahrhundert verziert ist. Dann steigst du 10 Meter in die Tiefe und entdeckst die antiken Ruinen von Neapolis, der alten griechisch-römischen Stadt, die im Jahr 470 v. Chr. gegründet wurde.C.Entdecke das antike Handelszentrum der Stadt, das Macellum (Markt). Schließe deinen Besuch mit einem Besuch im Museum ab, das einen Querschnitt durch die Geschichte Neapels von der Antike bis zum neunzehnten Jahrhundert zeigt.

Neapel: Tour durch die Innenstadt mit unterirdischen römischen Ruinen

Neapel: Tour durch die Innenstadt mit unterirdischen römischen Ruinen

Tauche ein in den faszinierenden Charme von Neapel. Genieße von der Küste aus die bezaubernde Schönheit des Golfs von Neapel und die Aussicht auf die Insel Capri und den Vesuv. Besuche den ältesten Teil der Stadt und schlendere durch die engen Gassen, die voller Charakter und Lebendigkeit sind. Besuche die Kirche Gesù Nuovo und ihre Meisterwerke, das Kloster Santa Chiara und spaziere durch das berühmte "Spaccanapoli" mit seinen herausragenden Barock- und Renaissancepalästen, unzähligen charmanten kleinen Geschäften, Cafés und Pizzerien. Erkunde die unterirdischen römischen Ruinen von Neapolis Sotterrata, die unter der Stadt begraben sind. Besuche den monumentalen Teil der Stadt mit ihrem berühmtesten Wahrzeichen - dem Castel Nuovo, einer Burg aus dem 13. Jahrhundert, dem Königspalast, dem Teatro di San Carlo und der Galleria Umberto, einer eleganten Einkaufsmeile aus dem 19.

Neapel: LAPIS Museum Geführte Besichtigung auf Italienisch

Neapel: LAPIS Museum Geführte Besichtigung auf Italienisch

Das Wassermuseum ist der Mittelpunkt des unterirdischen Weges der Basilika von Pietrasanta. Dieses fantastische Wasserbauprojekt nimmt die antiken griechisch-römischen Zisternen wieder in Betrieb. Dieser Komplex im historischen Zentrum von Neapel wurde von dem Architekten Cosimo Fanzago Mitte des siebzehnten Jahrhunderts auf den Überresten des antiken Tempels der Göttin Diana erbaut. Die Basilika von Pietrasanta, heute LAPIS Museum, verfügt über einen eindrucksvollen unterirdischen Weg, einen "Submerged Decumanus". Heute finden die Zisternen Wasser und Abflüsse und wurden durch ein technisches Beleuchtungssystem aufgewertet, das dank Lichtern und Farben Volumen und Gewölbe hervorhebt. Ein bedeutender Schritt war die Installation des ersten archäologischen Aufzugs im historischen Zentrum, der in der Lage ist, die Umgebung der Krypta in nur 20 Sekunden mit dem Untergrund zu verbinden und bis in eine Tiefe von 35 Metern und 2000 Jahre in die Vergangenheit hinabzusteigen.

Neapel: Selbstgeführte Audio-Tour

Neapel: Selbstgeführte Audio-Tour

Willkommen in der fesselnden Stadt Neapel, wo Geschichte, Kultur und pulsierende Energie zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis verschmelzen. Begib dich auf eine Reise durch das Herz dieses alten italienischen Juwels mit unserer Neapel Self-Guided Audio Tour. Diese Tour ist so konzipiert, dass sie dich bei der Erkundung der Stadt in deinem eigenen Tempo begleitet und es dir ermöglicht, in die reiche Vergangenheit der Stadt einzutauchen, versteckte Juwelen zu entdecken und die Aromen der berühmten Küche zu genießen. Neapel hat mit seiner langen Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, unauslöschliche Spuren in der Welt hinterlassen. Von den Überresten der griechisch-römischen Zivilisation bis hin zum mittelalterlichen Charme der engen Gassen ist die Stadt eine Schatztruhe voller kultureller und architektonischer Wunder. Unsere selbstgeführte Audiotour wurde sorgfältig ausgearbeitet, um dich mit aufschlussreichen Erzählungen, interessanten Anekdoten und fachkundigen Kommentaren zu versorgen und dir das Erbe Neapels näher zu bringen. Während du durch die belebten Straßen schlenderst, historische Sehenswürdigkeiten bestaunst und die lokale Atmosphäre genießt, wird unsere Audiotour dein informativer und interessanter Begleiter sein. Ganz gleich, ob du dich von der Pracht der historischen Schlösser, den künstlerischen Meisterwerken in den Museen oder dem authentischen Geschmack der neapolitanischen Pizza angezogen fühlst, diese selbstgeführte Tour führt dich zu den Highlights und lässt dir gleichzeitig die Möglichkeit, an Orten zu verweilen, die dein Interesse wecken. Erfahre mehr über die 19 wichtigsten Touristenattraktionen in Neapel. Die Geschichte, die Kultur, die Mythen, die Architektur und andere wichtige Fakten sind in diesem Audiokommentar enthalten, der am Hauptbahnhof der Stadt beginnt und die Route nach und nach abläuft. 1. Stazione Napoli Centrale 2. Museo del Tesoro di San Gennaro 3. Napoli Sotterranea 4. Via San Gregorio Armeno 5. Archivio di Stato di Napoli 6. Museo Cappella Sansevero 7. Das Nationale Archäologische Museum von Neapel 8. Complesso Monumentale di Santa Chiara 9. Chiesa del Gesù Nuovo 10. Castel Sant'Elmo 11. Certosa e Museo di San Martino 12. Via Toledo 13. San Carlo Theater 14. Königspalast von Neapel 15. Piazza del Plebiscito 16. Galleria Borbonica 17. Castel dell'Ovo 18. Via Francesco Caracciolo 19. Katakombe von San Gaudioso Setz deine Kopfhörer auf, drück auf "Play" und lass die Neapel Self-Guided Audio Tour dein Schlüssel sein, um die Geheimnisse und Geschichten zu lüften, die diese Stadt zu einem wahren Juwel am Mittelmeer machen. Tauche ein in die Schönheit und Geschichte Neapels, während du durch die bezaubernden Straßen schlenderst und die Seele dieses fesselnden Reiseziels entdeckst.

Neapel: Stadt- und Lapis-Museumstour mit einem Archäologen

Neapel: Stadt- und Lapis-Museumstour mit einem Archäologen

Neapel ist eine der ältesten Städte Italiens und bewahrt den größten unterirdischen Pfad der Welt: Zwischen griechischen Zisternen, römischen Aquädukten und Luftschutzbunkern aus dem Zweiten Weltkrieg sind 45 % des Untergrunds der Stadt praktisch leer. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in den Untergrund von Neapel zu gelangen, und das Erlebnis wird dich durch ein echtes verstecktes Juwel führen. Begib dich auf eine echte archäologische Reise in den Untergrund (die Tour ist der LAPIS-Museumsweg). Die Tour beginnt an der Piazza San Gaetano, dem antiken griechisch-römischen Platz, wo du durch die Straßen schlenderst und die örtliche Kultur kennenlernst, um die "unterirdischen Kulte von Neapel" zu verstehen. Bewundere eine gotische Kirche und schau dir durch den Glasboden die Überreste eines antiken Mosaiks an. Begib dich anschließend 40 Meter unter die Menschenmassen Neapels, indem du in einer der ältesten Kirchen der Stadt eine Türklingel betätigst: Santa Maria Maggiore. Die Kirche wurde auf einem heidnischen römischen Tempel errichtet, der Diana geweiht war, und weist noch immer römische Strukturen auf. Wenn du weiter nach unten gehst, kannst du die griechischen Zisternen sehen, die in den harten Stein gemeißelt sind. Wenn du am tiefsten Punkt der Route angekommen bist, gehst du durch die Tunnel, um zu den Zisternen zu gelangen, die in der Römerzeit zum Sammeln von Wasser benutzt wurden. Dieser Pfad wurde im Mittelalter auch als Geheimgang von den Tempelrittern und 1943 als Versteck für Flugzeuge genutzt. Viele der Bäder, Küchen und Erinnerungsstücke sind bis heute erhalten geblieben.

Neapel: Führung durch das historische Zentrum mit unterirdischen Ruinen

Neapel: Führung durch das historische Zentrum mit unterirdischen Ruinen

Beginne deinen Rundgang in Neapel, indem du deinem zertifizierten Führer in die historische und kommerzielle Straße Via Toledo folgst. Sieh dir die berühmte neapolitanische Einkaufsstraße in der Nähe des spanischen Viertels und das Maradona-Wandbild an, den heiligen Altar der neapolitanischen Fußballlegende. Besuche die antike Galleria Umberto I. in Neapel, die Außenfassade des Castel Nuovo, auch bekannt als "Maschio Angioino", das Theater San Carlo, den Königspalast und die ikonische Piazza del Plebiscito, das Zentrum der Stadt und Treffpunkt für landesweit bekannte Veranstaltungen und Konzerte. Dann gehst du in das historische Zentrum von Neapel, das lebendige und pulsierende Herz der Stadt. Über die Via dei Tribunali und vorbei an den historischen Pizzerien der Stadt erreichst du die Straße San Gregorio Armeno, die voller Krippen ist, die das neapolitanische Kunsthandwerk darstellen. Erkunde Folklore und Traditionen auf der Spaccanapoli, der Straße, die die Stadt buchstäblich in zwei Hälften teilt, und besuche den gesamten künstlerischen Komplex aus Plätzen und Kirchen, von San Domenico Maggiore aus dem 18. Zum Abschluss erkundest du das unterirdische Neapel und besuchst die Kirche San Lorenzo Maggiore. Steige 10 Meter unter den Komplex hinab, um die archäologischen Überreste der antiken Stadt Neapolis zu sehen - die griechische Agora und das bürgerliche und religiöse Forum Romanum.

Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

Ein Spaziergang durch das historische Zentrum, durch Gassen und Straßen, Geschichten und Erfahrungen, Geschmäcker und Traditionen. Ein "vollständiges Eintauchen" in die neapolitanische Stadt, wo jeder Schritt eine Begegnung und eine Erkenntnis ist, die ein außergewöhnliches multikulturelles Neapel offenbart, das durch die Orte "oben und unten" lesbar ist. Das historische Zentrum besteht nicht nur aus historischen Palästen, bezaubernden Plätzen, Votivtürmen, Kirchen mit überraschenden Klöstern, sondern auch aus Handwerksbetrieben, der berühmten S. Gregorio Armeno mit ihren Krippen, Straßenkünstlern und Stimmungen, die sich an jeder Ecke ändern. Es wird dich überraschen, 121 Stufen hinabzusteigen und das andere Gesicht der Stadt zu entdecken, die unterirdische Stadt mit der Neapel Underground Tour.

Neapel: Spanisches Viertel und unterirdischer Rundgang durch Neapel

Neapel: Spanisches Viertel und unterirdischer Rundgang durch Neapel

Die spanischen Viertel und das unterirdische Neapel Ein Labyrinth aus engen Gassen voller Straßenkunst, Votivheiligtümer und Widmungen, die auf Herzen geschrieben sind, die an charakteristischen Gassen hängen. Die spanischen Viertel gehören zu den charakteristischsten Orten der Stadt. Jahrhundert erbaut, um spanische Truppen zu beherbergen, wurden sie jahrhundertelang gemieden. In letzter Zeit haben die Bewohner des Viertels dieser Ecke der Stadt ein neues Gesicht gegeben, das nun ein starkes Zugehörigkeitsgefühl vermittelt. Von dort aus begeben wir uns ins historische Zentrum, wo wir eine Stadt unter der Stadt entdecken, die aus unterirdischen Gängen und Zisternen besteht. Treffpunkt in der Nähe des Bahnhofs Toledo, Linie 1, in der Via Toledo

Die besten Sehenswürdigkeiten in Neapel

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Unterirdisches Neapel

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Unterirdisches Neapel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Unterirdisches Neapel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Unterirdisches Neapel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(2’744 Bewertungen)

Die abschließende PIZZA-TOUR ist aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses absolut empfehlenswert, der leidenschaftliche Guide konnte Emotionen vermitteln und seine Geschichte war voller Details und Kuriositäten

Sehr interessante und faszinierende Tour. Der Junge, der uns bei dem Besuch begleitete, Lorenzo, war sehr gut und vorbereitet

Sehr sachkundiger und engagierter Führer. Wirklich interessante Tour voller Kuriositäten

Sehr interessant!! Und neu, damit habe ich nicht gerechnet. Ich war angenehm überrascht!

Sehr interessant, schade um die große Menschenmenge