Datum hinzufügen

Royal Mile

Royal Mile

Royal Mile: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Edinburgh: Underground Vaults Tour

1. Edinburgh: Underground Vaults Tour

Erlebe einen geführten Rundgang, der dich unter die Straßen der Altstadt von Edinburgh führt, in einen schwach beleuchteten Raum, der von vielen als Spukort angesehen wird. Besichtige die Gewölbe der South Bridge, die auf das Jahr 1700 zurückgehen. In "Most Haunted Live" wurden diese Gewölbe zu einem der schaurigsten Orte der Erde ernannt. Erfahre, wie die Gewölbe im Laufe der Jahre genutzt wurden, welche Lebensbedingungen die armen und obdachlosen Bewohner ertragen mussten und welche Geister sie angeblich heimsuchen. Sieh die dunklere Seite von Edinburghs Geschichte, während du das unterirdische Labyrinth erkundest. Dein Guide erzählt dir von den Morden an Burke und Hare und der Verfolgung von Hexen. Entdecke die Charaktere, die die Straßen von Edinburgh unsicher machten, und die paranormalen Geschichten, die mit ihnen in Verbindung gebracht werden. Die Option "Haunted Vaults" umfasst etwas mehr paranormale und Geistergeschichten. Betritt die Folterausstellung und erkunde, wie und warum diese Gegenstände verwendet wurden.

Edinburgh: Magischer Harry Potter-Rundgang

2. Edinburgh: Magischer Harry Potter-Rundgang

Begib dich auf einen magischen Rundgang durch Edinburgh und erkunde die Stadt ganz im Zeichen von Harry Potter. Entdecke den Ort, der JK Rowling zu Hogwarts und seinen berühmten Bewohnern inspirierte, und sieh, wo sie ihre weltberühmten Bücher schrieb. Teste dein Wissen rund um die Welt von Harry Potter bei einem audiovisuellen Quiz und sammle Punkte für dein Haus. Finde heraus, welches Hogwarts-Haus am besten zu dir passt und ob du ein Reinblut, ein Muggel oder ein Squib bist. Besuch das Grab von Tom Riddle auf dem Greyfriars Kirkyard und entdecke die goldenen Handabdrücke von JK Rowling auf dem Platz vor den City Chambers. Erlebe all dies und mehr bei einer magischen Führung.

Edinburgh Castle: Führung mit Live-Guide

3. Edinburgh Castle: Führung mit Live-Guide

Starte deine Tour bei der Statue von Adam Smith auf der Royal Mile. Schlendere zum legendären Edinburgh Castle, während dein Guide deine Neugierde entfacht. Lausche spannenden Erläuterungen zur Bedeutung der Burg und historischen Persönlichkeiten aus ihrer Geschichte. Spaziere mit deinem Guide durch den beeindruckenden Burgkomplex. Freu dich auf fundiertes Insiderwissen zu den Hauptgebäuden und Attraktionen der Burg, darunter die Argyle Battery, die Kanone One O’Clock Gun, der Platz Hospital Square und der Aussichtspunkt Western Panorama. Besichtige die Verliese und das Militärgefängnis, den Ort des schändlichen Black Dinner und die Gedenktafel für Thomas Randolphs Eroberung der Burg. Erkunde die Kirche St. Margret's Chapel, das Verteidigungsgeschoss Mons Meg, den Platz Crown Square und die schottischen Kronjuwelen "The Honors of Scotland". Im Anschluss an die Führung hast du Zeit zur freien Verfügung und kannst zum krönenden Abschluss die Museen der Burg besuchen, die während der Tour nicht zugänglich sind.

Von Edinburgh aus: Glenfinnan, Fort William, & Glencoe Tagestour

4. Von Edinburgh aus: Glenfinnan, Fort William, & Glencoe Tagestour

Begib dich auf einen Tagesausflug in die malerischen schottischen Highlands auf einer Tagestour ab Edinburgh. Besuche Glenfinnan, Glencoe und Fort William und genieße die Kulisse von Hollywood-Filmen, darunter auch die Harry-Potter-Reihe. Verlasse die belebten Straßen von Edinburgh und fahre mit dem Bus vorbei an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie dem Edinburgh Castle aus der Stadt heraus. Bewundere die Landschaft auf der Fahrt nach Norden in die zerklüfteten schottischen Highlands, mit einem Halt für Erfrischungen am Tor zu den Highlands in Callander. Fahre durch die zerklüftete Landschaft nach Glencoe, wo James Bonds Skyfall gedreht wurde. Sieh dir die Kulisse für einige Szenen aus Harry Potter und der Gefangene von Askaban an. Lege hier eine Pause ein, um Fotos zu machen und etwas über die Geschichte von Glencoe zu erfahren, einschließlich des Massakers am MacDonald-Clan im Jahr 1692. Vom stimmungsvollen Glencoe aus fährst du weiter am Ufer des Loch Linnhe entlang zur Highland-Stadt Fort William, die am Fuße des höchsten Berges Großbritanniens liegt - Ben Nevis. Halte hier an, um dir die Beine zu vertreten und eine frühe Mittagspause einzulegen. Danach geht es weiter zum atemberaubenden Glenfinnan-Viadukt, das in der Harry Potter-Reihe als Panoramastrecke für den Hogwarts-Express diente. Entdecke den Schauplatz des Trimagischen Turniers aus dem Film und den See auf dem Gelände von Hogwarts. Besuche das Glenfinnan Monument, das eines der wichtigsten Ereignisse der schottischen Geschichte symbolisiert: den Jakobitenaufstand von 1745. Von Glenfinnan aus kannst du dich auf deiner Reise nach Edinburgh entspannt zurücklehnen und unterwegs in dem kleinen Dorf Pitlochry eine Erfrischung zu dir nehmen.

Edinburgh: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

5. Edinburgh: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

Erkunde Edinburgh in deinem eigenen Tempo mit einer preisgekrönten Hop-On/Hop-Off-Bustour im offenen Bus. Genieße den Kommentar an Bord, der die Geschichte der Stadt beschreibt. Halte an Orten wie St Andrew Square, Johnstone Terrace und der Royal Mile. Besuche Sehenswürdigkeiten wie Edinburgh Castle und Grassmarket. Steig in den Bus und beginne dein Stadtabenteuer. Vergleiche Edinburghs Altstadt, in der Familien auf engstem Raum lebten und der Müll aus den Fenstern geworfen wurde, mit der eleganten georgianischen Neustadt, mit ihren drei Hauptstraßen und dem Platz an beiden Enden. Höre von den Hinrichtungen, die auf dem Grassmarket stattfanden, während du den undurchdringlichen Castle Rock über dir bestaunst und von den historischen Versuchen hörst, Edinburgh Castle zu erobern. Fahre die Royal Mile entlang, die Edinburgh Castle mit dem Palace of Holyroodhouse verbindet. Mit dem 24-Stunden-Ticket kannst du ein- und aussteigen, wann du willst. Mit tollen Besucherattraktionen, Museen, Galerien und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel hat Edinburgh alles zu bieten! Tourstopps: 1. Waterloo Place 2. St. Andrew Square 3. Lothian Road 4. Grassmarket 5. Chalmers Straße 6. Johnston Terrace 7. Lawnmarket 8. National Museum of Scotland 9. High Street 10. Canongate 11. Holyrood 12. Unsere dynamische Erde 13. Abbeyhill Crescent 14. Regent Road

Edinburgh: Palace of Holyroodhouse Eintrittskarte

6. Edinburgh: Palace of Holyroodhouse Eintrittskarte

Wandle durch die opulenten Prunksäle und üppig grünen Gärten des Palace of Holyroodhouse, der offiziellen schottischen Residenz seiner Majestät dem König, die sich am Ende von Edinburghs Royal Mile befindet. Finde im Inneren mithilfe des Audioguides (verfügbar in 9 Sprachen) heraus, welche enge Beziehung der barocke Palast mit Schottlands Geschichte hat. Durchstreife die Prunkgemächer, um zu sehen, wie sich die Geschmäcker der Monarchen im Laufe der Zeit verändert haben. Bewundere die eleganten Putzdecken und Brüsseler Wandteppiche sowie Gemälde und andere Kunstwerke, die die Räume schmücken, welche vom König und der Königsfamilie noch immer für offizielle Zeremonien genutzt werden. Betritt den Thronsaal, um zu sehen, wo einst den Rittern und Damen des Diestelordens ein Mahl serviert wurde, sobald ein neuer Ritter seinen Dienst antrat. Entdecke, wo der König seine Privataudienz im Morning Drawing Room abhält. Weiter geht es zur Großen Galerie, wo schottische Bürgerinnen und Bürger, die auf der New Year's Honours List oder der Kings Birthday Honours List stehen, ihre Auszeichnung bei einer Investiturzeremonie erhalten. Studiere Jacob de Wets Portraits realer und legendärer schottischer Könige in der Großen Galerie, dem größten Raum des Palastes. Erfahre in den historischen Gemächern von Mary Queen of Scots mehr über die dramatischen Ereignisse in der Schottischen Geschichte. Beispielsweise musste sie den brutalen Mord an ihrem Sekretär Rizzio durch ihren eifersüchtigen Ehemann Lord Danley mit ansehen. Nach Ende der Audiotour kannst du dir auf Wunsch ein erfrischendes Getränk oder ein leichtes Mittagessen (auf eigene Kosten) im Café des Palastes gönnen.

Edinburgh: Abendliche Geistertour unter der Erde

7. Edinburgh: Abendliche Geistertour unter der Erde

Erlebe die Stadt, in der es am meisten spukt, bei einer Geistertour durch Edinburgh und lass dich von der dunklen Seite der Altstadt erschrecken. Entdecke die versteckten Wynds (Gassen) der Royal Mile und höre mehr über Edinburgh's erschreckende Geheimnisse. Besuche den "Greyfriars Kirkyard", der als der spukhafteste Friedhof der Welt gilt. Erkunde schließlich die unterirdischen Gewölbe von Edinburgh. Die 1788 fertig gestellte Reihe von Kammern beherbergte Tavernen und lagerte illegales Material, darunter auch Leichen, die von den Serienmördern Burke und Hare für ihre medizinischen Experimente getötet wurden. Eine Reise durch mehr als 400 Jahre Geschichte und wahre Geschichten über Hinrichtungen, Folter, Morde und Hexerei. Schaudere vor den seltsamen Geräuschen und unerklärlichen Gerüchen, die nach Einbruch der Dunkelheit auftreten! 

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

8. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

Nimm teil an diesem englischsprachigen nächtlichen Rundgang durch Edinburgh und freu dich auf das dunkelste und gruseligste Erlebnis der Stadt. Lausche Geistergeschichten über die Stadt, auf und unterhalb der Royal Mile. Folge deinem Guide durch die berühmten Schlupfwinkel der Royal Mile und erfahre mehr über die grausamen Lebensbedingungen der Menschen, die einst in diesen unterirdischen Räumen hausen mussten. Höre die gruseligen Geschichten über Mörder, die damals durch die Straßen zogen und Leichen raubten, um sie an medizinische Schulen zu verkaufen. Finde heraus, was es mit dem kratzenden Spuk auf sich hat, der sichtbare Spuren auf seinen Opfern hinterlässt. Schau dir Folterwerkzeuge an und erfahre, wie sie in früheren Zeiten benutzt wurden. Zum Abschluss besuchst du die Heimstätte des Geistes, den man ehrfürchtig den "Wächter" nennt, und siehst das berüchtigte Steinkreisgewölbe, das noch immer mit Pentagrammen und spirituellen Symbolen verziert ist.

Edinburgh: Comedy Horror Ghost Bus Tour

9. Edinburgh: Comedy Horror Ghost Bus Tour

Genieße eine theatralische Sightseeing-Tour durch Edinburgh an Bord des Ghost Bus, einem wunderschön restaurierten Doppeldecker, der in traditionellem Mitternachtsschwarz lackiert ist. Erfahre mehr über Edinburghs Grabräuber, Pestopfer und die Geister, die in der meistgespukten Stadt Europas hausen. Fahre mit dem Geisterbus durch Edinburghs grausame Vergangenheit, während die bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt an dir vorbeigleiten, darunter das Edinburgh Castle, der Grassmarket, Greyfriar’s Kirk, der Holyrood Palace und die Royal Mile. Durchquere die Altstadt und die Neustadt und besuche die Schauplätze früherer Morde, Folterungen und Hinrichtungen. Lausche der Legende über die berüchtigten Mörder Burke und Hare, und erfahre von den unzähligen Frauen, die einst als Hexen verbrannt oder ertränkt wurden. Der Bus, der dem Necropolis-Busunternehmen angehörte, ist dekorativ mit atmosphärischen Lampen und Vorhängen ausgestattet. Im Jahre 1967 wurde die gesamte Fahrzeugflotte durch einen mysteriösen Brand zerstört und nur dieser eine Bus wurde von den Flammen verschont.

Edinburgh: Whiskyverkostung mit Geschichte und Storytelling

10. Edinburgh: Whiskyverkostung mit Geschichte und Storytelling

Genieße einen Abend voller Whiskygenuss bei einer Whiskyverkostung auf Edinburghs berühmter Royal Mile. Probiere vier Single Malt Scotch Whiskys und genieße die Erzählungen deines Guides. Wenn du auf Alkohol verzichten möchtest, kannst du an der Tour teilnehmen und die Option ohne Whiskyverkostung buchen. Treffe deinen Guide im Hot Toddy, direkt an der kultigen Royal Mile. In den nächsten zwei Stunden trinkst du 4 hervorragende Single Malt Scotch Whiskys aus den 4 wichtigsten Whisky-Regionen Schottlands. Verkoste Whiskys, die von den relativ zarten und subtilen Aromen der Lowlands bis zu den kräftigen und robusten Geschmäckern von Islay reichen. Außerdem erhältst du Verkostungskarten mit Notizen zu jedem der Whiskys, die du probierst. Während der Tour erlebst du traditionelles Geschichtenerzählen und erfährst, welche Bedeutung der Whisky für die schottische Identität hat. Das gesamte Obergeschoss des Veranstaltungsortes ist reserviert, so dass du genügend Platz und Privatsphäre hast, um den geschichtenreichen Abend zu erleben.

122 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Royal Mile: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Royal Mile

Möchten Sie alle Aktivitäten in Royal Mile entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Royal Mile: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(42’566 Bewertungen)

Die Tour war einfach nur bezaubernd. Harrison ist ein magischer Führer. Mit so viel Witz, Spiel und Quiz. Es hat so viel Spaß gemacht und wir haben unglaublich viel Neues gelernt. Sehr empfehlenswert!

Sarah war fantastisch. Sie hat uns nicht nur alles was mit Harry Potter zu tun hatte gezeigt, aber aber auch den historischen Hintergrund dabei vermittelt. Witzig, interessant, einfach super.

Elena war ein super Guide, hatte wahnsinnig viel wissen und hat alles sehr sympathisch rübergebracht. Wir haben echt viel erfahren, was wir noch nicht wussten (auch über die Stadt)!

Die Tour war ein einzigartiges Erlebnis. Es hat einen wunderbaren Eindruck vermittelt wie die Menschen vor ewiger Zeit gelebt haben. Danke an Kati L. für diese tolle Tour.

Super netter Typ. Sehr gutes deutsch, absolut zu empfehlen.