Datum hinzufügen

Erlebnisse
Provinz Málaga

Unsere Empfehlungen für Provinz Málaga

Ab Málaga: Caminito del Rey Geführte Tour mit Bus

1. Ab Málaga: Caminito del Rey Geführte Tour mit Bus

Wandere auf dem Caminito del Rey, einem schwebenden Wanderweg inmitten einer malerischen Landschaft, mit einem Guide auf einem Ausflug ab Málaga. Erfahre unterwegs die wahre Geschichte hinter dem Bau dieses einzigartigen Meisterwerks der Ingenieurskunst. Steig in Málaga in den Bus und fahr nach Ardales. Lass dir von deinem Guide eine Sicherheitseinweisung geben und setz deinen Helm auf. Beginne deine Wanderung auf dem Caminito del Rey in eine Richtung am Nordzugang und mach dich auf den Weg zum Südzugang. Vorbei an Bergen, die vor Millionen von Jahren entstanden sind, und vertikalen Schluchten, die durch die Kraft des Guadalhorce-Flusses kreiert wurden. Lausche den Geschichten über Abenteurer und Bergsteiger sowie über einen der mächtigsten Männer der spanischen Geschichte, König Alfonso XIII. Der Wanderweg erstreckt sich über eine Länge von 7,7 Kilometern, ist aber ein einfacher Spaziergang, besonders in Begleitung deines Guides. Am Ende der Wanderung holt dich der Bus ab und bringt dich zurück nach Málaga.

Caminito del Rey: Ticket und Führung

2. Caminito del Rey: Ticket und Führung

Nimm teil an einer geführten Tour entlang des Caminito del Rey, einem Wanderweg, der nur in eine Richtung führt – hier erwartet dich eine der atemberaubendsten Naturlandschaften Málagas. Triff deinen freundlichen Guide am Nord-Eingang des Caminito, am Ticketschalter. Nach dem Check-In bekommst du die notwendigen Sicherheitsausrüstung (Helme) und es wird dir erklärt, wie du die Audioguides und Kopfhörer benutzt, um unterwegs allerlei Wissenswertes über die Gegend zu erfahren. Der Guide begleitet die Gruppe vom Eingang bis zur Helmübergabe und versorgt dich mit allen nötigen Informationen über die Umgebung, damit du dich auf ein absolut einmaliges Erlebnis freuen darfst. Lass dich verzaubern von der atemberaubenden Schönheit dieser einzigartigen Umgebung und tauche ein in ihre faszinierende Geschichte. Die gesamte Route ist ein Wunderwerk aus 400 m hohen Wänden. An der engsten Stelle fällt der Weg auf nur 10 m ab. Unter dir brodelt das wilde Wasser des Guadalhorce-Flusses und rauscht in Richtung Küste. In dieser Umgebung befanden sich seit dem 19. und 20. Jahrhundert eine Reihe von Eisenbahn- und Wasserkraftanlagen, die eine wichtige Rolle für die Verbindungen und das Straßennetz spielten. Die Strukturen haben bis ins 21. Jahrhundert überdauert und sind heute bekannt als Wanderweg El Caminito del Rey. Von der Junta de Andalucía 1989 zum Naturgebiet erklärt, wurde der Caminito bereits 1987 als besonderes Vogelschutzgebiet eingestuft und ist seit 2006 Teil des Interkontinentalen Biosphärenreservats Andalusien-Marokko im Mittelmeerraum. Das Gebiet wurde in die Liste der Orte von gemeinschaftlicher Bedeutung in der mediterranen biogeografischen Region aufgenommen. Diese natürliche Enklave war von prähistorischer Zeit bis heute ein wichtiger Einflussfaktor für die Besiedlung und Entwicklung menschlicher Gruppen in der Umgebung des Naturraums Gaitanejo und El Chorro, was durch die zahlreichen archäologischen Fundstätten belegt wird. Bei diesem Erlebnis erwarten dich unvergessliche Momente und tolle Fotomöglichkeiten. Nach der Wanderung fährst du mit dem Guide in einem der Shuttlebusse zurück zum Besucherzentrum.

Málaga: Museo Picasso Málaga Eintrittskarte

3. Málaga: Museo Picasso Málaga Eintrittskarte

Das Museo Picasso Málaga wurde auf den Wunsch des Künstlers hin gegründet, seine Werke in seiner Geburtsstadt von 1881 auszustellen. Die Realisierung des Museums ist den gemeinsamen Bemühungen der Schwiegertochter und des Enkels des Künstlers zu verdanken, deren Schenkungen den Grundstock der Kunstsammlung bilden, sowie der Junta de Andalucía, die ein ehrgeiziges, dem Künstler gewidmetes Projekt arrangierte. Das Museo Picasso Málaga befindet sich im Palacio de Buenavista, der 1939 zum Nationaldenkmal erklärt wurde, und wurde im Jahr 2003 im Herzen von Málaga eröffnet. Das Gebäude besticht durch eine harmonische Mischung aus Renaissance- und Mudéjar-Elementen und ruhigen, modernen Linien. Im Untergeschoss sind phönizische, römische und arabische Ruinen zu sehen. Mit diesem Ticket hast du Zugang zur ständigen Sammlung, die Beispiele für Picassos revolutionäre Innovationen enthält. Hier findest du Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Keramiken und grafische Arbeiten, von seinen ersten akademischen Studien bis hin zu seiner persönlichen neoklassischen Perspektive. Bewundere Picassos sich überschneidende kubistische Formen, seine Experimente mit Keramik, seine Interpretationen der Alten Meister und seine letzten Gemälde aus den 1970er Jahren. Lege eine Pause im Gartencafé des Palacio de Buenavista ein, ein perfekter Ort, um deinen Besuch mit einem Aperitif, einem Mittagessen oder einem Getränk zu beenden.

Malaga: Katamaran-Segelausflug mit Sonnenuntergangsoption

4. Malaga: Katamaran-Segelausflug mit Sonnenuntergangsoption

Segle auf einer entspannten Katamaran-Bootsfahrt aufs Meer hinaus und genieß die Aussicht auf die dynamische Küste von Málaga, während die Sonne langsam hinter den Bergen verschwindet. Hör Chillout-Musik mit einem Glas traditionellen spanischen Cava in der Hand. Wähle zwischen einer Tour mit oder ohne Lichtshow. Steig in Málaga an Bord eines geräumigen Katamarans und beginne dein Segelabenteuer. Bewundere das Alboran-Meer bei Sonnenuntergang, während du über die Wellen gleitest. Genieß die Aussicht auf die Skyline von Málaga, wenn die Lichter angehen. Verbessere dein Erlebnis mit einem Glas Cava, während du diesen Moment mit jemandem teilst, den du liebst. Verleihe deinem Abend einen Hauch von Magie mit der Option, eine romantische Lichtshow und Musik hinzuzufügen, während du über das ruhige Wasser des Mittelmeers gleitest. Am Ende der Bootsfahrt kehrst du zurück zu deinem Startpunkt. Fahrten mit Live-Musik werden bis Mitte September angeboten und finden mittwochs, freitags und sonntags zu einem Sonderpreis statt.

El Chorro: Caminito del Rey Geführte Tour mit Shuttle-Bus

5. El Chorro: Caminito del Rey Geführte Tour mit Shuttle-Bus

Genieße eine bezaubernde naturkundliche und historische Wanderung entlang des Caminito del Rey (Königsweg) in Begleitung eines erfahrenen Guides. Bestaune die Landschaft und erfahre mehr über die Geschichte des Canyon Desfiladero de Los Gaitanes. Dein Guide erwartet dich an der Rezeption des Hotels La Garganta in der Schlucht von El Chorro. Sobald die Gruppe komplett ist (maximal 30 Personen pro Guide), fährst du mit dem Shuttlebus und deinem Guide zum Eingang des Canyon. Wandele die Wände der Schlucht entlang auf der von König Alfons XIII. eingeweihten, 3 km langen Fußgängerbrücke. Spüre den Nervenkitzel, wenn du Höhen von bis zu 101 m erreichst, oder wenn an anderen Stellen der Weg nur 1 m breit ist. Deine Wanderung endet am Südeingang, wo du dein Fahrzeug abgestellt hast. Entspanne hier nach deinem Erlebnis in einer Bar.

Von der Costa del Sol & Málaga: Caminito del Rey Geführte Tour

6. Von der Costa del Sol & Málaga: Caminito del Rey Geführte Tour

Mach dich bereit für einen Tag voller Abenteuer und freu dich auf eine Wanderung auf dem Caminito del Rey entlang der Wände der Schlucht El Chorro in Málaga. Folge deinem Guide auf einem sicheren Pfadzur Fußgängerbrücke, die durch den Desfiladero de Los Gaitanes führt. Beginne deinen Tag mit der Abholung von einem der vielen Treffpunkte in Málaga und fahr nach Ardales. In Ardales, dem weißen Dorf, legst du einen kurzen Zwischenstopp ein, um hier zu frühstücken, bevor es weitergeht. Steig anschließend wieder ein in den Bus  und fahr weiter zum nördlichsten begehbaren Punkt des Caminito del Rey. Geh durch einen kleinen langen Tunnel, um die natürlichen Pfade zu erreichen, die zum Eingangspunkt der Schluchten führen. Schnapp dir dann einen Helm und nimm teil an der Sicherheitseinweisung. Erfahre, was dich während des Trekkings erwartet, der Guide bildet das Schlusslicht der Gruppe und beantwortet all eure Fragen, während ihr das Erlebnis genießt. Passiere die Gaitanes-Schlucht, einen natürlichen Pass, der die Küste Málagas von den Inseln trennt und an dessen Fuß der Fluss Guadalhorce fließt. Begib dich auf eine sichere und bequeme Wanderung inmitten einer atemberaubenden Landschaft. Der Caminito del Rey ist ein Pfad, der nach vielen Jahren der völligen Vernachlässigung nun wieder gepflastert wurde und sich zwischen 2 Schluchten und einem großen Tal erstreckt. Nachdem du den Pfad von Norden nach Süden bergab beendet hast, erreichst du die Ausgangsstelle, wo dein Bus bereits wartet. Sobald die Gruppe zurück an Bord des Busses ist, kehrt ihr zurück an die Costa del Sol und werdet an eurem Abholpunkt abgesetzt.

Caminito del Rey: Ticket

7. Caminito del Rey: Ticket

Mit diesem Ticket kannst du den 8 km langen Caminito del Rey in der Provinz Málaga entlangwandern. Der Pfad, der einst als der gefährlichste der Welt galt, wurde inzwischen restauriert und ist völlig sicher, hat aber die 100 m hohen Stege behalten, die ihn bei Wanderern so beliebt machen. Lass dich verzaubern von den atemberaubenden Steilwänden und der faszinierenden Geschichte des Weges. Erreiche Höhen von 400 m über dem Boden und Tiefen von nur 10 m. Beobachte, wie das wilde Wasser des Flusses Guadalhorce unter dir hinwegrauscht. Der Weg wurde ursprünglich im 19. Jahrhundert als Eisenbahntrasse angelegt. Von der Junta de Andalucía 1989 zum Naturgebiet erklärt, wurde der Caminito bereits 1987 als besonderes Vogelschutzgebiet eingestuft und ist seit 2006 Teil des Interkontinentalen Biosphärenreservats Andalusien-Marokko im Mittelmeerraum. Das Gebiet wurde in die Liste der Orte von gemeinschaftlicher Bedeutung in der mediterranen biogeografischen Region aufgenommen.

Málaga: Live-Flamenco-Show im Flamenco Alegría

8. Málaga: Live-Flamenco-Show im Flamenco Alegría

Entdecke eine authentische Flamenco-Show im Flamenco Alegría. Sieh dir die traditionellen Tänze an und höre den wunderschönen Gesang und das Gitarrenspiel aus Málaga, der Hauptstadt der Costa del Sol. Genieße einen Auftritt der gesamten Besetzung. Sieh den Tänzern zu, wie sie eine kurze Szene aufführen, bevor der Sänger und der Gitarrist zu ihnen auf die Bühne kommen. Als Nächstes hörst du ein Solo des Gitarristen und siehst, wie jede Tänzerin und jeder Tänzer ein Solostück aufführt, das eine Reihe von Emotionen wie Freude, Schmerz und Melancholie ausdrückt. Während du zuschaust, kannst du dich bei Getränken und traditionellen Tapas entspannen. Bewundere die unglaublichen und spontanen Darbietungen während eines magischen Erlebnisses. Bitte bestelle vor Beginn, da während der Aufführung keine Bestellungen entgegengenommen werden. Ein unvergessliches Erlebnis wartet auf dich.

Ab Málaga und Costa del Sol: Gibraltar-Tour

9. Ab Málaga und Costa del Sol: Gibraltar-Tour

Deine Tour beginnt, wenn du deinen Bus im Zentrum von Málaga, in der Nähe von el Corte Inglés oder anderswo an der Costa del Sol triffst. Von dort aus fährst du in einem klimatisierten Bus mit verstellbaren Sitzen nach Gibraltar. Während der Fahrt informiert dich dein Reiseleiter über interessante Dinge, die du nach deiner Ankunft in Gibraltar tun und sehen kannst. Nachdem du den Zoll passiert hast, fährt dein Bus ins Innere von Gibraltar, bevor er im Stadtzentrum anhält, um zur freien Verfügung zu parken. Wenn du die Option "Felsen im Naturschutzgebiet" gebucht hast, genießt du eine Panoramatour durch Gibraltar, bei der du Orte wie die Straße von Gibraltar und das Innere der Höhlen von St. Michel besuchst. Außerdem kannst du in der Affenhöhle Berberaffen beobachten. Nach der Panoramatour hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und die Gegend mit ihren Einkaufsmöglichkeiten und Hotspots wie der Main Street, dem Casemates Square, der Marina Bay oder den Mediterranean Steps zu erkunden. Dein Bus fährt am Nachmittag zurück und verlässt Gibraltar um 15:30 Uhr.>

Benalmadena: Bootstour zur Delfinbeobachtung

10. Benalmadena: Bootstour zur Delfinbeobachtung

Erforsche die Gewässer der Küste von Benalmádena und halte Ausschau nach Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum. Du kannst für ein erfrischendes Bad ins Wasser springen* oder dich auf dem Deck entspannen, während du die atemberaubende Aussicht genießt. Du fährst vom Puerto Deportivo in Benalmádena ab und begibst dich auf das offene Meer auf der Suche nach Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum. Während deines Ausflugs hast du viel Platz, um dich auf dem Deck zu sonnen, oder du kannst im Schatten bleiben. Wenn du möchtest, kannst du auch einen Drink an der Bar kaufen oder die Meeresfauna durch die Unterwasserfenster beobachten. Wenn der Kapitän einen idyllischen Platz zum Schwimmen gefunden hat, kannst du ins Wasser springen und ein erfrischendes Bad nehmen (wenn die Meeresbedingungen es zulassen und nach Ermessen des Kapitäns).

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Provinz Málaga

Alle Aktivitäten

723 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Provinz Málaga

Was muss man in Provinz Málaga unbedingt gesehen haben?

Weitere Sightseeing-Optionen in Provinz Málaga

Möchten Sie alle Aktivitäten in Provinz Málaga entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Provinz Málaga: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(40’150 Bewertungen)

Die "Aktivität" war super toll ... aber die Orginidation dazu echt mühsam. Wir hatten Englisch gebucht und es waren 2/3 Spanier und,die Fahrerin hat immer auf 2 Sprachen gesprochen - unnötige Zeitverschwendung und immer zusammen warten, weil welche ständig aus der Reihe tanzten mit den vielen Selfis. Es hieß die Tour fängt um 13:30 an. Wir waren 13:00 dort. Treffpunkt 13:45 und Abfahrt war dann um 14:10. Der eine Bus zugesperrt, kein Fahrer, dann anderer Bus und noch andere Gruppe + Rückfahrer zum Auto zusammengebastelt. Echt zach die Warterei. Beim Haupteingang, wo die Helm ausgeteilt wurden, nochmals ca. 15-20 Min. gewartet ... Echt schade um die "Leerzeiten" - wir haben uns dann von der Gruppe verabschiedet und sind alleine durchgegangen ...

Die Tour war gut organisiert. Parkplätze am Startpunkt sind nicht viele vorhanden. Wir haben am Endpunkt geparkt und sind mit dem Shuttle zum Startpunkt gefahren. Zwischen dem End- und Startpunkt gibt es noch einen kostenpflichtigen Parkplatz welcher vom shuttle angefahren wird. Die Tour selbst ist der glatte Wahnsinn an Eindrücken. Es tot alle Bilder wenn man das in Original erlebt.

In Kombination mit der Ausstellung nebenan (leider nicht inklusive) war das sehr rund. Dass Picasso durch seinen Vater sehr gefördert wurde, hatte ich nicht gewusst. Ebenso mir der ein oder andere Aspekt noch nicht bekannt war. Daher haben wir mit dem Besuch eine Menge richtig gemacht.

Randy war ein hervorragender Führer, witzig, einen regelrechter Entertainer, geologisch und botanisch sehr versiert, konnte einen bei schwierigen Stellen gut beruhigen.

Picasso ist schon toll. Trotz Buchung und Karten vorab fast 1 Stunde in der Schlange im Regen anstehen müssen.