Marrakesch
Bus- und Minivan-Touren

Bus- und Minivan-Touren
216 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Unsere beliebtesten Bus- und Minivan-Touren in Marrakesch

Von Marrakech aus: Geführte Wanderung und Bootsfahrt zu den Ouzoud-Wasserfällen

1. Von Marrakech aus: Geführte Wanderung und Bootsfahrt zu den Ouzoud-Wasserfällen

Unternimm eine Tagestour zu den Ouzoud-Wasserfällen ab Marrakesch. Erfahre mehr über die Kultur der Berber, während du das Land erkundest. Steig hinab auf verschlungenen Pfaden und bewunder den atemberaubenden Blick auf die Wasserfälle bei einer Bootsfahrt. Du wirst von deinem Hotel oder Riad abgeholt, bevor du zu einem der spektakulärsten Wasserfälle Nordafrikas fährst, der 93 Meilen (150 km) nördlich von Marrakech liegt. Wenn du im Dorf Ouzoud ankommst, kannst du die Kaskaden bewundern, die 110 Meter tief in den Pool hinabstürzen. Folge deinem örtlichen Guide durch Olivenhaine zu einer Arganöl-Kooperative und lerne die Kultur der Berber kennen. Nutze die Gelegenheit, um die Aussicht zu bewundern und Fotos zu machen. Weiter geht es über ein Netz von Pfaden zu einem Aussichtspunkt, an dem du frischen Orangensaft kaufen kannst. Steig in ein traditionelles Boot und mach eine kurze Fahrt auf dem Pool am Fuße der Wasserfälle. Anschließend genießt du ein spätes Berber-Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit Blick auf die Wasserfälle. Am Nachmittag steigst du über eine Reihe von Treppen aus dem Tal, um zurück nach Marrakesch zu fahren.

Ab Marrakesch: Sonnenuntergang in der Agafay-Wüste, Kamelritt & Abendessen

2. Ab Marrakesch: Sonnenuntergang in der Agafay-Wüste, Kamelritt & Abendessen

Erkunde die atemberaubende Landschaft der Agafay-Wüste während eines 20-minütigen Kamelritts auf dieser Tour ab Marrakesch. Bei einem Besuch eines lokalen Herstellers erfährst du, wie Arganöl hergestellt wird, und kannst eine traditionelle Tasse Tee genießen. Bewundere die Farben des Sonnenuntergangs und lass dir ein authentisches Abendessen servieren. Du reist mit einem komfortablen Bus von Marrakesch aus und erreichst nach nur 40 Minuten Fahrt die Agafay-Wüste. Lass die laute Stadt hinter dir und tauche ein in die Natur. Bewundere die einzigartige Hügellandschaft, während du auf dem Weg zur Wüste von Agafay an Berberdörfern vorbeikommst. Besuche eine lokale Arganöl-Kooperative, um die Geheimnisse der Herstellung von hochwertigem Arganöl zu lüften. Steig auf den Rücken eines Kamels und reise zu einem Ort, an dem du zur Begrüßung ein Glas marokkanischen Tee schlürfen kannst. Folge einem Pfad durch Lehmhäuser, die Hunderte von Jahren alt sind. Halte in der Nähe eines wunderschönen Camps an, um den Sonnenuntergang zu bewundern, während du ein paar marokkanische Süßigkeiten nimmst. Erlebe die lokalen Aromen bei einem leckeren Abendessen mit Salaten, Tajines, Brot und Couscous. Nach dem Abendessen kannst du dir eine traditionelle Show ansehen, während du am Lagerfeuer Berbermusik hörst. Nach diesem unglaublichen Ausflug fährst du zurück nach Marrakesch.

Marrakech: Quad Bike Tour zur Palmenoase und Jbilat Wüste

3. Marrakech: Quad Bike Tour zur Palmenoase und Jbilat Wüste

Nachdem dich dein Fahrer von deinem Hotel oder dem vereinbarten Treffpunkt abgeholt hat, fährst du mit dem Minibus 20-25 Minuten zum Quad-Aktivitätsgebiet. Sobald du angekommen bist, gibt dir dein erfahrener Guide eine 10-minütige Einweisung in die Bedienung des Quads und Sicherheitshinweise. Dann setzt du deinen Helm und deine Schutzbrille auf und machst dich auf den Weg, um die Wüste und die Oase von Marrakesch zu erkunden. Genieße eine 2-stündige Erkundung der Wüstenlandschaften der Region Marrakesch und der Palmenfelder auf einem Quad und genieße atemberaubende Aussichten. Die Strecken sind für alle Niveaus geeignet, von Anfängern bis zu den erfahrensten Fahrern. Während deiner Tour machst du zwei kurze Pausen. In der ersten Pause genießt du Minztee und Brot mit Honig in einer traditionellen Umgebung, um dich zu stärken und die marokkanische Kultur kennenzulernen. Später hältst du in den Palmenfeldern an, um bei deiner zweiten Pause unvergessliche Fotos zu machen. Nach dem Ausflug bringt dich dein Fahrer zurück zu deinem Hotel oder zum ursprünglichen Treffpunkt.

Marrakesch: Majorelle Garden Tickets für den Eintritt

4. Marrakesch: Majorelle Garden Tickets für den Eintritt

Begib dich auf eine Reise durch den bezaubernden Majorelle-Garten in Marrakesch, ein Zeugnis der künstlerischen Vision von Jacques Majorelle. Schlendere inmitten einer Symphonie aus leuchtenden Farben und grünem Laub, während dich die heitere Atmosphäre umhüllt. Bewundere die ikonische blaue Villa, ein Meisterwerk der kubistischen Architektur, das von dem berühmten französischen Architekten Paul Sinoir entworfen wurde. Lass dich von der surrealen Schönheit exotischer Pflanzen aus aller Welt verzaubern, die sich harmonisch mit ruhigen Wasserspielen und lebendigen Springbrunnen abwechseln. Genieße die Ruhe dieser botanischen Oase, in der sich hinter jeder Ecke ein neuer Genuss für die Sinne verbirgt. Egal, ob du Momente der Kontemplation suchst oder einfach nur in die natürliche Pracht eintauchen möchtest, der Majorelle-Garten bietet dir ein unvergessliches Erlebnis.

Marrakesch Quad Bike Erlebnis: Wüste und Palmeraie

5. Marrakesch Quad Bike Erlebnis: Wüste und Palmeraie

Verlasse das hektische Treiben in Marrakesch und begib dich auf eine aufregende Quad-Tour durch die Wüste Jbilets. Erkunde mit deinem ortskundigen Guide die faszinierende Geschichte und Kultur dieser einzigartigen Gegend in der scheinbar endlosen Wüste. Nur 30 min vom Zentrum Marrakeschs entfernt, erlebst du das echte Marokko und lernst die Einheimischen kennen. Lass dich bequem in einem klimatisierten Auto abholen, entdecke die Wüste von Jbilets und genieß die Aussicht auf das Atlasgebirge. Besuch ein kleines Dorf, um dir die Beine zu vertreten, einen heißen Tee zu trinken und die Gastfreundschaft der Berber zu genießen. An diesem Punkt zeigen dir die Guides gerne einige der besten Tracks und Spots in der Gegend. Auf Wunsch kann dieser Ausflug auch auf dich und deine Gruppe zugeschnitten werden. Entscheide dich für Erklärungen zum Programm, eine Einweisung in die Ausrüstung und ein Training zum Fahren der Quads, um maximale Sicherheit während der Fahrten zu gewährleisten.

Marrakech: Agafay Wüstentour mit Quad, Kamelritt & Abendessen

6. Marrakech: Agafay Wüstentour mit Quad, Kamelritt & Abendessen

Erlebe den Zauber der Agafay-Wüste bei einem unvergesslichen Kamelritt und einer einstündigen Quad-Tour, gefolgt von einem köstlichen Abendessen unter dem Sternenhimmel. Erkunde die goldenen Wüstenlandschaften auf einer Tour ab Marrakesch mit Abholung und Rücktransfer an einem zentral gelegenen Treffpunkt. Setz dich auf ein sanftes Kamel und überquere die abfallenden Dünen, während die Sonne untergeht. Der Himmel verwandelt sich in eine Leinwand aus orangefarbenen, rosafarbenen und lilafarbenen Tönen und schafft ein surreales Wüstenerlebnis. Steig dann ab und versammle dich um das Lagerfeuer, wo du dir die Hände wärmen kannst. Genieße ein üppiges Abendessen mit einer Auswahl an köstlichen Gerichten, die von traditionellen arabischen Köstlichkeiten bis hin zu internationalen Spezialitäten reichen. Genieße während des Essens traditionelle Berbermusik und Tanzvorführungen. Fahre weiter zur Arganöl-Kooperative der Frauen und lerne die Arbeiterinnen kennen. Beobachte die traditionellen Techniken der Frauen und erlebe, wie die Nüsse in mühevoller Handarbeit geknackt und zu einer Paste gemahlen werden.

Von Marrakech aus: Geführte Tour und Bootsfahrt zu den Ouzoud-Wasserfällen

7. Von Marrakech aus: Geführte Tour und Bootsfahrt zu den Ouzoud-Wasserfällen

Entfliehe dem Trubel von Marrakesch und erlebe eine Tagestour zu den dramatischen Ouzoud-Fällen in der Nähe des Dorfes Tanaghmeilt in der Provinz Azilal im Hohen Atlas. Lass dich bequem an deinem Hotel abholen und in einem klimatisierten Minivan zu den Ouzoud-Fällen chauffieren. Bestaune unterwegs die traditionellen Städte und typischen Berberdörfer des Hohen Atlas, während du dich auf der Fahrt im Schatten alter Olivenbäume den Wasserfällen näherst. Nach der Ankunft in Ouzoud hast du etwa 4 Stunden Zeit, um die Landschaft rund um die Wasserfälle zu genießen. Beobachte die Affen und schwimme im kristallklaren Wasser oder nimm an der optionalen Bootsfahrt teil. Nach einem entspannten Nachmittag fährst du zurück nach Marrakesch, wo du voraussichtlich um 18 Uhr ankommen wirst.

Marrakech: Agafay Wüstenquad oder Kameltour mit Dinner-Show

8. Marrakech: Agafay Wüstenquad oder Kameltour mit Dinner-Show

Beginne deinen Ausflug, indem du Marrakesch in Richtung der Agafay-Wüste verlässt. Dort angekommen, kannst du die atemberaubenden Landschaften bewundern und zwischen einem Ritt auf Kamelen oder 2-Personen-Quads durch die Wüstendünen wählen. Später kannst du es dir an einem Pool in einer kleinen Ecke des Paradieses gemütlich machen. Nach dem Sonnenuntergang kannst du einer Gitarrenshow beiwohnen, während du am Lagerfeuer sitzt. Betritt eine Hütte im Kerzenschein und genieße ein Abendessen mit traditionellen marokkanischen Rezepten: Harira (traditionelle nordafrikanische Suppe), Tajine (langsam gekochter Fleischeintopf) und Nachtisch. Höre zu und tanze zu Live-Musik, einschließlich des traditionellen Berber-Tanzes ahwash und Feuertänzern. Nach diesem unvergesslichen Abend wirst du zurück nach Marrakesch gefahren.>

Von Marrakesch aus: Essaouira Ganztagesausflug

9. Von Marrakesch aus: Essaouira Ganztagesausflug

Erkunde die charmante Küstenstadt Essaouira bei einem Tagesausflug von Marrakesch aus. Genieße etwas freie Zeit, um den geschäftigen Hafen von Essaouira zu erkunden, durch die lebhafte Medina der Stadt zu schlendern und über die pulsierenden Märkte zu bummeln. Beginne deinen Morgen mit der Abholung von deiner Unterkunft in Marrakesch. Fahre bequem in einem klimatisierten Auto nach Essaouira. Komme in Essaouira an und bahne dir deinen Weg durch die geraden Straßen. Genieße freie Zeit, um die historischen Häfen und die belebten Fischmärkte zu besuchen. Du kannst deinen Fahrer nach Vorschlägen für das perfekte Restaurant fragen, in dem du zu Mittag essen kannst. Besuche eine Kooperative von Berberfrauen, die Arganöl herstellen, und erfahre mehr über dieses beliebte lokale Produkt. Sieh dir die alten Bronzekanonen am Atlantik an und schlendere durch die bunten Märkte und Zedernholzwerkstätten. Nach deinem Tag in Essaouira genießt du am Abend einen nahtlosen Transfer zurück nach Marrakesch.

Von Marrakech aus: Merzouga 3-tägige Wüstensafari mit Essen

10. Von Marrakech aus: Merzouga 3-tägige Wüstensafari mit Essen

Entdecke den Rand der Sahara auf einer dreitägigen preisgünstigen Tour ab Marrakesch und erkunde die dramatischen Landschaften des Dades-Tals und der Kasbah von Ouarzazate. Reite mit dem Kamel über die Dünen von Erg Chebbi und übernachte in einem Wüstencamp unter den Sternen. Tag 1: Marrakesch - Ait Ben Haddou - Dades Deine Reise beginnt mit der Überquerung des Hohen Atlasgebirges, vorbei an einem Berberdorf nach dem anderen zum UNESCO-Weltkulturerbe Ait Ben Haddou. Dieses Dorf ist berühmt für seine Kasbah und sein befestigtes Dorf und diente schon als Kulisse für einige berühmte Hollywood-Epen und Magazin-Fotoshootings. Nach etwas Freizeit genießt du dein Mittagessen in einem lokalen Restaurant und fährst dann weiter durch Ouarzazate, das als Tor zur Sahara bekannt ist. Fahre weiter nach Boumalne Dades und bewundere die malerische Fahrt entlang des Dades-Tals, wo du in der Kasbah Amazigh oder im Hotel Chems zu Abend essen und dich für die Nacht ausruhen kannst. Tag 2: Dades - Todgha-Schluchten - Merzouga Nach dem Frühstück verlässt du dein Hotel und fährst nach Tinghir und zu den dramatischen Todgha-Schluchten, wo du Zeit hast, die Schluchten zu erkunden. Genieße dein Mittagessen in einem lokalen Café und fahre weiter nach Merzouga, wo du deine Kamelkarawane triffst. Erlebe die Erg Chebbi-Dünen auf dem Rücken eines Kamels und beobachte den Sonnenuntergang. Erreiche dein Wüstencamp noch vor Einbruch der Dunkelheit und genieße ein authentisches marokkanisches Abendessen unter dem Sternenhimmel. Einheimische Nomaden sorgen für Unterhaltung und zeigen dir, wie man die traditionellen Tam Tam-Trommeln spielt. Genieße das Abendessen und eine Übernachtung. Tag 3: Merzouga Ouarzazate - Marrakesch Nach einem frühen Aufstehen, um den Sonnenaufgang vor dem Frühstück zu beobachten (optional), holt dich ein Fahrer für den Transfer zurück nach Marrakesch ab. Halte auf halber Strecke für ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant an. Gegen 20 Uhr wirst du an deinem ursprünglichen Abfahrtsort oder am Djemaa El Fna abgesetzt. Du kannst auch Upgrades für die Nacht im Beduinencamp buchen, z. B. das Deluxe-Wüstencamp mit einem luxuriösen Privatzelt mit eigener Dusche, Bad und 5-Sterne-Ausstattung. Diese Upgrades müssen pro Person gebucht werden.

Marrakesch

Marrakesch

Häufig gestellte Fragen zu Bus- und Minivan-Touren in Marrakesch

Was ist neben Bus- und Minivan-Touren in Marrakesch sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Marrakesch, die du nicht verpassen solltest:

Weitere Sightseeing-Optionen in Marrakesch

Möchten Sie alle Aktivitäten in Marrakesch entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Marrakesch: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3
(15’924 Bewertungen)

Es war ein wunderbarer Tag mit Hassan. Wir wurden pünktlich am Hotel abgeholt, sind Richtung Atlasgebirge gefahren und haben unterwegs auf dem Weg nach Quarzazate immer wieder für Fotos angehalten. Der Weg war das Ziel und durch die nette Unterhaltung, die wunderbaren Ausblicke kam uns als Familie die Fahrt nicht lang vor. In den Atlas Studios hatten wir einen sehr, sehr kundigen Guide und wir haben viel über die Filmindustrie und die Produktionen in Marokko erfahren. Anschließend hatten wir ein sehr leckeres Mittagessen mit einem atemberaubenden Ausblick auf das Bergdorf Ait-Ben-Haddou. Dies haben wir dann anschließend besichtigt- wieder mit einem Einwohner von dort, der viel zu erzählen wusste. Die Rückfahrt war gespickt mit Erzählungen von marokkanischen Berbertraditionen und wieder einigen Stops, wo wir gerne wollten oder was Hassan empfohlen hat. Einfach toll- das Gefühl hält an, man habe den Tag mit sehr freundlichen Menschen und einem sehr tollen Guide verbracht. Danke Hassan!

Es ist toll, früh anzufangen, denn der Nachmittag ist noch frei. Toller Ausflug in die Berge des Ourika-Tals mit einem sehr sachkundigen und freundlichen Führer. Ein paar Stunden, die Ihnen einen tollen Einblick in die örtlichen Gemeinden und atemberaubende Ausblicke bieten. Würde es empfehlen.