Icebar Amsterdam

Letzte Woche über 900 Mal gebucht

Icebar Amsterdam
5 Aktivitäten gefunden

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Top-Aktivitäten in Amsterdam

799 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Icebar Amsterdam: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Icebar Amsterdam: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Eintrittskarte für die Icebar mit 3 Getränken

Amsterdam: Eintrittskarte für die Icebar mit 3 Getränken

Genieß dank dieser Tickets ein erfrischendes Getränk bei -10 Grad Celsius in Amsterdams Icebar, der buchstäblich coolsten Bar der Stadt. Dich erwartet warme Winterkleidung, ein Cocktail zur Begrüßung und 2 Drinks deiner Wahl während deines Besuchs. Löse deinen Voucher für ein ausgewiesenes Zeitfenster ein und bestaune eine Bar, die fast komplett aus Eis erbaut wurde. Alles, von den Wänden über die Möbel bis hin zu den Gläsern aus denen du trinkst, besteht aus natürlichem Eis. Beim Betreten der Bar siehst du zunächst die Lounge, wo du einen Begrüßungscocktail oder ein Bier genießen kannst. Der erste Teil der Amsterdam Icebar ist gemütlich und warm. Kuschle dich dann ein in die bereitgestellte Winterkleidung und bestaune die Eisskulpturen der Icebar bei atmosphärischer Beleuchtung. Wähle aus 2 verschiedenen Wodka-Aromen, normalem Wodka, Sambuca, Rum, Heineken-Bier und Orangensaft. Du kannst bis zu 20 min in der Icebar bleiben. In der Lounge kannst du so lange entspannen, wie du möchtest und dort eine Auswahl an leckeren Cocktails probieren. Der "Coolness"-Faktor der Bar geht weit über die Temperatur hinaus: Genieß die atmosphärische Beleuchtung und lass dich mitreißen von der Partymusik.

Amsterdam: Grachtenrundfahrt und Eintritt in die Xtracold Icebar

Amsterdam: Grachtenrundfahrt und Eintritt in die Xtracold Icebar

Erlebe die Schönheit von Amsterdam bei einer Grachtenfahrt und entdecke die wichtigsten Highlights wie die alten Gebäude, Märkte, Häfen und vieles mehr, bevor du die Warteschlange vor der coolen Xtracold Icebar überspringst.  Du kannst wählen, ob du beides an einem oder an verschiedenen Tagen unternehmen möchtest. Mit dieser eigenständig durchzuführenden Tour kannst du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden und entspannt die Sehenswürdigkeiten von Amsterdam erleben. Du genießt vom Wasser aus die beste Aussicht auf die Grachtengebäude und die Hausboote. Bewundere die Kaufmannshäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert, Amsterdams Goldenem Zeitalter, als sich der blühende Handel in den aufwändig verzierten Häuserfassaden widerspiegelte. Erfahre Wissenswertes über die niederländische Hauptstadt per Audioguide an Bord, der in 19 Sprachen verfügbar ist. Gleite durch den alten Hafen und entdecke eine weitere Seite der Stadt. Zurück an Land erwarten dich 3 kostenlose Getränke in der Xtracold Eisbar, in der sogar die Gläser aus Eis sind.

Amsterdam: Erkundungspass mit über 35 Attraktionen

Amsterdam: Erkundungspass mit über 35 Attraktionen

Lade deinen Explore Pass auf dein Smartphone und beginne mit der Planung deiner Reise nach Amsterdam. Wähle einen Explorer Pass mit 50, 75 oder 100 Explorer Points. Löse die Explorer Points für den Eintritt zu den Attraktionen deiner Wahl ein. Erstelle die perfekte Route, die auf deine Interessen zugeschnitten ist. Erhalte Zugang zu einer Live-Buchungs-App, in der du die verfügbaren Attraktionen und Touren einsehen, deine Route zusammenstellen, deine Tickets buchen und deine Punkte im Auge behalten kannst. Durchquere die Stadt ganz einfach mit dem City Sightseeing Amsterdam Hop-On/Hop-Off-Bus, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. Viele Attraktionen in Amsterdam sind schnell ausverkauft. Mit deinem Explore Pass kaufst du deine Tickets weit im Voraus, um sicherzustellen, dass du alles sehen kannst, was du willst. Wähle aus den folgenden Attraktionen, die im Pass aufgeführt sind, deine Favoriten aus (die verfügbaren Attraktionen können sich ändern, schau immer in der App oder auf der Website nach): - Amsterdam Icebar - Amsterdam Light Festival Kanalrundfahrt vom Restaurant Loetje (saisonal) - Amsterdam Museum - ARTIS Micropia - ARTIS Königlicher Zoo - BODY WORLDS Das Happiness Projekt - 24 Stunden City Sightseeing Amsterdam - Hop-On/Hop-Off-Bus Ticket - Diamantenmuseum - Niederländisches Widerstandsmuseum - Fatbike-Touren - Schaumstoff - Haschisch Marihuana & Hanf Museum - Heineken Erlebnis - Haus der Bols - Jüdisches Kulturviertel - Keukenhof (nur Eintritt) (saisonal) - LOVERS Kanalrundfahrt - LOVERS Semi-Open Boat Cruise - LOVERS Wein- und Käse-Kreuzfahrt - Madame Tussauds Amsterdam - Moco-Museum - Nationales Schifffahrtsmuseum - NEMO Wissenschaftsmuseum - New York Pizza by LOVERS Kreuzfahrt - Pfannkuchen-Kreuzfahrt - Rotlicht-Geheimnisse - Rembrandt Haus Museum - Rijksmuseum - Ripley's Believe it or Not! - Stedelijk Museum - Der Amsterdamer Kerker - Das umgedrehte Amsterdam - DAS IST HOLLAND - Foltermuseum - Van Gogh Museum - Willet-Holthuysen-Museum - WONDR Erlebnis

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bootsfahrt und XtraColde Icebar

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bootsfahrt und XtraColde Icebar

Erkunden Sie Amsterdam in Ihrem eigenen Tempo mit diesem 24-Stunden-Ticket für die Hop-On-Hop-Off-Grachtenboote. Fahren Sie hindurch unter romantischen Brücken und bestaunen Sie die Handelshäuser der Innenstadt, während Sie dem informativen Kommentar Ihres GPS-gesteuerten Audioguides lauschen. Der Audioguide ist erhältlich in 18 verschiedenen Sprachen. Nutzen Sie die kostenlose Karte und das WLAN an Bord, um zu entscheiden, wo Sie aussteigen und die Umgebung erkunden möchten. Profitieren Sie vom Vorzugs-Eintritt in die wunderbare XtraCold Icebar und ziehen Sie den gestellten Mantel an, um den Temperaturen von bis zu minus 10 Grad Celsius zu widerstehen. Erhalten Sie 3 Wertmarken, die Sie an der Bar gegen Getränke eintauschen können. Hören Sie Musik im geheizten Bereich, während Sie ein kühles Bier oder einen Cocktail Ihrer Wahl genießen. Begeben Sie sich anschließend zur Icebar im hinteren Bereich, wo alles aus Eis besteht, auch die Möbel und die Wände. Rote Linie - Manche Haltestellen werden nur im Sommer angefahren: Haltestelle 1 - Central Station (vor LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam River Cruises / De Ruyterkade (nur im Sommer) Haltestelle 3 - Passagierterminal Amsterdam Haltestelle 4 - Gassan Diamanten Haltestelle 5 - Jüdisches Historisches Museum Haltestelle 6 - Theater Carré Haltestelle 7 - Heineken Experience Haltestelle 8 - Museumsplatz Haltestelle 9 - Leidseplein Haltestelle 10 - Jordaan Haltestelle  11 - Westerdok Grüne Linie  - Die Strecke wechselt zwischen der Sommersaison und der Wintersaison: Haltestelle 1 - Central Station West Haltestelle 2 - Passagierterminal Amsterdam (Die Haltestelle ist nur während der Kreuzfahrttage betrieben) Haltestelle 3 - NEMO Wissenschaftsmuseum Haltestelle 4 - Gassan Diamanten Haltestelle 5 - Amsterdam Icebar Haltestelle 6 - GoldenBiege (Sommer) / Amsterdam Cuyp (Winter) Haltestelle -7 - Leidseplein (Sommer) / Rijksmuseum (Winter) Haltestelle 8 - Spiegelgracht (Sommer) / Wester - Anne-Frank-Haus (Winter) Haltestelle 9 - Hermitage Amsterdam (Nur im Sommer) Haltestelle 10 - Schifffahrtmuseum (Nur im Sommer) Blaue Linie -Diese Linie ist nur während der Sommersaison in Betrieb: Haltestelle 1 - Central Station West (gegenüber LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam Norden Haltestelle 3 - Anne-Frank-Haus Haltestelle 4 - Leidseplein Haltestelle 5 - Spiegelgracht Haltestelle 6 - Albert Cuyp Markt Haltestelle 7 - Rijksmuseum Haltestelle 8 - Wester / Anne-Frank-Haus Die Sommersaison ist von Mitte März bis Mitte Oktober, und die Wintersaison von Mitte Oktober bis Mitte März.

Amsterdam: Amsterdam Icebar und Our House Kombiticket

Amsterdam: Amsterdam Icebar und Our House Kombiticket

Hol dir Tickets für die Xtracold Icebar und Our House Experience Amsterdam und erhalte ein tolles Angebot mit drei Getränken in der Eisbar und einem kostenlosen Getränk im Museum. Mach dich auf den Weg zur Xtracold Icebar, wo es eine normale Bar und eine Eisbar gibt. Zuerst gehst du in die reguläre Bar, wo du gegen eine goldene Wertmarke, die du am Eingang erhältst, dein erstes Freigetränk des Abends genießen kannst. Dann begibst du dich mit dem Arktisforscher Willem Barentz an Bord in die Eisbar, wo das Schiff im Eis gestrandet ist. Bevor du den Eisbarren betrittst, solltest du dir warme Kleidung wie einen Mantel und Handschuhe zulegen, um die -10°C im Inneren zu überstehen. Du wirst von Eis umgeben sein, von den Wänden über die Eisskulpturen bis hin zu den Gläsern, die an der Bar serviert werden. Tausche deine zwei Silbermünzen gegen zwei weitere Getränke ein. Als Nächstes gehst du zu Our House, einem Erlebnis für elektronische Tanzmusik, wo du die Entwicklung der elektronischen Musik entdecken kannst. Drinnen beginnst du deine 75-minütige Reise mit einem Freigetränk, bevor du erfährst, wie sich EDM von einer rebellischen Untergrundgemeinschaft zu einem globalen kulturellen Phänomen entwickelt hat. Genieße Shows, die dich direkt in die allerersten Warehouse-Nächte zurückversetzen werden. Reise durch 40 Jahre House-Musik mit Beiträgen von DJs und Veranstaltern, darunter Armin van Buuren, Carl Cox, Charlotte de Witte, Diplo, Kevin Saunderson, Tomorrowland, ID&T und die Frankie Knuckles Foundation. (!) Das Zeitfenster, das du reservierst, ist für den Eintritt in die Amsterdam Ice Bar. Bitte beachte, dass Our House unter der Woche bestimmte Öffnungszeiten hat: Our House ist von Mittwoch bis Montag geöffnet. Auf der offiziellen Ticket-Seite von Our House findest du die genauen Zeitfenster pro Tag.

Icebar Amsterdam: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Eintrittskarte für die Icebar mit 3 Getränken

Amsterdam: Eintrittskarte für die Icebar mit 3 Getränken

Genieß dank dieser Tickets ein erfrischendes Getränk bei -10 Grad Celsius in Amsterdams Icebar, der buchstäblich coolsten Bar der Stadt. Dich erwartet warme Winterkleidung, ein Cocktail zur Begrüßung und 2 Drinks deiner Wahl während deines Besuchs. Löse deinen Voucher für ein ausgewiesenes Zeitfenster ein und bestaune eine Bar, die fast komplett aus Eis erbaut wurde. Alles, von den Wänden über die Möbel bis hin zu den Gläsern aus denen du trinkst, besteht aus natürlichem Eis. Beim Betreten der Bar siehst du zunächst die Lounge, wo du einen Begrüßungscocktail oder ein Bier genießen kannst. Der erste Teil der Amsterdam Icebar ist gemütlich und warm. Kuschle dich dann ein in die bereitgestellte Winterkleidung und bestaune die Eisskulpturen der Icebar bei atmosphärischer Beleuchtung. Wähle aus 2 verschiedenen Wodka-Aromen, normalem Wodka, Sambuca, Rum, Heineken-Bier und Orangensaft. Du kannst bis zu 20 min in der Icebar bleiben. In der Lounge kannst du so lange entspannen, wie du möchtest und dort eine Auswahl an leckeren Cocktails probieren. Der "Coolness"-Faktor der Bar geht weit über die Temperatur hinaus: Genieß die atmosphärische Beleuchtung und lass dich mitreißen von der Partymusik.

Amsterdam: Grachtenrundfahrt und Eintritt in die Xtracold Icebar

Amsterdam: Grachtenrundfahrt und Eintritt in die Xtracold Icebar

Erlebe die Schönheit von Amsterdam bei einer Grachtenfahrt und entdecke die wichtigsten Highlights wie die alten Gebäude, Märkte, Häfen und vieles mehr, bevor du die Warteschlange vor der coolen Xtracold Icebar überspringst.  Du kannst wählen, ob du beides an einem oder an verschiedenen Tagen unternehmen möchtest. Mit dieser eigenständig durchzuführenden Tour kannst du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden und entspannt die Sehenswürdigkeiten von Amsterdam erleben. Du genießt vom Wasser aus die beste Aussicht auf die Grachtengebäude und die Hausboote. Bewundere die Kaufmannshäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert, Amsterdams Goldenem Zeitalter, als sich der blühende Handel in den aufwändig verzierten Häuserfassaden widerspiegelte. Erfahre Wissenswertes über die niederländische Hauptstadt per Audioguide an Bord, der in 19 Sprachen verfügbar ist. Gleite durch den alten Hafen und entdecke eine weitere Seite der Stadt. Zurück an Land erwarten dich 3 kostenlose Getränke in der Xtracold Eisbar, in der sogar die Gläser aus Eis sind.

Amsterdam: Erkundungspass mit über 35 Attraktionen

Amsterdam: Erkundungspass mit über 35 Attraktionen

Lade deinen Explore Pass auf dein Smartphone und beginne mit der Planung deiner Reise nach Amsterdam. Wähle einen Explorer Pass mit 50, 75 oder 100 Explorer Points. Löse die Explorer Points für den Eintritt zu den Attraktionen deiner Wahl ein. Erstelle die perfekte Route, die auf deine Interessen zugeschnitten ist. Erhalte Zugang zu einer Live-Buchungs-App, in der du die verfügbaren Attraktionen und Touren einsehen, deine Route zusammenstellen, deine Tickets buchen und deine Punkte im Auge behalten kannst. Durchquere die Stadt ganz einfach mit dem City Sightseeing Amsterdam Hop-On/Hop-Off-Bus, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. Viele Attraktionen in Amsterdam sind schnell ausverkauft. Mit deinem Explore Pass kaufst du deine Tickets weit im Voraus, um sicherzustellen, dass du alles sehen kannst, was du willst. Wähle aus den folgenden Attraktionen, die im Pass aufgeführt sind, deine Favoriten aus (die verfügbaren Attraktionen können sich ändern, schau immer in der App oder auf der Website nach): - Amsterdam Icebar - Amsterdam Light Festival Kanalrundfahrt vom Restaurant Loetje (saisonal) - Amsterdam Museum - ARTIS Micropia - ARTIS Königlicher Zoo - BODY WORLDS Das Happiness Projekt - 24 Stunden City Sightseeing Amsterdam - Hop-On/Hop-Off-Bus Ticket - Diamantenmuseum - Niederländisches Widerstandsmuseum - Fatbike-Touren - Schaumstoff - Haschisch Marihuana & Hanf Museum - Heineken Erlebnis - Haus der Bols - Jüdisches Kulturviertel - Keukenhof (nur Eintritt) (saisonal) - LOVERS Kanalrundfahrt - LOVERS Semi-Open Boat Cruise - LOVERS Wein- und Käse-Kreuzfahrt - Madame Tussauds Amsterdam - Moco-Museum - Nationales Schifffahrtsmuseum - NEMO Wissenschaftsmuseum - New York Pizza by LOVERS Kreuzfahrt - Pfannkuchen-Kreuzfahrt - Rotlicht-Geheimnisse - Rembrandt Haus Museum - Rijksmuseum - Ripley's Believe it or Not! - Stedelijk Museum - Der Amsterdamer Kerker - Das umgedrehte Amsterdam - DAS IST HOLLAND - Foltermuseum - Van Gogh Museum - Willet-Holthuysen-Museum - WONDR Erlebnis

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bootsfahrt und XtraColde Icebar

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bootsfahrt und XtraColde Icebar

Erkunden Sie Amsterdam in Ihrem eigenen Tempo mit diesem 24-Stunden-Ticket für die Hop-On-Hop-Off-Grachtenboote. Fahren Sie hindurch unter romantischen Brücken und bestaunen Sie die Handelshäuser der Innenstadt, während Sie dem informativen Kommentar Ihres GPS-gesteuerten Audioguides lauschen. Der Audioguide ist erhältlich in 18 verschiedenen Sprachen. Nutzen Sie die kostenlose Karte und das WLAN an Bord, um zu entscheiden, wo Sie aussteigen und die Umgebung erkunden möchten. Profitieren Sie vom Vorzugs-Eintritt in die wunderbare XtraCold Icebar und ziehen Sie den gestellten Mantel an, um den Temperaturen von bis zu minus 10 Grad Celsius zu widerstehen. Erhalten Sie 3 Wertmarken, die Sie an der Bar gegen Getränke eintauschen können. Hören Sie Musik im geheizten Bereich, während Sie ein kühles Bier oder einen Cocktail Ihrer Wahl genießen. Begeben Sie sich anschließend zur Icebar im hinteren Bereich, wo alles aus Eis besteht, auch die Möbel und die Wände. Rote Linie - Manche Haltestellen werden nur im Sommer angefahren: Haltestelle 1 - Central Station (vor LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam River Cruises / De Ruyterkade (nur im Sommer) Haltestelle 3 - Passagierterminal Amsterdam Haltestelle 4 - Gassan Diamanten Haltestelle 5 - Jüdisches Historisches Museum Haltestelle 6 - Theater Carré Haltestelle 7 - Heineken Experience Haltestelle 8 - Museumsplatz Haltestelle 9 - Leidseplein Haltestelle 10 - Jordaan Haltestelle  11 - Westerdok Grüne Linie  - Die Strecke wechselt zwischen der Sommersaison und der Wintersaison: Haltestelle 1 - Central Station West Haltestelle 2 - Passagierterminal Amsterdam (Die Haltestelle ist nur während der Kreuzfahrttage betrieben) Haltestelle 3 - NEMO Wissenschaftsmuseum Haltestelle 4 - Gassan Diamanten Haltestelle 5 - Amsterdam Icebar Haltestelle 6 - GoldenBiege (Sommer) / Amsterdam Cuyp (Winter) Haltestelle -7 - Leidseplein (Sommer) / Rijksmuseum (Winter) Haltestelle 8 - Spiegelgracht (Sommer) / Wester - Anne-Frank-Haus (Winter) Haltestelle 9 - Hermitage Amsterdam (Nur im Sommer) Haltestelle 10 - Schifffahrtmuseum (Nur im Sommer) Blaue Linie -Diese Linie ist nur während der Sommersaison in Betrieb: Haltestelle 1 - Central Station West (gegenüber LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam Norden Haltestelle 3 - Anne-Frank-Haus Haltestelle 4 - Leidseplein Haltestelle 5 - Spiegelgracht Haltestelle 6 - Albert Cuyp Markt Haltestelle 7 - Rijksmuseum Haltestelle 8 - Wester / Anne-Frank-Haus Die Sommersaison ist von Mitte März bis Mitte Oktober, und die Wintersaison von Mitte Oktober bis Mitte März.

Amsterdam: Amsterdam Icebar und Our House Kombiticket

Amsterdam: Amsterdam Icebar und Our House Kombiticket

Hol dir Tickets für die Xtracold Icebar und Our House Experience Amsterdam und erhalte ein tolles Angebot mit drei Getränken in der Eisbar und einem kostenlosen Getränk im Museum. Mach dich auf den Weg zur Xtracold Icebar, wo es eine normale Bar und eine Eisbar gibt. Zuerst gehst du in die reguläre Bar, wo du gegen eine goldene Wertmarke, die du am Eingang erhältst, dein erstes Freigetränk des Abends genießen kannst. Dann begibst du dich mit dem Arktisforscher Willem Barentz an Bord in die Eisbar, wo das Schiff im Eis gestrandet ist. Bevor du den Eisbarren betrittst, solltest du dir warme Kleidung wie einen Mantel und Handschuhe zulegen, um die -10°C im Inneren zu überstehen. Du wirst von Eis umgeben sein, von den Wänden über die Eisskulpturen bis hin zu den Gläsern, die an der Bar serviert werden. Tausche deine zwei Silbermünzen gegen zwei weitere Getränke ein. Als Nächstes gehst du zu Our House, einem Erlebnis für elektronische Tanzmusik, wo du die Entwicklung der elektronischen Musik entdecken kannst. Drinnen beginnst du deine 75-minütige Reise mit einem Freigetränk, bevor du erfährst, wie sich EDM von einer rebellischen Untergrundgemeinschaft zu einem globalen kulturellen Phänomen entwickelt hat. Genieße Shows, die dich direkt in die allerersten Warehouse-Nächte zurückversetzen werden. Reise durch 40 Jahre House-Musik mit Beiträgen von DJs und Veranstaltern, darunter Armin van Buuren, Carl Cox, Charlotte de Witte, Diplo, Kevin Saunderson, Tomorrowland, ID&T und die Frankie Knuckles Foundation. (!) Das Zeitfenster, das du reservierst, ist für den Eintritt in die Amsterdam Ice Bar. Bitte beachte, dass Our House unter der Woche bestimmte Öffnungszeiten hat: Our House ist von Mittwoch bis Montag geöffnet. Auf der offiziellen Ticket-Seite von Our House findest du die genauen Zeitfenster pro Tag.

Top-Attraktionen in Amsterdam

Aktivitäten in Icebar Amsterdam

Städte in Niederlande

Weitere Sightseeing-Optionen in Icebar Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Icebar Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Icebar Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2
(3’885 Bewertungen)

Ich habe mein Erlebnis in der Eisbar sehr genossen. Sie erhalten 3 Münzen. 1 Goldmünze, mit der Sie vor oder nach Ihrem Erlebnis in der Eisbar einen Cocktail bekommen. Und 2 Silbermünzen, die Sie in der Eisbar verwenden können. Sie erhalten 20 Minuten in der Eisbar (was nicht viel erscheint, aber glauben Sie mir, 20 Minuten bei -15 °C sind mehr als genug!). Mäntel und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt. Sie bekommen auch ein professionelles Foto gemacht – Sie müssen dafür bezahlen, wenn Sie es möchten, aber es ist als Andenken an das Erlebnis absolut wert :)

Sehr cooles Erlebnis, es ist wirklich sehr kalt! Lol, ich hatte das Gefühl, dass mir die Finger ausgehen würden und ich musste früher gehen. In der Eisbar gibt es nicht viele Getränkeoptionen, aber für diejenigen, die nicht trinken, gibt es Heineken- und alkoholfreie Optionen, also ist es großartig. Im „äußeren“ Teil der Eisbar hatte ich einen Mojito, der ehrlich gesagt etwas zu wünschen übrig ließ, ich hätte stattdessen lieber einen anderen Heineken getrunken. Es ist eine Erfahrung wert, es macht Spaß und ich kann es nur empfehlen!

Wirklich tolles Erlebnis, 3 Jetons für Getränke in der Eisbar, tolle Fotomotive und wirklich nettes Personal, würde wiederkommen

Ich bin Italiener und es war eine sehr angenehme Erfahrung, nichts zu verbessern

Wie höflich das Personal war und dass sich die Erfahrung gelohnt hat