Datum hinzufügen

Erlebnisse
Graubünden

Unsere Empfehlungen für Graubünden

Von Mailand aus: Comer See-Kreuzfahrt, St. Moritz & Bernina Red Train

1. Von Mailand aus: Comer See-Kreuzfahrt, St. Moritz & Bernina Red Train

Steige in einen luxuriösen Reisebus und fahre an die Ufer des Comer Sees. Steig an Bord eines privaten Bootes und fahre kurz nach Sonnenaufgang auf dem ruhigen Gewässer. Während der Fahrt kannst du den Blick auf malerische Dörfer wie Bellagio und einige berühmte Villen genießen. Weiter geht es mit dem Bus nach St. Moritz, wo du die Gelegenheit hast, einige der charmanten Geschäfte zu erkunden und die Stadt zu besichtigen, bevor du in den Zug steigst. Weiter geht es mit dem Panoramazug Bernina Red Train. Du fährst mit der höchstgelegenen Bahn der Alpen und erklimmst glitzernde Gletscher auf bis zu 2.256 Metern über dem Meeresspiegel. Mache atemberaubende Fotos von den unglaublichen Landschaften, durch die du fährst. Eine atemberaubende Zugfahrt inmitten der Bergwelt, während sich der Zug durch diese unberührte Landschaft schlängelt und klettert. An unserem Ziel angekommen, wartet unser Bus auf uns, um uns nach Mailand zurückzubringen. Bitte beachte, dass die Route geändert werden kann, um das beste Erlebnis zu garantieren.

Von Mailand aus: Bernina-Bahn und Tagestour nach St. Moritz

2. Von Mailand aus: Bernina-Bahn und Tagestour nach St. Moritz

Begib dich von Mailand aus auf eine beeindruckende Tagestour durch die spektakulären Landschaften der Schweizer Alpen an Bord des malerischen Bernina Red Train. Du fährst mit der höchstgelegenen Bahn der Alpen und erklimmst glitzernde Gletscher auf bis zu 2256 Metern über dem Meeresspiegel. Mach tolle Fotos von den unglaublichen Landschaften, die du passierst. Steig in einen Bus und fahre in die kleine Grenzstadt Tirano in der Region Valtellina und genieße eine Stadtbesichtigung. Als Nächstes begibst du dich auf eine atemberaubende Zugfahrt in den Luxusferienort St. Moritz. Tauche ein in die Berglandschaft, während sich der Zug durch diese unberührte Landschaft schlängelt. Wenn du in St. Moritz ankommst, kannst du einen Spaziergang durch den Ort machen. Erkunde einige der charmanten Geschäfte und besuche den Ferienort, bevor du mit dem Bus zurück nach Mailand fährst. Bitte beachte, dass die Route geändert werden kann, um das beste Erlebnis zu garantieren.

Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

3. Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

Der Swiss Travel Pass ist ein Muss für jeden Reisenden in die Schweiz. Du kannst unbegrenzt mit öffentlichen Zügen, Bussen und Schiffen in über 90 Städten und Gemeinden fahren und hast freien Eintritt in über 500 Museen, ermäßigte Stadtrundfahrten und Zugang zu Privat- und Panoramazügen mit vorheriger Sitzplatzreservierung. Es gibt zwei verschiedene Arten des Swiss Travel Pass: Continuous und Flexi, wobei du zwischen 3, 4, 8 und 15 Tagen wählen kannst. Abgesehen davon, dass es sich um einen "All-in-One"-Pass handelt, mit dem man alle öffentlichen Verkehrsmittel im Land nutzen kann, bietet er auch zahlreiche weitere Vorteile bei Ausflügen in die Berge. Fahrten auf den Stoos, Brunni, Klewenalp, Stanserhorn und Rigi sind im Pass enthalten. Auf den meisten anderen Bergen und Seilbahnen (Gornergrat, Titlis, etc.) wird eine 50%ige Ermäßigung angeboten. Genieße freien Eintritt in Museen wie das FIFA World Football Museum in Zürich, das Nationale Historische Museum in Bern, das Paul Klee Zentrum in Bern und das Naturhistorische Museum in Genf. Entdecke das Olympische Museum in Lausanne, das Château de Chillon und das Schweizer Freilichtmuseum Ballenberg. So hast du als Abenteurer, begeisterter oder Freizeitreisender die Möglichkeit, das Beste aus deinem Switzerland Travel Pass zu machen.

Von Zürich aus: Bus-Tagesausflug ins Heidiland und nach Liechtenstein

4. Von Zürich aus: Bus-Tagesausflug ins Heidiland und nach Liechtenstein

Besuche die unglaubliche Alpenwelt von Heidi auf dieser Tagestour mit dem Bus ab Zürich. Mach einen Spaziergang durch die Altstadt von Rapperswil, hab Freizeit in der Hauptstadt Liechtensteins und erkunde Heidis Dorf Maienfeld und in den Sommermonaten. Genieße die Abholung von einem Platz neben dem zentral gelegenen Bahnhof Zürich HB. Steig in den geräumigen Reisebus und genieße die Aussicht auf dem Weg nach Rapperswil. Folge deinem Reiseleiter in die malerische Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Schloss, bevor du etwas Freizeit hast, um die Stadt zu erkunden. Setze deine Reise über den Rickenpass mit seinem Panoramablick auf die schneebedeckten Alpen fort. Du erreichst die schöne Hügel- und Tallandschaft des Toggenburgs. Du kommst in Vaduz an, der Hauptstadt des kleinen Fürstentums Liechtenstein. Verbringe etwas freie Zeit damit, das berühmte Postamt zu besuchen, um ein paar wertvolle Briefmarken zu kaufen, oder halte in einem Café an, um einen Kaffee und einen Snack zu kaufen. Weiter geht es nach Maienfeld, dem Schauplatz der Heidi-Geschichten. In den Sommermonaten (Mitte März bis Mitte November) kannst du Heidis Dorf auf einem kurzen Spaziergang besuchen, der dich zu einer Ansammlung von malerischen Berghäusern, einem Dorfladen und einer Ziegenherde führt. In den Wintermonaten kannst du die ältesten Häuser der Schweiz in Werdenberg besichtigen, das für sein schönes Schloss bekannt ist. Zum Abschluss fährst du mit dem Bus entlang des Walensees, der von den majestätischen Churfirsten bewacht wird, zurück nach Zürich.

Von Mailand aus: Bernina Zug, Schweizer Alpen & St. Moritz Tagestour

5. Von Mailand aus: Bernina Zug, Schweizer Alpen & St. Moritz Tagestour

Treffen der Teilnehmer am Meeting Point (neben dem Excelsior Hotel Gallia). Abfahrt nach St. Moritz. Dieser fantastische 1-Tages-Trip von Mailand aus beginnt! Unterwegs kurzer Halt für eine Kaffeepause. Unterwegs kannst du die wunderschöne Landschaft des Comer Sees bewundern. Ankunft in ST. Moritz und kurze Besichtigung der Stadt - St. Moritz liegt im Oberengadin und ist eines der bekanntesten Reiseziele der Welt. Eleganz und Exklusivität kennzeichnen diese Stadt, die auf 1856 m Höhe inmitten der herrlichen Landschaft der Engadiner Seen liegt. Am frühen Nachmittag fahren wir mit dem Zug zurück. Er ist bekannt als der schönste Zug der Welt. Der Zug, der "den Berg erklimmt", mit Steigungen von 70 Promille, die den Himmel bis zu einer Höhe von 2.253 Metern berühren, ist der höchste Punkt, der von einem Zug in Europa erreicht wird. Die Strecke St. Moritz-Tirano ist ein Weg, der die Möglichkeit bietet, sich von der Vielfalt der Natur beeindrucken zu lassen. Am Abend Ankunft in Tirano und Rückfahrt nach Mailand mit unserem Reisebus/Minibus Die Ankunft in Mailand erfolgt voraussichtlich am Abend. N.B. DER PROGRAMMVERLAUF KANN UMGEKEHRT SEIN. Abgabe am Hotel Gallia Piazza Duca d'Aosta, 9

Von Mailand aus: Bernina und St. Moritz Tagestour mit dem Panoramazug

6. Von Mailand aus: Bernina und St. Moritz Tagestour mit dem Panoramazug

Verbringe einen ganzen Tag auf dieser spannenden Bahnfahrt nach St. Moritz. Der rote Bernina-Zug ist eine der landschaftlich reizvollsten Bahnstrecken der Schweiz. Er überwindet mehr als 1.800 Meter und ist damit die steilste Bahnstrecke der Welt. Der Hin- und Rücktransfer ab Mailand ist in der Tour enthalten. Deine Bahnfahrt kann je nach Verfügbarkeit in Choir, St. Moritz oder Tirano beginnen und führt dich bis in den weltberühmten Schweizer Bergort St. Moritz. Auf der Reise kannst du die Landschaft der Alpen bewundern. Die UNESCO hat die Bernina-Route zum Weltkulturerbe erklärt. Du siehst monumentale Gletscher, durchquerst steile Schluchten und fährst durch Tunnel unter einigen der gewaltigsten Berge der Region. Choir, die älteste Stadt der Schweiz, liegt eingebettet in den Schweizer Alpen. Die Stadt ist das Tor zur berühmten Bernina-Route, einer UNESCO-Welterbestätte. In St. Moritz hast du Zeit, den berühmtesten Bergort der Schweiz zu erkunden. Tirano ist eine malerische mediterrane Stadt in den Bergen mit Palmen und Oleander.

Tirano nach St. Moritz: Bernina Red Train Return Tageskarte

7. Tirano nach St. Moritz: Bernina Red Train Return Tageskarte

Reise mit dem klassischen Bernina Red Train, dem roten Märchen auf Schienen, und erlebe die magische Landschaft der Schweizer Alpen. Fahre zu einer Zeit deiner Wahl von Tirano ab und bewundere die spektakuläre Landschaft, während du die Alpen von den Weinbergen des Veltlins bis zu den Gletschern des Berninapasses überquerst. Täglich sind die möglichen Abfahrtszeiten von Tirano 07:41, 09:00, 09:41, 11:00, 11:41, 13:00, 13:14. Lehn dich zurück und entspanne dich auf dieser märchenhaften Reise, während die wunderschöne Alpenlandschaft an dir vorbeizieht. Du kannst den Zug an jedem beliebigen Bahnhof verlassen und in den nächsten Zug einsteigen, wenn du deine Reise fortsetzen möchtest. Fahre den ganzen Weg von Tirano nach St. Moritz und wieder zurück.

Von Como aus: St. Moritz und Tirano Reise mit Bernina Express

8. Von Como aus: St. Moritz und Tirano Reise mit Bernina Express

Erkunde die zauberhafte Alpenlandschaft per Bus und per Bahn bei dieser Tour nach St. Moritz und Tirano mit mehreren Zwischenstopps ab Como. Mach es dir gemütlich in einem Wagen des Bernina Express mit Panorama-Ausblick und reise über den Morteratschgletscher und den Gebirgspass. Genieße dann freie Zeit vor Ort, um St. Moritz und Tirano auf eigene Faust zu entdecken. Deine Tour beginnt morgens im Como mit dem Bus. Lass die Stadt hinter dir und genieße die Aussicht auf den Comer See auf deinem Weg ins kosmopolitische Alpenstädtchen St. Moritz. Nutze deine freie Zeit für einen malerischen Spaziergang am See entlang, für einen Shoppingbummel oder für einen Abstecher in eine der örtlichen Konditoreien mit ihren vielen süßen Köstlichkeiten (Kosten nicht inbegriffen). Begib dich am Nachmittag zum Bahnhof und nimm Platz in einem der exklusiven Panoramawagen des Bernina Express Richtung Tirano. Fahre durch die märchenhafte Landschaft des großen Morteratschgletschers und überquere dann den Pass in 2253 Metern Höhe. Bevor du Tirano erreichst, kommst du durch das schöne Poschiavo. Auch in Tirano steht dir Zeit zur freien Verfügung für eine selbstständige Erkundungstour. Besuche Top-Sehenswürdigkeiten wie die Basilika Madonna di Tirano, bevor du wieder in den Bus steigst, der dich zurück nach Como bringt, wo du nach Plan am späten Abend ankommst.

Von Tirano: Bernina Zug nach St. Moritz

9. Von Tirano: Bernina Zug nach St. Moritz

Genieße die Naturlandschaften der Schweiz im roten Bernina-Zug mit einem Hin- und Rückfahrticket von Tirano nach St. Moritz. Du fährst in einem normalen Waggon des kultigen roten Zuges und bist dabei von der üppigen grünen Landschaft und den schroffen Bergen der Schweiz umgeben. Starten Sie in Tirano und entspannen Sie sich auf der Zugfahrt nach St. Moritz. In St. Moritz steigst du aus dem Zug und erkundest die Gegend auf eigene Faust. Nachdem du genügend Zeit zur freien Verfügung hattest, steigst du für die Rückfahrt wieder in den Bernina Red Zug. Genieße die Landschaft aus einer neuen Perspektive auf der Fahrt zurück nach Tirano. Von Tirano nach St. Moritz und zurück, freie Stunden am Tag - Sitzplätze nicht reserviert, aber frei in den Waggons, wo verfügbar, vorgeschlagene Reiseroute: Ankunft am Bahnhof Tirano auf eigene Faust, sei mindestens 30 Minuten vor der Abfahrt da 09:41 - 12:11 (Fahrplanbeispiel) Abfahrt an Bord des roten Bernina-Zuges von Tirano nach St. Moritz Freie Zeit zur Verfügung in St. Moritz 15:48 - 18:23 Uhr (Fahrplanbeispiel) Abfahrt mit dem roten Bernina-Zug von St. Moritz nach Tirano Heimreise auf eigene Faust

Swiss Travel Pass Flex:All-in-One Reisepass - Zug, Bus, Schiff

10. Swiss Travel Pass Flex:All-in-One Reisepass - Zug, Bus, Schiff

Entdecke die Schönheit der Schweiz mit einem Swiss Travel Pass Flex, der für 3, 4, 6, 8 und 15 flexible Tage innerhalb eines Monats erhältlich ist. Die frei wählbaren Reisetage können auf www.activateyourpass.com jederzeit aktiviert und geändert werden. Die Zugangsdaten erhältst du nach deinem Kauf per E-Mail. Der Pass bietet problemloses und unbegrenztes Reisen in der ganzen Schweiz mit dem Swiss Travel System, Bussen und öffentlichen Schiffen sowie unbegrenzten öffentlichen Verkehr in den Städten, Ermäßigungen auf viele Bergwanderungen und freien Eintritt in über 500 Museen im ganzen Land an den bestätigten Tagen. Du kannst den Pass auch auf den Panoramastrecken benutzen, allerdings ist eine Sitzplatzreservierung erforderlich. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Kinder im Alter von 6 und unter 16 Jahren reisen in Begleitung von mindestens einem Elternteil (mit Swiss Travel Pass) mit der Schweizer Familienkarte kostenlos.

Alle Aktivitäten

85 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Graubünden

Was muss man in Graubünden unbedingt gesehen haben?

Weitere Sightseeing-Optionen in Graubünden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Graubünden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Graubünden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(1’918 Bewertungen)

Ich habe die Tour geliebt! Der Reiseleiter und der Fahrer waren super freundlich. Ich denke, die Tour ist unschlagbar. Es war unglaublich, den Comer See sehen und am selben Tag in die Bernina reisen zu können! Mein Respekt gilt dem Fahrer, der auf diesen kleinen Straßen und engen Kurven tadellos fährt! Toll finde ich auch, dass sie für die Tour ein exklusives Auto im Zug reservieren. Die Bootsfahrt auf dem Comer See ist unglaublich. Es ist zwar eine etwas teure Tour, aber sie ist jeden Peso wert für all die wunderbaren Dinge, die man an einem einzigen Tag sieht. Das Einzige, was ich zur Verbesserung empfehlen würde, ist der Treffpunkt im Bus nach der Haltestelle am Comer See, da er etwas verwirrend wirkte und wir uns verlaufen haben, aber ansonsten war alles ausgezeichnet! Ich kann diese Tour wärmstens empfehlen, sie hat meine Erwartungen übertroffen :)

War super die Karte man konnte alle Züge benutzen. Lohnt aber nur, wenn man die Karte auch intensiv Bus und Bahn nutzt vor Ort. Dabei kann man dann auch Geld sparen. Erleichtert dann das Reisen innerhalb der Schweiz. Man muss bedenken immer einen Ausweis oder Pass dabei zu haben, ohne ist die Karte dann nämlich nicht nutzbar und wird nicht anerkannt.

Unglaubliche Reise, die Bernina-Route war atemberaubend. Der blaue Himmel und die Sonne machten alles noch schöner. Wir wünschten nur, wir hätten mehr Zeit zum Mittagessen in St. Moritz, aber angesichts des Zugfahrplans verstehen wir das. Ansonsten ausgezeichnete Crew, Besichtigungsorte und Transport.

War sehr schön, auch wenn es kein sonniger Tag war. Abholung pünktlich wie angegeben. Sehr guter Fahrer und guide. Die tourbegleiterin hatte ein sehr italienisch-akzentischrs Englisch sonst top.

Schöne Erfahrung, angenehmer Tag. Gut gemacht, Luca und Chiara, die bereit sind, jedem zuzuhören und alle Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen... wirklich kompetent. Danke Giuliana und Corrado