13 berühmte Sehenswürdigkeiten in Mexiko-Stadt, die Sie nicht verpassen sollten

Von legendären aztekischen Ruinen bis hin zu modernen architektonischen Wunderwerken: Hier sind 13 Wahrzeichen von Mexiko-Stadt, die man gesehen haben muss.

Als Hauptstadt Mexikos beherbergt Mexiko-Stadt eine wunderbare Reihe von Sehenswürdigkeiten und Monumenten, die von der vorspanischen Geschichte bis zur Gründung des modernen Mexiko reichen. Von farbenfrohen monatlichen Festivals bis hin zu schwimmenden Gärten auf den Kanälen von Xochimilco weiß Mexiko-Stadt, wie man das Leben feiert.

Sehenswürdigkeiten wie der Zócalo-Platz, das Engel der Unabhängigkeit und der Naturpark Las Estacas sind nur einige der vielen Wunder der Stadt, die man gesehen haben muss. Dieser Reiseführer zu 13 berühmten Sehenswürdigkeiten in Mexiko-Stadt hilft Ihnen dabei, ins Herz der Stadt vorzudringen und die historischen, kulturellen und natürlichen Wunder Mexikos zu erleben.

Wo auch immer Sie landen, Sie werden in Mexiko-Stadt mit Sicherheit unglaubliche Erlebnisse haben.

Historische und architektonische Sehenswürdigkeiten in Mexiko-Stadt

1_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-1.webp

Das Schloss Chapultepec beherbergt das Nationale Geschichtsmuseum mit Exponaten zur Geschichte Mexikos.

1. Schloss Chapultepec

Sie können die größte Sammlung mexikanischer Kunst bei einem Besuch des Schlosses Chapultepec, der Heimat des Nationalen Geschichtsmuseums, besichtigen. Einige bemerkenswerte Ausstellungsstücke sind der Aztekenkalender und eine Nachbildung von Pakals Grab. Goldene Treppen, hohe Decken mit Kronleuchtern und ein weitläufiger grüner Innenhof zeigen die Pracht des Schlosses, das einst die königliche Residenz von Kaiser Maximilian I. war.

Geheimtipp:

Besuchen Sie die Terrasse des Schlosses und genießen Sie einige der schönsten Aussichten auf Mexiko-Stadt.

Adresse und Öffnungszeiten:

Ein V. Plaza de la Reforma s/n, Polanco, Bosque de Chapultepec I Secc, Miguel Hidalgo, 11560 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Offen 9:00 AM-5:00 Täglich außer montags um 13:00 Uhr.

Entdecken Sie das Schloss Chapultepec

2_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-2.webp

Die Metropolitan Cathedral ist ein ikonisches Beispiel spanischer Kolonialarchitektur.

2. Metropolitankathedrale

Die Fertigstellung der Metropolitan-Kathedrale, einem der bedeutendsten historischen Orte in Mexiko-Stadt, dauerte etwa 250 Jahre. Sein barockes und neoklassizistisches Design spiegelt die lange Kolonialgeschichte der Stadt wider. Im Inneren finden Sie Altäre, Kapellen und Kunstwerke, die die Essenz des religiösen und kulturellen Erbes Mexikos einfangen.

Geheimtipp:

Steigen Sie auf den Glockenturm und genießen Sie die einmalige Aussicht auf das umliegende historische Zentrum.

Adresse und Öffnungszeiten:

Plaza de la Constitución S/N, Centro Histórico de la Cdad. de México, Centro, Cuauhtémoc, 06000 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Offen 9:00 AM-5:30 Jeden Tag eine Uhr.

Entdecken Sie die Metropolitan Cathedral

3-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-3.webp

Erkunden Sie die weitläufigen Gärten und historischen Ausstellungen in Los Pinos, der ehemaligen Präsidentenresidenz.

3. Los Pinos

Los Pinos, die ehemalige Residenz des Präsidenten, bietet einen faszinierenden Einblick in die politische Geschichte Mexikos. Jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich, können Besucher die eleganten Räume und üppigen Gärten erkunden, in denen einst Staatsoberhäupter weilten. Das Anwesen beherbergt außerdem verschiedene Ausstellungen mexikanischer Kunst und historischer Artefakte.

Geheimtipp:

Schauen Sie sich vor Ihrem Besuch den Veranstaltungskalender von Los Pinos an, um besondere kulturelle Darbietungen zu erleben.

Adresse und Öffnungszeiten:

Calz. del Rey S/N, Bosque de Chapultepec I Secc, Miguel Hidalgo, 11580 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Offen 10:00 AM-6:00 Täglich außer montags um 13:00 Uhr.

Entdecken Sie Los Pinos

4-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-4.webp

Das Frida Kahlo Museum lässt Besucher in das Leben und Werk der berühmten Künstlerin eintauchen.

4. Frida Kahlo Museum

Wenn Sie in Mexiko sind, müssen Sie unbedingt etwas über einen der berühmtesten Künstler des Landes erfahren. Das Frida Kahlo Museum, auch als Blaues Haus bekannt, ist Frida Kahlos ehemaliges Zuhause. Das Museum zeigt Kahlos persönliche Gegenstände, Kunstwerke und die einzigartige Umgebung, die ihre Kreativität inspirierte.

Markieren:

Die wunderschönen Gärten und das nachgebildete Atelier bieten einen intimen Einblick in Kahlos Welt.

Adresse und Öffnungszeiten:

Londres 247, Del Carmen, Coyoacán, 04100 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Geöffnet Dienstag, 10:00 AM-6:00 Nachmittags, Mittwoch, 11:00 AM-6:00 Uhr; und Donnerstag-Sonntag, 10:00 AM-6:00 Uhr.

Entdecken Sie das Frida Kahlo Museum

5-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-5.webp

Das Teotihuacan-Tal bietet hoch aufragende Pyramiden und ausgedehnte archäologische Stätten.

5. Teotihuacan-Tal

Das Teotihuacan-Tal, Heimat der Sonnen- und Mondpyramiden, ist eine bedeutende archäologische Stätte, die Besucher in die antike mesoamerikanische Zivilisation zurückversetzt. Bei einem Spaziergang entlang der Avenue of the Dead und der Erkundung der beeindruckenden Bauwerke des Tals erhält man einen Einblick in die Vergangenheit dieser präkolumbischen Stadt.

Geheimtipp:

Erleben Sie eine romantische Fahrt mit einem Heißluftballon und genießen Sie dabei den Panoramablick auf diese archäologische Stätte von oben.

Adresse und Öffnungszeiten:

San Juan Teotihuacán, Bundesstaat Mexiko, Mexiko. Offen 9:00 AM-5:00 Jeden Tag eine Uhr.

Entdecken Sie das Teotihuacan-Tal

6_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-6.webp

Die Atlanter von Tula sind Überbleibsel der toltekischen Zivilisation.

6. Atlanter von Tula

Tula ist berühmt für seine Atlanter, gewaltige, fünf Meter hohe Statuen, die vom Ruf der Region zeugen, die besten Architekten der Antike hervorgebracht zu haben. Dieses beeindruckende Gebiet gilt als die Heimat zahlreicher Völker in Mexiko und diente auch als Inspiration für viele nachfolgende Zivilisationen.

Highlights:

In der Nähe können Sie andere bedeutende Stätten wie den Causeway of the Dead und den Quetzalcoatl-Tempelbesuchen.

Adresse und Öffnungszeiten:

El Coatepantli, El Coatepantli, 16 de Enero ( El Tesoro, 42800 Hgo., Mexiko. Offen 9:00 AM-4:00 Jeden Tag eine Uhr.

Entdecken Sie die Atlanter von Tula

Zócalo, der Hauptplatz von Mexiko-Stadt, ist ein historischer und belebter Treffpunkt für Veranstaltungen.

7. Der Zócalo

Zócalo gilt als das pulsierende Herz von Mexiko-Stadt. Dieser beeindruckende öffentliche Platz war einst das Zentrum der Aztekenherrschaft und ist heute ein Symbol der Unabhängigkeit des Landes. Es ist umgeben von vornehmen Hotels und anderen wichtigen Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt, wie dem Nationalpalast. Als Mittelpunkt für Besichtigungen ist der Platz voller Energie.

Markieren:

Auf dem Platz finden häufig Live-Events statt, beispielsweise Trommelvorführungen mit traditionellen Holzschlagzeugern oder aztekische Tänze in traditioneller Kleidung.

Adresse und Öffnungszeiten:

Historisches Zentrum von Mexiko-Stadt, Centro, Mexiko-Stadt, CDMX, Mexiko. Offen 24/7.

Entdecken Sie Zócalo

8_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-8.webp

Erkunden Sie die Ruinen und das Museum im Templo Mayor, um einen Einblick in das Leben der Azteken zu erhalten.

8. Tempel Bürgermeister

Sie können die indigenen Kulturen Mexikos entdecken, indem Sie den Templo Mayorbesuchen. Verschiedene Räume des Tempels sind verschiedenen aztekischen Gottheiten gewidmet und bei einem Spaziergang durch das Museum sehen Sie mehr als 7.000 Objekte, die verschiedene Aspekte der alten mexikanischen Zivilisationen darstellen.

Markieren:

Das Museum des Templo Mayor beherbergt den Monolith von Tlaltecuhtli, eine gewaltige Steinmetzarbeit der aztekischen Erdgöttin, die 2006 ausgegraben wurde.

Adresse und Öffnungszeiten:

Seminario 8, Centro Histórico de la Cdad. de México, Centro, Cuauhtémoc, 06060 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Offen 9:00 AM-5:00 Täglich außer montags um 13:00 Uhr.

Entdecken Sie Templo Mayor

Der Engel der Unabhängigkeit ist ein Denkmal, das an die Unabhängigkeit Mexikos erinnert.

9. Engel der Unabhängigkeit

Der Engel der Unabhängigkeit, eine hoch aufragende Siegessäule, ist ein wichtiges Symbol des mexikanischen Unabhängigkeitskampfes. Es wurde 1910 errichtetund zeigt einen bronzenen Engel auf einem hohen Sockel, der Recht, Gerechtigkeit, Frieden und Krieg repräsentiert. Im Sockel des Denkmals sind die Überreste wichtiger Persönlichkeiten der mexikanischen Unabhängigkeitsbewegung begraben.

Markieren:

Bewundern Sie das Denkmal von den unteren Stufen aus, einem historisch wichtigen Ort für politische und gesellschaftliche Versammlungen.

Adresse und Öffnungszeiten:

Ein V. P.º de la Reforma, Juárez, Cuauhtémoc, 06600 Ciudad de México, CDMX, Mexiko. Offen 24/7.

Entdecken Sie den Engel der Unabhängigkeit

10_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-10.webp

Bei einem Besuch der Großen Pyramide von Cholula können Sie die Geschichte bis ins 3. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgen.

10. Große Pyramide von Cholula

Die Große Pyramide von Cholula ist die volumenmäßig größte Pyramide der Welt und ein bemerkenswertes Beispiel präkolumbischer Architektur. Besucher können das weitläufige Gelände erkunden und sogar durch Tunnel gehen, die die alten Bautechniken der Pyramide offenbaren. Diese historische Stätte in Mexiko-Stadt ist seit Jahrhunderten ein religiöses und kulturelles Zentrum.

Geheimtipp:

Kommen Sie zur Tagundnachtgleiche im Frühling und erleben Sie, wie sich die Sonne auf der Pyramide ausrichtet.

Adresse und Öffnungszeiten:

C. 14 Pte. S/N, San Miguel, Zona Arqueológica San Andrés Cholula, 72810 San Andrés Cholula, Pue., Mexiko. Offen 9:00 AM-5:00 Täglich außer montags um 13:00 Uhr.

Entdecken Sie die Große Pyramide von Cholula

Malerische und natürliche Sehenswürdigkeiten in Mexiko-Stadt

11-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-11.webp

Der Naturpark Las Estacas ist ein ruhiger Zufluchtsort mit klaren Flüssen und üppigen Landschaften.

11. Naturpark Las Estacas

Der Naturpark Las Estacas ist ein Paradies für Naturliebhaber und Abenteuerlustige. Der Park verfügt über kristallklare Flüsse, die perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln geeignet sind, umgeben von dichtem Grün und einer vielfältigen Tierwelt. Wenn es um die besten Aktivitäten in Mexiko-Stadt im Sommer geht, steht dieser Park ganz oben auf der Liste.

Markieren:

Der Naturpark Las Estacas ist der perfekte Ort für Outdoor-Aktivitäten wie Kajakfahren und Seilrutschen.

Adresse und Öffnungszeiten:

Carretera Tlaltizapan-Cuautla, Bonifacio García 6-S/N KM, 62770 Tlaltizapán, Mor., Mexiko. Offen 8:00 AM-6:00 Jeden Tag eine Uhr.

Entdecken Sie den Naturpark Las Estacas

12_-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-12.webp

Erleben Sie Livemusik und schwimmende Händler auf den belebten Kanälen von Xochimilco.

12. Mexiko

Xochimilco wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und ist eine Naturattraktion mit Kanälen und schwimmenden Gärten. Eine Fahrt auf einer Trajinera, einem farbenfrohen traditionellen mexikanischen Boot, ist eine der einzigartigsten Aktivitäten in Mexiko-Stadt. Während Sie auf den Kanälen entlangfahren, kommen Sie an Mitreisenden, Essensverkäufern und Mariachi-Bands vorbei.

Markieren:

Erkunden Sie nahe gelegene Sehenswürdigkeiten wie die Insel der toten Puppen, eine angeblich heimgesuchte Insel voller verlassener Puppen.

Adresse und Öffnungszeiten:

Xochimilco, Mexiko-Stadt, Mexiko. Offen 8:00 AM-9:30 Jeden Tag eine Uhr.

Entdecken Sie Xochimilco

13-_BCC-2023-MEXICO-LANDMARKS-13.webp

Der Vulkan Nevado de Toluca ist der vierthöchste Berg Mexikos und wird mit Opfergaben der Azteken in der Antike in Verbindung gebracht.

13. Nationalpark Toluca

Wenn Sie Herausforderungen mögen, versuchen Sie eine Wanderung auf den Nevado de Toluca, einen Schichtvulkan in der Nähe von Toluca. Wenn Sie den Gipfel erreichen, werden Sie mit einer ruhigen Aussicht auf die Landschaft belohnt, darunter eine wunderschöne Caldera mit kristallklaren Seen. Dieses Naturdenkmal ist auch von kultureller Bedeutung, da es einst als Ort für aztekische Ritualediente.

Markieren:

Die beiden Kraterseen Lago del Sol und Lago de la Luna sind ruhige Orte zum Nachdenken und Fotografieren.

Adresse und Öffnungszeiten:

50259 Bundesstaat Mexiko, Mexiko. Montag und Dienstag-Sonntag rund um die Uhr geöffnet, 6:00 AM-6:00 Uhr.

Entdecken Sie Nevado de Toluca

FAQs

Was ist das älteste historische Wahrzeichen in Mexiko-Stadt?

Die Metropolitan-Kathedrale gehört zu den ältesten noch bestehenden Gebäuden in Mexiko-Stadt. Es wurde zwischen 1571 und 1657 an einer Stelle errichtet, wo sich früher der Haupttempel der Azteken befand. In der Stadt gibt es auch Pyramiden, die Hunderte von Jahren vor der Ankunft der Spanier in Amerika erbaut wurden. Strukturen um Teotihuacan wurden um 300 n. Chr. erbaut

Welche Sehenswürdigkeiten kann man in Mexiko-Stadt kostenlos besichtigen?

Zu den berühmten Sehenswürdigkeiten Mexiko-Stadts, die Sie kostenlos nutzen können, zählen die Catedral Metropolitana und der Zócalo, der Hauptplatz der Stadt. Darüber hinaus kann der Engel der Unabhängigkeit kostenlos besichtigt werden. Allerdings ist möglicherweise eine kostenlose Eintrittsgenehmigung erforderlich. Informieren Sie sich daher vor Ihrem Besuch. Der Eintritt in das Nationalmuseum für Anthropologie ist für Bürger über 60 Jahre und Kinder unter 13 Jahren kostenlos.

Gibt es Führungen, bei denen die Architektur der Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt im Mittelpunkt steht?

Ja, Sie können an Architekturführungen durch die Stadt zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Fahrrad teilnehmen und so das architektonische Erbe der Stadt aus verschiedenen Perspektiven kennenlernen. Nehmen Sie an Touren außerhalb der Hauptsaison und zu den Hauptzeiten teil, da dann weniger Verkehr herrscht.

Wie erhalte ich die beste Aussicht auf die Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt?

Einer der besten Orte, um die historischen Wahrzeichen von Mexiko-Stadt zu sehen, ist die Aussichtsplattform des Latin American Tower, die einen 360-Grad-Rundblick über die Stadt bietet. Im Chapultepec Park können Sie die malerische Aussicht vom Schloss Chapultepec genießen. Eine Fahrt mit dem CableBús von Mexiko-Stadt ist eine einzigartige Möglichkeit, die Stadt von oben zu sehen.

Welche Natursehenswürdigkeiten in der Nähe von Mexiko-Stadt sind einen Besuch wert?

Die schönsten Natursehenswürdigkeiten in der Nähe von Mexiko-Stadt sind die Kanäle von Xochimilco, der Nevado de Toluca, der Vulkan Iztaccihuatlund die Tolantongo-Höhlen.