Erlebnisse
Emilia-Romagna

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Emilia-Romagna

Alle Aktivitäten

555 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Emilia-Romagna

Florenz: Hop-On/Hop-Off-Bustour: 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket

Florenz: Hop-On/Hop-Off-Bustour: 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket

Erlebe Florenz in einem offenen Doppeldecker-Tourbus. Steig ein und aus, wo du willst, oder entspanne dich an Bord mit aufschlussreichen mehrsprachigen Audiokommentaren. Genieße 2 Linien und wähle zwischen Tickets für 24, 48 oder 72 Stunden. Entdecke die Renaissance-Stadt am Ufer des Arno. Spüre die Sonne auf deinem Gesicht im offenen Bus und bewundere die Aussicht auf den Arno, die Piazza Indipendenza, die Porta Romana und vieles mehr. Linie A Diese Linie fährt durch das Stadtzentrum von Florenz und die gesamte Strecke dauert etwa 1 Stunde. Haltestelle 6 Bahnhof Santa Maria Novella - Largo Alinari Haltestelle 7 Libertà Haltestelle 8 Donatello Haltestelle 9 Beccaria Haltestelle 10 Santa Croce Haltestelle 11 Teatro Verdi Haltestelle 12 Viale Michelangiolo Haltestelle 13 Piazzale Michelangelo Haltestelle 1 Galileo Haltestelle 2 Porta Romana Haltestelle 3 Piazza Tasso Haltestelle 4 Porta al Prato Haltestelle 5 Piazza Indipendenza Linie B Die Linie B konzentriert sich auf Florenz und Fiesole. Der Bus hält unter anderem in Fiesole, einer berühmten etruskischen Stadt in den Hügeln mit einem atemberaubenden Blick auf Florenz. Die gesamte Strecke dauert 2 Stunden. Haltestelle 1 Galileo Haltestelle 2 Piazzale Michelangelo Haltestelle 3 Lungarno Serristori Haltestelle 4 Grazie Haltestelle 5 Lungo l'Affrico Haltestelle 6 Museo del Calcio Haltestelle 7 San Domenico Haltestelle 8 Fiesole Haltestelle 9 San Domenico Haltestelle 10 Via Pier Capponi Haltestelle 11 Piazzale Donatello Haltestelle 12 Piazza Beccaria Haltestelle 13 Viale Michelangiolo Haltestelle 14 Piazzale Michelangelo

Pisa: Schiefer Turm und Dom – Tickets mit Einlass ohne Anstehen

Pisa: Schiefer Turm und Dom – Tickets mit Einlass ohne Anstehen

Erkunde zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Pisas, den berühmten Schiefen Turm und den historischen Dom von Pisa.Überspringe die Schlange am Ticketschalter, indem du einen zeitlich begrenzten Einlass zum Turm wählst und besuche den Dom ohne Zeitdruck. Hole deine Tickets im Sinopie-Museum ab, bevor du den 55 Meter hohen Schiefen Turm von Pisa besteigst, eine Ikone der europäischen Architektur aus dem 12. Von der Spitze des Turms aus hast du einen herrlichen Blick auf die Stadt, den benachbarten Dom und die toskanischen Hügel. Als Nächstes besuchst du die Kathedrale Santa Maria Assunta. Sie ist fast 1.000 Jahre alt und gilt als eines der schönsten Beispiele der pisanischen Romanik. Wie der Turm daneben versinkt auch die Kathedrale langsam im Boden und vielleicht kannst du bei deinem Rundgang Anzeichen dafür entdecken.>

Ravenna: UNESCO-Denkmäler und Mosaiken Geführte Tour

Ravenna: UNESCO-Denkmäler und Mosaiken Geführte Tour

Bestaune die weltberühmten Mosaike von Ravenna bei einer geführten Tour und erfahre mehr über ihre reiche Geschichte. Erhalte Tickets für 4 herausragende Sehenswürdigkeiten vor Ort und erkunde sie in Begleitung eines Experten. Erlebe das Beste der Stadt an nur einem Tag bei diesem faszinierenden Abenteuer. Starte an einem bequemen Treffpunkt an der Piazza San Francesco und folge deinem Guide durch die Straßen des Stadtzentrums, um 5 unglaubliche UNESCO-Weltkulturerbestätten zu besichtigen: die Basilika von Sant'Apollinare Nuovo, das Mausoleum von Galla Placidia, die Basilika von San Vitale und das neonianische Baptisterium. Nutze die Gelgenheit, folgende Stätten zu besuchen: Die Basilika Sant'Apollinare Nuovo: Ursprünglich als arianische Palatinenkirche genutzt, ermöglicht sie es ihren Besuchern heute, die Entwicklung der byzantinischen Wandmosaike von der Zeit Theoderichs bis zu der des Justinian zu rekonstruieren. Die Basilika San Vitale: eines der bedeutendsten Denkmäler der frühchristlichen Kunst in Italien. Schon beim Betreten der Basilika wird dein Blick gebannt sein von den hohen Räumen, den wunderbaren Mosaikdekorationen in der Apsis und der außergewöhnlichen Darstellung des byzantinischen Kaiserpaares: Justinian und Theodora, mit ihrer Prozession. Das Mausoleum der Galla Placidia: Es wurde um die Mitte des 5. Jahrhunderts errichtet auf Geheiß von Galla Placidia, der Herrscherin des Weströmischen Reiches. Die zahllosen Sterne der Kuppel haben im Laufe der Jahrhunderte die Fantasie und die Sensibilität der Besucher und herausragender Persönlichkeiten wie des großen Dichters Dante Alighieri angeregt, der sich von ihnen zu einigen Versen der Göttlichen Komödie inspirieren ließ. Das neonianische Baptisterium: eines der ältesten Denkmäler der Stadt, außen aus einfachen Ziegeln, aber im Innenraum reich an Marmor, Stuck und Mosaiken mit eindeutig hellenistisch-römischem Einfluss. Am Ende der Tour begleitet dich dein Guide zum Eingang des Erzbischöflichen Museums, das du auf eigene Faust besuchen kannst, ganz nach deinen Interessen und deinem Zeitplan. Im Inneren befindet sich neben vielen archäologischen Funden und Kunstwerken das letzte der 5 UNESCO-Denkmäler, die in deinem Ticket enthalten sind: die Kapelle des Heiligen Andreas, die mit ihrer Darstellung der Verherrlichung Christi das einzige Beispiel einer frühchristlichen erzbischöflichen Kapelle ist, das bis heute intakt ist.

Maranello: Eintrittskarte für das Ferrari Museum

Maranello: Eintrittskarte für das Ferrari Museum

Verleih deinem Besuch in Maranello das besondere Etwas und besuch das Museum einer der renommiertesten Marken der Welt: Ferrari. Wenn du dich leidenschaftlich für Motoren begeisterst oder einfach nur den Goldstandard italienischer Exzellenz erleben möchtest, solltest du diese aufregende Gelegenheit im "Land der Roten" wahrnehmen. Das Ferrari-Museum ist eine spannende Ausstellung über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Marke. Entdecke während deines Besuchs sowohl die Wechsel- als auch die Dauerausstellungen. Betritt die stimmungsvolle Halle der Siege, in der die Ferrari-Weltmeister von 1999 bis heute ausgestellt sind.

Bologna: Rundgang durchs Stadtzentrum

Bologna: Rundgang durchs Stadtzentrum

Freue dich auf einen klassischen Rundgang durch die Straßen des Stadtzentrums von Bologna. Entdecke bei dieser Tour die Geschichte Bolognas und seine wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten. Freue dich auf Zwischenstopps am Asinelli-Turm, am Neptunbrunnen und an der Basilika San Petronio. Triff deinen freundlichen Guide und folge ihm durch die Straßen der Stadt, bewundere die Architektur und entdecke die berühmteste kulturelle Attraktion. Bestaune die Türme von Bologna, deren Höhe und Bedeutung dich garantiert beeindrucken wird. Schlendere dann über den Quadrilatero-Markt und erfahre Wissenswertes über die Geschichte dieses Ortes. Begib dich zum Neptunbrunnen, wünsche dir etwas und finde heraus, ob dein Wunsch in Erfüllung geht. Bestaune anschließend die Basilika San Petronio, während dein Guide dich mit spannenden Informationen über dessen Geschichte versorgt und dich offiiell in der Stadt Bologna willkommen heißt.

Maranello und Modena: Ferrari Museen Kombi-Tickets

Maranello und Modena: Ferrari Museen Kombi-Tickets

Erhalte ein 2-in-1 Kombiticket für den Besuch des Maranello Ferrari Museums und des Modena Ferrari Museums. Erkunde die Ausstellungen der Vergangenheit und Gegenwart in Maranello und fahre dann 20 km weiter und entdecke Enzo Ferrari selbst im Museum in Modena. Beginne mit dem Eintritt in das Museum in Maranello, wo du die Zeit bis zum Eintritt in Modena verbringst. Entdecke die Besonderheit von Maranello, dass es die Heimat von Ferrari ist, einer der renommiertesten Automarken der Welt. Erlebe die Leidenschaft für Motoren und entdecke die italienische Exzellenz im Land der Roten näher. Gehe durch die Ausstellung des Tänzelnden Pferdes, die in zwei Teile unterteilt ist: einen permanenten und einen temporären. Wandere durch die Halle der Siege und lerne die Weltmeister von 1999 bis heute kennen. Reise 20 km von Maranello entfernt zu einem futuristischen Gebäude in Form einer riesigen gelben Autohaube. Schütze deine Augen vor der leuchtenden Farbe, die in krassem Gegensatz zu seiner Umgebung steht. Im Inneren gibt es eine riesige Halle, in der verschiedene Wechselausstellungen aufgebaut sind, und ein kleines Kino, in dem zwei wechselnde Filme über das Leben und die Geschichte von Enzo Ferrari gezeigt werden. Das Museum ist in fünf Sektoren unterteilt: Motoren mit geringer Fraktionsgröße, von 1 bis 6 Zylindern, die klassischen 12-Zylinder-Motoren, die 8-Zylinder-Motoren, Turbos und schließlich die Formel 1. Der Weg führt weiter in das Gebäude vor einem riesigen Pavillon oder in die Werkstatt, in der Enzos Vater arbeitete und die heute perfekt restauriert ist. Außerdem beherbergt das Museum einen Shop, der eine große Auswahl an offiziellen Produkten anbietet, und eine Buchhandlung, die die wichtigsten Ferrari-Publikationen sammelt.>

Bologna: Foodtour zu Fuß mit einem ortskundigen Guide

Bologna: Foodtour zu Fuß mit einem ortskundigen Guide

Geh auf eine gastronomische Reise mit einem Einheimischen in Bologna und entdecke versteckte Schätze, die nur Einheimische kennen. Probiere Aufschnitt, verschiedene Käsesorten und Wein und entdecke, was die italienische Küche so besonders macht. Wenn du deinen Guide triffst, erfährst du, wie das tägliche Leben eines Einheimischen in Bologna aussieht. Beginne mit einem richtigen italienischen Frühstück in der besten Pasticceria der Stadt, bevor du Aufschnitt, Käse und Brot kaufst und probierst. Außerdem darfst du einheimischen Wein probieren. Dann spazierst du durch die Altstadt und hörst dir ein paar historische Anekdoten über die Stadt und ihre Küche an. Probiere zwei kultige hausgemachte Nudelgerichte in einer klassischen Osteria Bolognese, gepaart mit lokalem Wein, sowie ein lokales Überraschungsgericht. Schließe deine kulinarische Reise mit dem besten Gelato der Stadt ab.

Modena: Eintrittskarte für das Enzo Ferrari Museum

Modena: Eintrittskarte für das Enzo Ferrari Museum

Bei deinem Aufenthalt in Modena kannst du mit dieser Eintrittskarte für das Enzo-Ferrari-Museum das Gelände eines der beeindruckendsten Gebäude der Stadt erkunden. Tauche ein in ein Erlebnis, das die Autotradition in Modena aufwertet und erfahre mehr über Ferraris faszinierende Ursprünge als einer der größten Namen der Automobilgeschichte. Bei deiner Ankunft im Museum wirst du sofort die futuristische Fassade des Gebäudes bestaunen, die die Form einer riesigen gelben Motorhaube hat. Wenn du eintrittst, tauchst du in die riesige Halle ein, die verschiedene Ausstellungen beherbergt, in denen du die Geschichte von Ferrari und seinem Gründer Enzo kennenlernen kannst. Während du drinnen bist, solltest du einen Abstecher in die beiden kleinen Kinos machen, in denen du zwei wechselnde Filme über das Leben und die Geschichte von Enzo Ferrari sehen kannst. Diese unterhaltsamen und lehrreichen Filme geben dir einen Einblick in Enzos Leben und in das Leben der Marke bis heute. Besuche die Werkstatt von Enzos Vater, die heute vom Museum of Ferrari Motors perfekt restauriert wurde. Besuche einen der 5 Sektoren, die den Motoren mit niedriger Fraktionierung, den 1-6 Zylindern, den 8 Zylindern, den klassischen 12 Zylindern, den Turbos und der Formel 1 gewidmet sind. Um dein Ferrari-Erlebnis abzurunden, solltest du im Museumsladen vorbeischauen, der eine große Auswahl an offiziellen Produkten und einen Buchladen mit den wichtigsten Ferrari-Publikationen anbietet.

Parma: Parmigiano Produktion und Parmaschinken Tour & Verkostung

Parma: Parmigiano Produktion und Parmaschinken Tour & Verkostung

Lerne die Geheimnisse einiger italienischer Spezialitäten bei einer privaten Tour durch die Parmigiano Reggiano und Prosciutto Fabriken kennen. Genieße einen stressfreien Besuch mit Abholung und Rücktransport von deinem Hotel in Parma. Die Tour beginnt um 8:30 Uhr, wenn die Käsemacher den Käse aus den Milchkesseln ziehen. Schau den Meistern bei der Arbeit zu und lass dir von deinem örtlichen Reiseleiter einen Überblick über die Geschichte des Parmigiano Reggiano geben. Als Nächstes besuchst du die Reife- und Lagerräume, in die der Käse für die letzte Phase der Produktion gebracht wird. Am Ende der Tour kannst du verschiedene gereifte Parmigiano Reggiano-Käse probieren und den Laden vor Ort durchstöbern, in dem du lokale Produkte kaufen kannst. Danach geht es weiter zu den malerischen Hügeln von Langhirano oder Felino, wo der Prosciutto di Parma-Schinken herkommt. Die Tour beginnt mit einem kurzen Überblick über die Geschichte der Produktion, gefolgt von einem Besuch in der "kalten Phase", in der frisches Fleisch verarbeitet wird. Hier erfährst du, wie das beste Fleisch ausgewählt wird, und siehst dir die Pökelmaschinen und die Kühl- und Ruhezellen an. Wirf einen Blick in die Reifekammern und genieße die traditionellen Schinkenaromen, die in der Luft liegen. Erfahre mehr über die "Spillatura" und wie nur die besten Schinken die Prüfung bestehen und als die berühmte "Krone von Parma" gebrandmarkt werden. Schließlich genießt du eine Degustation von Parmaschinken, begleitet von einem Glas Malvasia, einem spritzigen Weißwein aus der Region. Nach der Verkostung bringt dich dein Reiseleiter zu deinem Hotel oder deiner Unterkunft.

Ab Bologna: Zugfahrt nach/von San Luca und Verkostung

Ab Bologna: Zugfahrt nach/von San Luca und Verkostung

Die Basilika von San Luca ist eines der Wahrzeichen der Stadt Bologna. Sie liegt auf einem Hügel, der Colle della Guardia genannt wird. Die Basilika wird durch die längste Säulenhalle der Welt, die aus 666 Bögengängen besteht, mit dem Stadtzentrum verbunden. Am Treffpunkt erhältst du eine Karte und einen Fahrplan für die Rückfahrt mit dem Zug. Der entsprechende Zug fährt alle 45 Minuten. Hier bekommst du außerdem deinen Voucher für die Verkostung.  Diese Tour findet täglich statt. Mit dem Stadtzug San Luca Express erkundest du die ganze Stadt und wirst sicher zum Santuario della Madonna di San Luca gebracht. Im Zug steht dir außerdem ein Audioguide in 8 verschiedenen Sprachen zu Verfügung, der dir Wissenswertes über die Stadt berichtet. Hier kannst du die Basilika in deinem eigenen Tempo besichtigen und entscheiden, wann du zurückkehrst, indem du den Fahrplan auf der Karte liest. An Bord erwartet dich ein Mitarbeiter, der dich willkommen heißt und dir alle Informationen gibt, die du brauchst. Wenn du zurückkehrst, kannst du auf einem der historischen Märkte typische Produkte probieren.

Häufig gestellte Fragen über Emilia-Romagna

Was muss man in Emilia-Romagna unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Emilia-Romagna: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Emilia-Romagna

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Emilia-Romagna

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Emilia-Romagna

Möchten Sie alle Aktivitäten in Emilia-Romagna entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Emilia-Romagna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4
(5’168 Bewertungen)

Obwohl man in Florenz alles zu Fuß erreicht und der Bus nicht durch das Zentrum fährt, ist die Tour empfehlenswert, vor allem die rote Linie, unbedingt in Fiesole aussteigen und erst mit späteren Linien zurück fahren

Sehr gut, es lohnt sich, denn es geht an Orte, die wir sonst nicht kennengelernt hätten, sehr zu empfehlen!

Sehr gut, 2 mögliche Linien (rot und blau) mit Haltestellen an Sehenswürdigkeiten. Zeitpläne eingehalten

pünktlich ... interessante Informationen ... viele interessante Stops ... reibungsloser Ablauf

Sie hat alles sehr gut und genau erklärt und war sehr freundlich!!