Datum hinzufügen

Basilica di Sant'Antonino

Basilica di Sant'Antonino: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Neapel: Sorrent, Amalfiküste, Pompeji Ausflug vom Hafen aus

1. Neapel: Sorrent, Amalfiküste, Pompeji Ausflug vom Hafen aus

Nutze die Vorteile eines Ausflugs, der die archäologische Stätte von Pompeji und die berühmte Küste von Sorrent und Positano verbindet. Fahre mit einem modernen Minivan von Neapel aus und lass dich von einem professionellen Fahrer durch den Tag begleiten. Du wirst am Hafen in Neapel abgeholt und fährst nach Sorrento, wo du durch die Innenstadt schlendern kannst. Sieh dir die Kirche San Antonino, die Kuppel, die Panoramagärten und die Gassen der Altstadt an. Anschließend fährst du an die Amalfiküste, um Fotos von den Terrassen Positanos zu machen. Beginne deinen Besuch bei den Ruinen von Pompeji und spaziere durch den majestätischen Komplex und sieh dir das Forum, das Bordell und einige der wichtigsten Häuser der Stätte an.

Sorrento Art & Foodtour auf Breathless 'Views Village

2. Sorrento Art & Foodtour auf Breathless 'Views Village

Hallo! Um den ortskundigen Guide zu erkennen, trägt er immer das offizielle Fremdenführerabzeichen. Beginnen wir bei der Statue auf der Piazza Torquato Tasso Sorrento. Lassen wir uns von den Düften des gotischen Klosters und der Zitrushaine Sorrents berauschen, die nach süßer und wilder Natur duften. Für die Liebhaber des herzhaften Essens: kostenlose Verkostung von weißem oder schwarzem Alba-Trüffel: entweder einheimisches Basilikum-Pesto oder einheimisches Zitronen-Pesto oder einheimisches Chili-Pesto. Alles kostenlos inklusive. für die Liebhaber von süßer Limoncello-Creme oder einfachem Limoncello oder Pistaziencreme oder Melonencreme oder Bohnenkaffee mit weißer oder dunkler Schokolade; kostenlose Verkostungen auf der Tour inklusive. Orangenbonbons und lokale DOP-Zitronenbonbons. Verschiedene Schokoladendesserts oder Cappuccino-Desserts oder pikante Trüffel-Desserts! Zum Verkauf: Spaghetti mit Basilikum oder Pasta mit Zitrone oder Pasta mit Tintenfischtinte: die einzige exklusive Spezialität von Sorrento. Kostenlose Verkostung von lokalen Produkten aus Sorrent wie Orangen- oder Zitronen- oder Pistazien- oder Sorrentiner Melonenkekse = oder Schokoladen mit Zitrusgeschmack oder Kokosnuss oder Mandeln aus Sorrent oder Limoncello-Cremes, die sich vom klassischen Limoncello stark unterscheiden: Ogp und Doc = alles gratis! Ein Erlebnis für die Sinne, ein Spiel des Geschmacks, bei dem du dich ganz und gar von der Kardinalsünde der Völlerei verführen lassen kannst. Zwei Variationen mit Zitrone und Kokosnuss und mit gesalzenem Trüffel; welche entspricht dir am meisten? Bei der kostenlosen Demo entdeckst du, wo das typische Holz aus Sorrent herkommt, das seit Jahrhunderten von Handwerkern hergestellt wird. Lass uns Spaß haben an den historischsten und aussichtsreichsten "atemlosen" Orten Sorrents, die nur die einheimischen Sorrentiner in der griechisch-römischen Stadt kennen! Lass uns die Geheimnisse der Krypta der Schutzheiligen von Sorrent entdecken. Lass uns die verborgenen Geheimnisse in der Krypta des Schutzpatrons von Sorrento entdecken und den Duft des gotischen Kreuzgangs in Sorrento genießen. Besuche den barocken Dom, das Juwel und den letzten Zeugen in Sorrent! Genieße atemberaubende Aussichten und besuche den gotischen und barocken Dom mit dem Glockenturm aus dem 12. Mit bequemen Schuhen geht es zu einem Überraschungsort mit einer atemberaubenden Aussicht, die nur die Einwohner Sorrents kennen! Wenn du im Sommer gerne an den Stränden des Mediterraneo in Sorrent schwimmen gehst, bring bitte deine Badesachen und Handtücher mit! Am Ende des Erlebnisses kannst du, wenn du willst, am malerischen freien Strand bleiben! Auf dem Rückweg kannst du entweder 10 Minuten zu Fuß zurücklaufen oder mit einem Ticket für den Minibus (privat oder öffentlich) zurück zum Treffpunkt an der Piazza Tasso in Sorrento Bar Fauno fahren. Bitte frage den ortskundigen Guide, wo die Einheimischen in Sorrento am liebsten fangfrischen Fisch oder die typische Pizza von Sorrento essen, die sich von der üblichen Pizza Daisy Margherita aus Neapel unterscheidet! Der ortskundige Guide führt dich zu den besten Plätzen in Sorrent, wo nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische essen und trinken gehen!

Sorrent: 2-stündiger Rundgang

3. Sorrent: 2-stündiger Rundgang

Sorrento ist eine entspannte und ruhige Stadt am Golf von Neapel. Auf einer großen Tuffsteinterrasse mit Blick auf das Meer gelegen, ist Sorrent ein antiker Wohnort von internationalem Ruhm, der sich von Castellammare bis Punta Campanella erstreckt, als Wasserscheide zwischen dem Golf von Neapel und Salerno. Mach einen Spaziergang durch die Stadt mit einem ortskundigen Reiseleiter. Gehe die Hauptstraße der Stadt, den Corso Italia, entlang und durch die typischen Gassen mit Geschäften, die Souvenirs, Spirituosen (Limoncello) und Mode verkaufen. Besuche den Tasso-Platz mit der Statue von Torquato Tasso, dem berühmten italienischen Schriftsteller, der hier geboren wurde. Dann geht es weiter zur Kirche Sant'Antonino, dem Schutzpatron der Stadt und der Diözese Sorrento. Sieh dir das tiefe Tal der Mühlen und den Aussichtspunkt mit seinem atemberaubenden Blick auf die Bucht von Neapel an. Spaziere durch die Gassen der Innenstadt und bewundere den Adelsrat, der als Sedile Dominova bekannt ist. Besuche die gotische Kathedrale mit Meisterwerken aus der Renaissance und dem Barock.

6 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Basilica di Sant'Antonino: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Basilica di Sant'Antonino

Möchten Sie alle Aktivitäten in Basilica di Sant'Antonino entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Basilica di Sant'Antonino: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0
(32 Bewertungen)

Wow! Spektakulärer Tag! Unser Fahrer Fulvio war pünktlich und ließ den sehr geschäftigen Verkehr dahinschmelzen, als er uns nach Sorrento zum Einkaufen und zur malerischen Aussicht brachte. Wir hielten dann an, um Positano zu überblicken, bevor wir nach Pompeji zurückkehrten. Wir hielten in einem wunderbaren Restaurant in der Nähe des Eingangs zur archäologischen Stätte für die beste Pizza und dann zu unserem Besuch der Ruinen. Leider hat uns das Wetter bei ca. 40°C einen Strich durch die Rechnung gemacht, sodass wir nur ca. 2 Stunden durchgehalten haben. Fulvio holte uns innerhalb weniger Minuten ab und brachte uns dann zum Kreuzfahrtterminal zurück. Ein Tag an den ich mich noch lange erinnern werde!! Grazie!!

Der Fahrer hat überhaupt nicht mit uns gesprochen. Verstand sehr wenig Englisch. Er setzte unsere Gruppe in einem Restaurant ab, das wir nicht ausgewählt hatten, und ließ uns dort bleiben, bis er zurückkam. Als er uns an den Ruinen von Pompeji absetzte, vergaß er uns zu sagen, dass es drei verschiedene Ausgänge gibt. Mein Mann und ich verließen einen Ausgang und unser Van war nirgendwo zu sehen. Da Tausende von Menschen gleichzeitig den Raum verließen, fühlten wir uns verloren und verängstigt. Ich würde diesen Reiseleiter (Francisco) niemals empfehlen. Wir haben andere Touren mit sehr interaktiven Führern gemacht und diese Touren waren sehr unterhaltsam. Diese Tour war nicht angenehm.

Francesco war großartig. Er war pünktlich, fuhr gut und sicher. Brachte uns nach Sorrent, Positano und Pompeji und hatte genügend Zeit für Fotos und Besichtigungen. Im Auto spielte er berühmte italienische Musik. Brachte uns ins La Gare, ein tolles italienisches Restaurant mit der besten Auberginen-Parmigiana.

Giovanni war ein ausgezeichneter Führer und Fahrer, er tat alles, damit wir uns wohl und glücklich fühlten. Die kleine Gruppe und der Transport sind perfekt, da die Straße eng ist. Ich werde die Askos-Tour für Ihre Reise nach Sorrent und Pompeji empfehlen. Und natürlich Giovanni.

Tolle Fahrt, beste Wahl, super Fahrer (Francesco war Klasse, viele Infos nebenbei, gutes Timing), tolle Route!