Kloster Paleokastritsa

Kloster Paleokastritsa
23 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Kloster Paleokastritsa: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Saranda: Korfu Stadt und Palaiokastritsa Tagesausflug mit Kreuzfahrt

Saranda: Korfu Stadt und Palaiokastritsa Tagesausflug mit Kreuzfahrt

Nachdem wir den Hafen von Saranda verlassen haben, fahren wir entlang der albanischen Küste, bis wir uns dem Hafen von Korfu nähern. Der Tag beginnt mit einem Besuch der Altstadt von Korfu - eine der attraktivsten Altstädte Griechenlands, in der der Einfluss der großen Zivilisationen noch deutlich zu spüren ist. Genieße eine Führung durch das Zentrum der Altstadt, einschließlich des größten Platzes von Korfu, Spianada (bekannt als "Liston"), der Kirche des Heiligen Spiridon (Spiridon ist der Schutzpatron der Insel), in der die Reliquien des Heiligen Spyridon aufbewahrt werden, des Königspalastes, der das Museum für asiatische Kunst beherbergt, und der Neuen und Alten Festung. Du wirst auch Zeit haben, durch die engen Gassen zu schlendern und die Souvenirläden zu erkunden. Der nächste Halt ist das malerische Dorf Palaiokastritsa. Der Name bedeutet alte Festung und bezieht sich auf die Burg, die einst auf der Spitze des Hügels stand, auf dem sich heute das Kloster der Jungfrau Maria befindet. Das byzantinische Kloster stammt aus dem Jahr 1228 und beherbergt eine Sammlung von seltenen Ikonen, Büchern und anderen heiligen Reliquien. Genieße die vielen lokalen Tavernen, Bars und Hotles, die alle einen wunderschönen Blick auf die blaue Bucht und den Hafen bieten. Von hier aus kannst du ein Boot mieten (fakultativ), um die nahegelegenen Höhlen zu erkunden und das kristallklare Wasser zu genießen oder um einige der abgelegeneren Strände der Insel zu erreichen und im Paradies zu entspannen. Der Strand von Paleokastritsa gilt als einer der besten Strände von Korfu und ist zweifellos der meistfotografierte. Mit seinem schönen Hafen und dem klaren Wasser vor der dramatischen Kulisse der mit Olivenbäumen und Zypressen bewachsenen Klippen wirst du sicher verstehen, warum. Wenn es an der Zeit ist, das Schiff zu besteigen und zurückzufahren, hoffen wir, dass Korfu einen Platz in deinem Herzen gewonnen hat!

Korfu: Panorama-Insel-Highlights Van-Tour ab Kreuzfahrthafen

Korfu: Panorama-Insel-Highlights Van-Tour ab Kreuzfahrthafen

Entdecke Korfus reizvolle Sehenswürdigkeiten und Naturwunder auf einer geführten Bootstour vom Terminal des Kreuzfahrthafens der Insel. Verliere keine Zeit damit, deinen Reiseleiter oder Fahrer in der Stadt zu suchen, sondern fahre direkt vom Kreuzfahrthafen in einem komfortablen Van los. Beginne deine Tour mit der Besichtigung des alten Klosters und erfahre mehr über die Geschichte dieser Sehenswürdigkeit. Anschließend fährst du weiter zum Strand von Paleokastritsa, einem weißen Sandstrand mit türkisblauem Wasser, der in einer ruhigen Bucht liegt und von grünen Hügeln überragt wird. Anschließend besuchst du den charmanten Stadtteil Kanoni in Korfu-Stadt, einen der berühmtesten Orte der Insel. Das Viertel hat seinen Namen von einer alten Kanone, die auf dem Hügel steht. Dieser Hügel ist üppig grün und beherbergt viele luxuriöse Hotels und einheimische Wohnsitze. Beende deine Tour mit einem Besuch der Altstadt von Korfu, die mit Sandsteinhäusern und alten Gebäuden übersät ist. Spüre den Charme dieser alten Hafenstadt, die zum UNESCO-Kulturerbe gehört, während du durch die gepflasterten Straßen schlenderst, bevor du zum Kreuzfahrtterminal zurückkehrst. Die Touren werden in unseren komfortablen Minibussen mit 1 bis 16 Sitzplätzen durchgeführt, die mit Annehmlichkeiten wie Klimaanlage und Wi-Fi ausgestattet sind, um eine angenehme und entspannte Reise für dich und deine Gruppe zu gewährleisten. Du wirst von einem lizenzierten und erfahrenen Fahrer begleitet, der dafür sorgt, dass du eine sichere und angenehme Reise erlebst.

Albanische Abenteuertagestour ab Korfu

Albanische Abenteuertagestour ab Korfu

Die Tour nach Butrint erkundet die alte Geschichte des Landes und besucht eine erstaunliche archäologische Stätte, die in einem Nationalpark von großer Schönheit liegt. Hier finden sich griechische, römische und venezianische Überreste. Wir können diese Tour sehr empfehlen. Die Führung findet jeden Tag auf Englisch, jeden Tag außer Samstag auf Deutsch, jeden Tag außer Sonntag auf Französisch und jeden Freitag auf Russisch statt. *15 Euro pro Person Hafengebühr (Visum), zahlbar am Hafen. *Die Tour durch das antike Butrint kostet 20 Euro pro Person (Visum), zahlbar am Hafen, wenn du diese Option wählst.

Highlights von Korfu: Privattour im Minibus

Highlights von Korfu: Privattour im Minibus

Erkunden Sie Korfu im eigenen Tempo bei einer Privattour und legen Sie Startzeit und -ort selbst fest. Beginnen Sie den Ausflug mit einem Besuch des Palastes Achilleion auf einem Hügel im traditionellen Dorf Gastouri. Lassen Sie sich von dem imposanten Denkmal begeistern und bestaunen Sie die umgebenden Zypressen und exotischen Pflanzen und Blumen. Im Inneren des Palasts erhalten Sie einen Blick auf den wunderschönen Garten und entdecken kostbare Kunstwerke, wie die antiken griechischen Statuen von Zeus und Hera. Bewundern Sie die eleganten Säulen und Statuen, darunter die Statue des „Sterbenden Achill“. Es geht weiter nach Kanoni, mit atemberaubender Sicht auf die Mäuseinsel (Pondikonisi). Die Insel entstand laut einer Legende, als der wütende Poseidon das Schiff, mit dem Odysseus zurück nach Ithaka fuhr, in Stein verwandelte. Als nächstes fahren Sie zum kleinen aber beliebten Strand von Paleokastritsa. Hier können Sie auf ein Boot steigen und durch die zahlreichen Höhlen der Gegend fahren. Oder Sie tanken etwas Sonne und kühlen sich mit einem Bad im kristallklaren Wasser ab. Besuchen Sie das Kloster Panagia Theotókos tis Paleokastritsas und entdecken Sie die Heimat acht griechisch-orthodoxer Mönche, die vom Bischof Efthimios Thouis geleitet werden. Sie halten traditionelle Messen ab, sind sehr gastfreundlich und bieten regelmäßig Führungen durch das Gelände und Museum an. Kehren Sie zur Stadt Korfu zurück und fahren Sie dabei entlang der malerischen Westküste über das Dorf Lakones auf einem Hügel. Halten Sie am Aussichtspunkt Bella Vista und schießen Sie fantastische Fotos von einem Ausflug, an den Sie sich Ihr ganzes Leben erinnern werden.

Korfu: Geführter Landausflug nach Paleokastritsa und Korfu-Stadt

Korfu: Geführter Landausflug nach Paleokastritsa und Korfu-Stadt

Willkommen zu unserem Landausflug nach Paleokastritsa und Korfu-Stadt! Mach dich bereit, in die Schönheit und Geschichte von Korfu einzutauchen, mit einer Tour, die dich in Staunen versetzen wird! Dein Abenteuer beginnt mit einer Abholung direkt am Hafen, wo du deinen professionellen, englischsprachigen Reiseleiter triffst und in ein modernes, klimatisiertes Fahrzeug steigst. Die Fahrt führt dich zum berühmten Paleokastritsa, einem atemberaubenden Ort, der für seine einzigartige natürliche Schönheit und sein smaragdgrünes Wasser bekannt ist. Hier hast du die Möglichkeit, das Kloster von Paleokastritsa zu besichtigen, ein wunderschönes byzantinisches Kloster aus dem 13. Jahrhundert, das auf einem Hügel über dem Meer liegt. Jahrhundert, das auf einem Hügel über dem Meer liegt. Genieße die atemberaubende Aussicht und erfahre von deinem sachkundigen Reiseleiter mehr über die Geschichte des Klosters. Aber warte, das ist noch nicht alles! Für zusätzliche 15 Euro pro Person kannst du optional eine 45-minütige Bootsfahrt buchen, um die wunderschönen Höhlen und die atemberaubende Küste von Paleokastritsa zu erkunden. Dieses Abenteuer wird dein Erlebnis auf die nächste Stufe heben und dir Erinnerungen bescheren, die ein Leben lang halten werden. Als Nächstes geht es ins Herz der Insel, wo du das UNESCO-gelistete historische Zentrum von Korfu-Stadt entdecken wirst. Diese charmante Stadt ist ein Labyrinth aus engen Gassen, faszinierender Architektur und einer lebendigen Atmosphäre, die dich in eine andere Zeit versetzt. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Organisation von Landausflügen in ganz Europa kannst du dich darauf verlassen, dass deine Tour an die Anlegezeiten des Schiffes angepasst wird und du rechtzeitig vor der Abfahrt des Schiffes ankommst. Verpasse nicht diese unglaubliche Gelegenheit, die Schönheit und Geschichte von Korfu zu erkunden. Buche deinen Landausflug nach Paleokastritsa und Korfu-Stadt noch heute!

Griechenlands Paradies erkunden: Landausflug ab Korfu

Griechenlands Paradies erkunden: Landausflug ab Korfu

Wenn du zum ersten Mal nach Korfu kommst, kannst du an einem 4-5-stündigen Landausflug teilnehmen, der den Zauber von Korfu auf den Punkt bringt. Deine Reise beginnt im idyllischen Dorf Paleokastritsa mit seinem atemberaubenden Strand, gefolgt von einer spannenden Bootsexpedition zu den rätselhaften Höhlen von Paleokastritsa. Lass dich von den Launen der Mäuseinsel verzaubern und schlendere durch die bezaubernden Straßen von Korfu-Stadt, wo Geschichte und Wunder an jeder Ecke zu hören sind. Steig in unsere klimatisierten Fahrzeuge, die auf deinen Komfort ausgelegt sind, und lass dich von uns durch eine malerische Tour führen, die perfekt auf deine Route abgestimmt ist, um einen reibungslosen Start und eine pünktliche Rückkehr zu deinem Schiff zu gewährleisten. Unsere durchdachte Planung ermöglicht es dir, die Faszination Korfus zu erleben, ohne dich um Zeitdruck kümmern zu müssen. Unsere maßgeschneiderte Tour zeigt dir das Beste dieser kultigen Insel und verspricht ein unvergessliches Erlebnis voller Komfort, Schönheit und Spannung. Paleokastritsa: Dieser berühmte Ort besticht durch seine einzigartige Natur und das smaragdgrün schimmernde Wasser. Lass dich von dem historischen Theotokos-Kloster verzaubern, das majestätisch auf einem Hügel mit atemberaubendem Meerblick liegt. Das im Jahr 1225 gegründete Kloster ist ein wichtiges religiöses Wahrzeichen und ein Portal zur griechisch-orthodoxen Geschichte und Kunst. Paleokastritsa ist die perfekte Mischung aus Gelassenheit und Lebendigkeit und bietet einen Rückzugsort zum Entspannen und Erkunden. Paleokastritsa Strand: An der Westküste von Korfu gelegen, bietet dieser wunderschöne Strand eine ruhige Umgebung, die ideal für einen erholsamen Urlaub ist. Mit seinem kristallklaren, azurblauen Wasser und den zerklüfteten Klippen, die von üppigem Grün umgeben sind, bietet er einen atemberaubenden Anblick. Besucher können hier in aller Ruhe schwimmen, sich am Kiesstrand sonnen oder auf einer optionalen 45-minütigen Bootstour für 15 Euro pro Person versteckte Buchten und geheimnisvolle Höhlen erkunden. Mausinsel: Genieße die atemberaubende Aussicht und mache Fotos von der Mäuseinsel, auch bekannt als Pontikonisi. Das üppige Grün und die byzantinische Pantokrator-Kapelle bieten einen bezaubernden Anblick. Die natürliche Schönheit der Insel kontrastiert wunderschön mit dem Meer und bietet eine ruhige und fast mythische Atmosphäre, die an klaren Tagen besonders eindrucksvoll ist. Die Altstadt von Korfu: Erkunde die von der UNESCO anerkannte Altstadt von Korfu-Stadt, die für ihre Verschmelzung von mittelalterlichem, venezianischem, französischem und britischem Baustil bekannt ist. Die lebendige Hauptstadt der Insel Korfu verbindet natürliche Pracht mit historischer Tiefe und ist ein faszinierendes Reiseziel. Korfu Kreuzfahrthafen: Nach einem Tag voller Schätze auf Korfu kehrst du bequem in unserem gemütlichen Transportmittel zu deinem Schiff zurück. Verlass dich auf unsere zwanzigjährige Erfahrung in der Gestaltung von reibungslosen Landausflügen, die perfekt auf den Fahrplan deines Schiffes abgestimmt sind. Begib dich auf sorglose Erkundungstouren und sei dir sicher, dass du pünktlich und entspannt zu deinem Schiff zurückkehrst, während dein Herz von der Magie deiner Abenteuer erstrahlt.

Top 5 von Korfu - Halbtagestour/Ganztagestour

Top 5 von Korfu - Halbtagestour/Ganztagestour

Nutze deinen Aufenthalt und deinen Urlaub auf Korfu mit dieser Tour optimal und besuche je nach deiner verfügbaren Zeit die Highlights der Insel, die dich am meisten interessieren. Nachdem dich dein Reiseleiter am Hafen, Flughafen oder Hotel abgeholt hat, fährst du nach Paleokastritsa, einem der beliebtesten Highlights der Insel Korfu. Auf dem Weg nach Paleokastritsa besuchst du einen lokalen Laden mit handgefertigten Produkten, wo du die Gelegenheit hast, lokale Produkte wie Olivenöl, Oliven, Koum-Kouat, Marmelade, Mandolato usw. zu probieren. Nach diesem angenehmen Geschmackserlebnis erreichst du Paleokastritsa. Auf einem grünen Hügel oberhalb des Strandes befindet sich das Kloster von Paleokastritsa. Die felsige Landschaft, die dichte Vegetation, die Meereshöhlen, der dünne weiße Sand und das kristallklare Wasser bilden eine idyllische, atemberaubende Landschaft voller Kontraste, die darauf wartet, von dir besucht zu werden. Und wenn du die Höhlen im Meer erkunden möchtest, kannst du optional eine Bootsfahrt zu den Meereshöhlen machen. Wir setzen unsere Tour mit einem Besuch in Pelekas fort. Dieses malerische Dorf liegt auf einem der schönsten Hügel der Insel. Von dem kleinen Hügel, der auch als Kaiserthron bekannt ist und einst von König Wilhelm II. als Thron genutzt wurde, hast du einen 360-Grad-Blick über die Insel. Alternativ besuchen wir das Dorf Lakons, auch bekannt als Bella Vista - eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Dort hast du Zeit, die Aussicht zu genießen. Danach besuchen wir den Achillion Palast. Dort besuchst du das historische Museum, das von Königin Elisabeth, auch bekannt als die traurige Königin Sisi, erbaut wurde und mit Statuen geschmückt ist, die alle von der antiken griechischen Mythologie inspiriert sind. Die Gärten auf der Spitze des Hügels bieten einen malerischen Blick auf die umliegenden grünen Hügel und Täler, mit dem Ionischen Meer im Hintergrund. Unser nächster Halt ist Kanoni, wo sich die berühmte Mynastie von Vlасhеrnа und die Insel Pontikonissi (Mausinsel) befinden. Die Mοnаstеry оf Vlасhеrnа ist eine der malerischsten Kirchen, die man auf Korfu besuchen kann. Hier hast du Zeit, dich umzusehen und tolle Fotos zu machen. Die Tour endet mit einem Spaziergang durch die Altstadt von Korfu, dem Ort, an dem sich das "Herz" von Korfu befindet. Die Altstadt und ihre beiden Festungen gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Erfahre die Geschichte und besuche die Highlights der Altstadt von Korfu mit den Augen unseres ortskundigen Guides. Verliere dich in den engen Gassen von Korfu, der sogenannten Cantounia, und erlebe selbst die venezianischen, englischen, französischen und russischen Einflüsse, die hier gedeihen und ihre Spuren auf der Insel hinterlassen haben. Deine Transfers von Ort zu Ort finden in einem geräumigen, klimatisierten Minivan statt. Ein privater lizenzierter Tourguide in der von dir bevorzugten Sprache ist gegen eine zusätzliche Gebühr ebenfalls verfügbar, wird aber für ein besseres Reiseerlebnis dringend empfohlen. Vergiss nicht, dass alle unsere Touren individuell gestaltet werden können. Bei deiner Ankunft hast du also die Möglichkeit, mit deinem privaten Fahrer/Guide zu besprechen, ob du deine Route und die Orte, die du besuchen möchtest, ändern möchtest.

Private Korfu Tour - Paleokastritsa & Glyfada Strand

Private Korfu Tour - Paleokastritsa & Glyfada Strand

Wenn du auf einem Kreuzfahrtschiff bist, wird dein Fahrer dich am Ausgang der Ankunftshalle mit einem Schild mit deinem Namen abholen. Setz dich bequem in unser modernes, klimatisiertes Fahrzeug (Geländewagen, Minivan oder Minibus), nutze unser kostenloses WLAN an Bord und mach dich bereit, im türkisfarbenen Wasser von Paleokastritsa zu schwimmen. In Paleokastritsa hast du außerdem die Möglichkeit, die Höhlen zu besichtigen (optional: Höhlenbootsfahrt 35'-40' 15Euro/Person mit einer Gruppe oder 20Euro/Person privat) und das Kloster aus dem 13. Dann besteigen wir das Fahrzeug und erreichen nach etwa 25 Minuten den berühmten Strand von Glyfada. Der Sandstrand von Glyfada ist einer der schönsten Strände der Insel. Dort kannst du auf einer Sonnenliege die Sonne genießen, einen kühlen Cocktail an einer der Strandbars schlürfen und sogar Wassersport treiben (optional). Dies ist eine private, nicht geführte Tour. Du mietest das Fahrzeug und den Fahrer. Du kannst die Tour ganz nach deinen Bedürfnissen und Wünschen gestalten.

Das Beste von Korfu: Individueller Privatausflug

Das Beste von Korfu: Individueller Privatausflug

Diese Aktivität ist die perfekte Möglichkeit, alles, was Korfu zu bieten hat, in sich aufzunehmen, ohne an eine feste Route gebunden zu sein. Wähle eine flexible Startzeit und buche im Voraus eine problemlose Abholung vom Flughafen Korfu, vom Hafen/Kreuzfahrtschiff oder von deinem Hotel. Je nachdem, ob du dich für eine 4-stündige oder 6-stündige Tour entscheidest, kannst du das Beste von Korfu nach deinen eigenen Interessen entdecken und so viel Zeit an deinem Wunschort verbringen, wie du möchtest. Genieße volle Flexibilität, egal ob du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Paleokastritsa, den Achilleion-Palast, Mon Repos, die Mäuseinsel (Kanoni) oder die alte Festung besuchen, am Strand entspannen und deinen Cocktail genießen, tolle Meeresfrüchte essen oder in den engen Gassen der Altstadt von Korfu shoppen möchtest. Du kannst bei der Buchung nach Empfehlungen fragen oder deinen Fahrer vor Ort um Vorschläge bitten, wie du deinen Tag optimal nutzen kannst. Auf Wunsch kann dich ein privater Reiseführer (als Extra) begleiten, der dir das Erbe und die Geschichte der Stadt erklärt oder dir Tipps zu den versteckten Juwelen der Stadt gibt. Am Ende deiner Tour wirst du am Flughafen, Hafen/Schiff oder in deinem Hotel abgesetzt.

Korfu: Sightseeingtour in Korfu, kleine Gruppe

Korfu: Sightseeingtour in Korfu, kleine Gruppe

Dies ist deine Gelegenheit, die schönsten Orte auf Korfu an nur einem Tag zu sehen. Bei einer kurzen Autofahrt durch die Stadt bewunderst du die Altstadt, den Palast aus der Zeit des britischen Protektorats, die venezianischen Festungen und die Meeresmauern der Stadt. Auf der Halbinsel Kanoni genießen wir den berühmten Panoramablick auf die Mausinsel und das Kloster Vlacherena. Wir setzen unsere Tour fort, vorbei am Palast Mon Repos und der archäologischen Stätte mit einigen sichtbaren Ruinen der antiken Stadt. Durch die üppige Landschaft der Insel erreichen wir die beeindruckende Gegend von Paleokastritsa, dem beliebtesten und malerischsten Ort der Insel, mit kristallblauem Wasser und wunderschönen Felsbuchten. Besuche das orthodoxe Kloster aus dem 13. Jahrhundert, das der Jungfrau Maria gewidmet ist. Jahrhundert, das der Jungfrau Maria gewidmet ist. Von hier aus hast du einen herrlichen Blick auf den Strand und die Küste. Durch Olivenhaine geht es den Berg hinauf nach Lakones, dem Dorf mit dem bezaubernden Blick auf Paleokastritsa und den Westen Korfus. Hier findest du den Ort Bella Vista, der von Lawrence Durrell als der Ort mit der spektakulärsten Aussicht im Mittelmeerraum bezeichnet wurde. Lege eine Pause ein und genieße die herrliche Aussicht. Wenn wir unsere Reise auf der westlichen Seite des Berges fortsetzen, treffen wir auf Angelokastro, die byzantinische Burg aus dem 13. Wir fahren durch die Dörfer Makrades und Vistonas. Besuche das Olivenölmuseum oder alternativ das Weingut Carbouri, um lokale Produkte zu probieren.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Paleokastritsa

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Kloster Paleokastritsa

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Kloster Paleokastritsa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kloster Paleokastritsa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kloster Paleokastritsa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3
(11 Bewertungen)

Wir hatten einen wundervollen Tag in Genua. Unser Reiseleiter war äußerst angenehm und sehr sachkundig. Er beantwortete den ganzen Tag über alle unsere Fragen. Der Fahrer war auch ausgezeichnet – wir fühlten uns bei ihm sehr sicher. Am Ende der Tour hatten wir Zeit, anzuhalten und etwas zu essen, während unser Reiseleiter wartete. Außerdem hatten wir Zeit, ein wenig einzukaufen. Ich würde diese Tour auf jeden Fall jedem empfehlen, der verschiedene Teile von Genua sehen und die Geschichte dieses wunderschönen Ortes kennenlernen möchte. MT Lyons. Oktober 2023

Der Führer war sehr freundlich. Er erzählte uns viele Anekdoten und konnte seine Strecke an unsere Erwartungen und die sehr starken Regenfälle in der Nacht anpassen, die die Straßen beschädigten. Entdeckungen von Klöstern, atemberaubende Ausblicke, Fußbäder... alles in guter Laune und mit der nötigen Zeit, jeden Moment zu genießen. Die Kaffeepause war perfekt. Die Aussicht war großartig! Unser Reiseführer gab uns auch viele Informationen über die lokale Gastronomie. Führer und Ausflug zu empfehlen. Ohne zu zögern zu tun!