Joods Historisch Museum

Joods Historisch Museum
27 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Joods Historisch Museum: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Joods Historisch Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Anne Frank und Zweiter Weltkrieg - Rundgang

Amsterdam: Anne Frank und Zweiter Weltkrieg - Rundgang

Erfahre mehr über Anne Frank bei einem geführten privaten oder Kleingruppen-Rundgang durch Amsterdam unter der Leitung eines fachkundigen Guides. Erkunde das jahrhundertealte jüdische Viertel der Stadt in einer kleinen Gruppe und lass dir von deinem Guide mehr erzählen über Anne Franks Leben und den Zweiten Weltkrieg. Höre Geschichten über Anne Franks Familienverhältnisse, ihren Wegzug aus Deutschland, die Zeit, in der sie sich versteckt hielt, und über das Leben ihres Vaters nach dem Krieg. Beginne deinen Rundgang vor der Portugiesischen Synagoge, einem sephardischen Bauwerk aus dem 17. Jahrhundert, das bis heute als Synagoge dient. Entdecke den Hintergrund des ursprünglichen jüdischen Viertels und dessen Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte. Dein Guide erzählt dir Geschichten über Anne Franks Liebe zum Schreiben und die Umstände, unter denen sie in den 1930er und 1940er Jahren in Amsterdam gelebt hat. Höre, wie es dazu kam, dass ihr Tagebuch weltweit Berühmtheit erlangte. Erfahre außerdem mehr über den niederländischen Widerstand im Zweiten Weltkrieg und die Lage einiger geheimer Verstecke. Im Verlauf der Tour kommst du vorbei am Jüdischen Historischen Museum, hältst am Auschwitz-Denkmal an und siehst die Fassade des Anne-Frank-Hauses von außen.

Amsterdam: Anne Frank Rundgang auf Deutsch oder Englisch

Amsterdam: Anne Frank Rundgang auf Deutsch oder Englisch

Lerne eine der wichtigsten Facetten der Stadt kennen und tauche mit einem erfahrenen deutsch- oder englischsprachigen Guide in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs, das aktuelle Geschehen und die Kultur der Juden in Amsterdam ein. Die von der spanischen Inquisition vertriebenen Juden verwandelten Amsterdam in eine der reichsten Handelsstädte Europas und prägten damit das Stadtbild maßgeblich. So entstand auch die Jodenbuurt mit ihrem bekanntesten Teil, dem Jüdischen Dreieck. Die Tour führt dich mit interessanten Geschichten durch dieses Gebiet und veranschaulicht, warum die Juden gerade dieses Stück Land bewohnen wollten. Nicht nur Juden ließen sich hier nieder. Auch Nicht-Juden wie der berühmte Maler Rembrandt van Rijn hatten ihr Domizil inmitten des jüdischen Viertels. Aber auch in Amsterdam geht es in der jüdischen Geschichte nicht nur um Erfolg und gutes Leben. Die starke Diskriminierung, die die Juden durch die deutschen Nazis erfuhren, endete auch in Amsterdam mit dem Holocaust während des Zweiten Weltkriegs. Erfahre mehr über die junge und mutige Anne Frank, die zu den Juden gehörte, die sich versteckten, um nicht deportiert zu werden. Während sie sich versteckte, schrieb sie ihr berühmtes Tagebuch. Ihr Tagebuch begleitet die Tour und veranschaulicht das Leid, das die jüdische Gemeinde durchmachen musste. Tausende von Menschen wurden deportiert und kaum jemand kam zurück. Aber nicht alle Amsterdamer wollten das akzeptieren. Erfahre mehr über den Februarstreik 1941, aber vor allem über den mutigen Widerstand von Juden und Nicht-Juden, die viele Leben retteten und dabei ihr eigenes gefährdeten. Auf der Tour kommst du an der portugiesischen Synagoge vorbei und siehst wichtige Zeugnisse wie die Stolpersteine, das Tor des alten Pestfriedhofs und Denkmäler, die an den mutigen Widerstand im Dritten Reich und im Zweiten Weltkrieg erinnern. Außerdem erfährst du, wie die jüdische Gemeinde heute im multikulturellen Amsterdam lebt. Nimm an dieser Tour teil, um das jüdische Viertel von Amsterdam während des Zweiten Weltkriegs und heute zu erkunden, während du die bewegende Geschichte von Anne Frank verfolgst.

Amsterdam: Tickets für das Jüdische Museum

Amsterdam: Tickets für das Jüdische Museum

Das Jüdische Kulturviertel im alten jüdischen Viertel im Herzen von Amsterdam beherbergt das Jüdische Museum und das Jüdische Museum junior, die Portugiesische Synagoge, die Hollandsche Schouwburg und das Nationale Holocaustmuseum. Auf einem Quadratkilometer beherbergen diese vier historischen Orte eine einzigartige Sammlung, die die Geschichte und das reiche jüdische Erbe von 1600 bis heute zum Leben erweckt. Das Jüdische Kulturviertel heißt alle Besucher willkommen, ob jung oder alt, die auf der Suche nach Informationen, Unterhaltung, Schönheit, Kontemplation, Wachstum und Inspiration sind. Mit diesem Ticket ist es NICHT möglich, die beiden anderen Standorte des Jüdischen Kulturviertels, das Nationale Holocaustmuseum und die Hollandsche Schouwburg, zu besuchen:

Amsterdam: Eintrittskarte für die Portugiesische Synagoge

Amsterdam: Eintrittskarte für die Portugiesische Synagoge

Reise bei einer Audiotour der Portugiesischen Synagoge zurück in die Zeit des Goldenen Zeitalters von Amsterdam. Erfahre mehr über eine Zeit des Wohlstands, die ohne den Beitrag der jüdischen Gemeinde nicht möglich gewesen wäre. Die Portugiesische Synagoge wurde 1675 im Herzen Amsterdams errichtet und war zu ihrer Zeit die größte Synagoge der Welt. Die Synagoge wird noch heute als Andachtsort genutzt, steht jedoch auch der Öffentlichkeit zur Verfügung und ist der regelmäßige Veranstaltungsort von Konzerten. Bestaune das riesige Innere mit großen Steinsäulen und weißen Wänden. Bewundere die dunklen Möbel, die im üppigen Licht von 72 Fenstern erstrahlen. Seit ihrer Einweihung hat die Synagoge kein elektrisches Licht und keine Heizung und wird vom künstlichen Licht von 1.000 Kerzen in Messingkronleuchtern erhellt. Der Sand auf dem Holzboden schützt ihn vor Verschmutzungen. Andere Gebäudes des Komplexes umfassen die Schatzkammern, in denen du einzigartige zeremonielle Gegenstände aus Silber, Gold, Seide und Brokat bewundern kannst. Du kannst außerdem die älteste noch aktive jüdische Bibliothek Ets Haim - Livraria Montezinos sehen, die in der Liste des Weltdokumentenerbes der UNESCO steht. Im Jüdischen Kulturviertel gibt es weitere Attraktionen, darunter das Jüdische Historische Museum mit seinem kinderfreundlichen Jüdisches Museum junior. Siehe das Nationaldenkmal und das Nationaal Holocaust Museum. Erfahre mehr über jüdische Kultur, Geschichte und Traditionen.Du kannst alle Orte mit deinem Ticket besuchen, das einen Monat lang gültig ist.

Amsterdam: Anne Frank und Jüdisches Viertel Tour

Amsterdam: Anne Frank und Jüdisches Viertel Tour

Erfahre mehr über die dunkle Phase der Amsterdamer Geschichte während der nationalsozialistischen Besetzung in den frühen 1940er Jahren. Finde heraus, wie die Menschen wichtige Ereignisse wie den Februarstreik und den Hungerwinter überstanden haben. Höre die Geschichte von Anne Frank und ihrer Familie, die unter der Verfolgung der Nationalsozialisten leiden mussten. Entdecke wichtige Sehenswürdigkeiten wie die Portugiesische Synagoge, das Joods Historisch Museum und das Hauptquartier des Jüdischen Rates. Besichtige das Dokwerker-Denkmal und das Auschwitz-Denkmal. Erfahre mehr über die jüdische Geschichte Amsterdams. Erhalte interessante Informationen über den Hintergrund des ursprünglichen jüdischen Viertels und verfolge seine Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte. Tauch ein in die einzigartige Atmosphäre des jahrhundertealten jüdischen Viertels der Stadt. Erkunde das Zentrum der jüdischen Stadtteile Amsterdams, darunter das historische jüdische Viertel und den malerischen Bezirk Plantage. Erfahre mehr über die uralte Geschichte jüdischen Lebens in Amsterdam und die entscheidende Rolle, welche die jüdische Gemeinde für die Kultur und das Erbe der Stadt gespielt hat. Durchstreife die schmalen Gassen und Straßen des jüdischen Viertels und stoße auf viele historische Bauwerke und Sehenswürdigkeiten wie die Portugiesische Synagoge und das Joods Historisch Museum. Höre Geschichten über die Schicksale der jüdischen Gemeinde Amsterdams während des Zweiten Weltkriegs und des Holocausts und finde heraus, wie die jüdische Gemeinde während des Kriegs lebte und überlebte.

Amsterdam: Private Anne Frank und Jüdisches Viertel Tour

Amsterdam: Private Anne Frank und Jüdisches Viertel Tour

Freu dich auf einen 2-stündigen privaten Rundgang und tauch ein in die jüdische Geschichte von Amsterdam. Erkunde in einer kleinen Gruppe das jahrhundertealte jüdische Viertel der Stadt und erfahren von deinem Guide mehr über das Leben von Anne Frank. Erhalte interessante Informationen über den Hintergrund des ursprünglichen jüdischen Viertels und verfolge seine Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte. Dein privater Guide erzählt dir Geschichten über Anne Franks Liebe zum Schreiben und die Umstände, die sie in den 1930er und 1940er Jahren in Amsterdam erlebt hat. Höre die Geschichte von Anne Frank – ihre Familienverhältnisse, ihre Flucht aus Deutschland, die Zeit des Versteckens und das Leben ihres Vaters nach dem Krieg. Lass dir von deinem Guide erklären, wie ihr Tagebuch weltweiten Ruhm erlangte. Entdecke einige geheime Verstecke, in denen die Schriftstellerin während des niederländischen Widerstands im Zweiten Weltkrieg Zuflucht suchte. Sieh zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Joods Historisch Museum, das Auschwitz-Denkmal und schließlich das Haus von Anne Frank, an dem deine Tour endet.

Amsterdam: Jüdisches Viertel und Geschichte mit Führung

Amsterdam: Jüdisches Viertel und Geschichte mit Führung

Entdecke den Widerstand der Juden im Zweiten Weltkrieg auf einem geführten Rundgang durch das Jüdische Viertel von Amsterdam, entweder privat oder in einer Gruppe. Erkunde das dunkelste Kapitel der Menschheitsgeschichte und besichtige Sehenswürdigkeiten wie das Anne-Frank-Haus und das Auschwitz-Denkmal. Beginne deinen geführten Rundgang an der Amstel. Erfahre mehr über die Besetzung der Niederlande durch die Nazis von 1940 bis 1945 und wie sie sich auf die Menschen in der Hauptstadt auswirkte, insbesondere auf die jüdische Gemeinde. Während deines Spaziergangs siehst du wichtige jüdische Sehenswürdigkeiten, darunter die Portugiesische Synagoge, das Jüdische Historische Museum und den Hauptsitz des Judenrats. Hör zu, wenn dein Guide den Denkmälern, wie dem Auschwitz-Denkmal und dem Dokwerker, Bedeutung verleiht. Erfahre, wie der Alltag während der Besatzung aussah und wie sich die Niederländer gegenüber den jüdischen Menschen verhielten. Beende deinen geführten Rundgang vor dem Anne Frank Haus. Hier erfährst du mehr über ihr bestverkauftes Tagebuch, wie es von ihrem Vater, Otto Frank, veröffentlicht wurde und wie es weltweit bekannt wurde.

Amsterdam: Mikes Stadtführung mit dem Fahrrad, die Highlights

Amsterdam: Mikes Stadtführung mit dem Fahrrad, die Highlights

Erlebe Amsterdam wie ein echter Einheimischer auf holländischen Oma-Fahrrädern auf der bestbewerteten Fahrradtour in Amsterdam. Folge einem professionellen ortskundigen Guide, der dich durch die charmanten Grachten und historischen Straßen der Stadt führt und dir dabei versteckte Juwelen und ikonische Wahrzeichen zeigt. Auf dieser ca. 2,5-stündigen Tour entdeckst du die Highlights von Amsterdam, darunter Grachten, Zugbrücken, das Anne Frank Haus, das Rijksmuseum und vieles mehr. Erfahre mehr über die reiche Geschichte und die lebendige Kultur der Stadt durch unterhaltsame Geschichten und Einblicke deines sachkundigen Guides. Die Guides sind freundlich, sachkundig und legen großen Wert auf deine Sicherheit, damit du bei jedem Wetter ein angenehmes Raderlebnis hast. Bei Mike's Tours legen wir Wert auf einzigartige und authentische Erlebnisse. Deshalb werden die Guides ermutigt, ihre persönlichen Perspektiven und Leidenschaften mit dir zu teilen, um dir eine echte und unvergessliche Tour durch Amsterdam zu bieten. Jede Tour ist einzigartig und spiegelt die individuellen Erfahrungen und Einsichten des Reiseleiters wider, so dass du die Stadt und ihre Kultur in vollen Zügen genießen kannst.

Amsterdam: Rundgang, Jüdisches Museum & Synagoge Tickets

Amsterdam: Rundgang, Jüdisches Museum & Synagoge Tickets

Mit diesem Kombiticket kannst du das Jüdische Kulturviertel (Tickets inklusive) im Herzen des alten jüdischen Viertels von Amsterdam besuchen. Auf einer Fläche von weniger als einem Quadratkilometer findest du das Jüdische Historische Museum mit dem ansprechenden Kindermuseum, die stattliche Portugiesische Synagoge, das bewegende Nationale Holocaust-Mahnmal und das Nationale Holocaust-Museum. Hier erfährst du alles über die jüdische Kultur, Geschichte und Traditionen. Das Ticket für das Jüdische Kulturviertel kannst du während deines Aufenthalts jederzeit nutzen. Nimm zu der von dir gewählten Zeit an der geführten Anne-Frank-Tour teil. Auf dieser Tour erfährst du alles über das Leben nach der Besetzung der Niederlande durch die Deutschen in den Jahren 1940-1945 und wie Anne Frank zu einer Ikone wurde. Erfahre die Geschichte über ihr Tagebuch und wie es von ihrem Vater Otto Frank veröffentlicht wurde. Erfahre mehr über wichtige Ereignisse wie den Februarstreik und den "Hongerwinter" (niederländischer Hungerwinter). Die Tour endet in der Nähe des Anne-Frank-Hauses.>

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bus-Tour mit Van Gogh Museum

Amsterdam: Hop-On/Hop-Off-Bus-Tour mit Van Gogh Museum

Entdecken Sie während dieser Hop-On/Hop-Off-Tour in einem klimatisierten Bus das Beste von Amsterdam und erfahren Sie, wie die Stadt zur kulturellen Hauptstadt der Niederlande wurde.  Sehen Sie mit Ihrem 24-Stunden-Ticket viele der Denkmäler im historischen Stadtzentrum von Amsterdam - einem der größten Stadtzentren von Europa. Reisen Sie durch die malerischen Straßen des Grachtenrings, bewundern Sie die schmalen Handelshäuser des Goldenen Zeitalters und die schönen modernen Hausboote.  Fahren Sie an vielen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Amsterdam vorbei, einschließlich dem Spui, der Windmühle, dem Museumplein, der Westerkerk und dem Haus der Anne Frank. Genießen Sie den Panoramablick aus einem Bus mit Glasdach und einem in 16 Sprachen verfügbaren Audiokommentar.  Rote Linie - Manche Haltestellen werden nur im Sommer angefahren: Haltestelle 1 - Central Station (vor LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam River Cruises / De Ruyterkade (nur im Sommer) Haltestelle 3 - Passagierterminal Amsterdam Haltestelle 4 - Gassan-Diamanten Haltestelle 5 - Jüdisches Historisches Museum Haltestelle 6 - Theater Carré Haltestelle 7 - Heineken Experience Haltestelle 8 - Museumsplatz Haltestelle 9 - Leidseplein Haltestelle 10 - Jordaan Haltestelle  11 - Westerdok Grüne Linie  - Die Strecke wechselt zwischen der Sommersaison und der Wintersaison: Haltestelle 1 - Central Station West Stop 2 - Passagierterminal Amsterdam (Die Haltestelle ist nur auf Kreuzfahrttage betrieben) Haltestelle 3 - NEMO Wissenschaftsmuseum Haltestelle 4 - Gassan-Diamanten Haltestelle 5 - Amsterdam Icebar Haltestelle 6 - GoldenBiege (Sommer) / Amsterdam Cuyp (Winter) Haltestelle -7 - Leidseplein (Sommer) / Rijksmuseum (Winter) Haltestelle 8 - Spiegelgracht (Sommer) / Wester - Anne-Frank-Haus (Winter) Haltestelle 9 - Hermitage Amsterdam (Nur im Sommer) Haltestelle 10 - National Maritime Museum (nur im Sommer) Blaue Linie - Diese Linie verkehrt nur während der Sommersaison: Haltestelle 1 - Central Station West (gegenüber LOVERS Canal Cruises) Haltestelle 2 - Amsterdam Norden Haltestelle 3 - Anne-Frank-Haus Haltestelle 4 - Leidseplein Haltestelle 5 - Spiegelgracht Haltestelle 6 - Albert Cuyp Markt Haltestelle 7 - Rijksmuseum Haltestelle 8 - Westermarkt / Anne-Frank-Haus Die Sommersaison ist von Mitte März bis Mitte Oktober, und die Wintersaison von Mitte Oktober bis Mitte März. Zusätzlich zur Sightseeing-Tour beinhaltet dieses Paket ein zeitlich begrenztes Eintrittsticket für das Van Gogh Museum am Museumplein. Erkunden Sie die umfangreiche Sammlung an Werken des niederländischen Meisters Vincent Van Gogh.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Joods Historisch Museum

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Joods Historisch Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Joods Historisch Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Joods Historisch Museum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(2 907 Bewertungen)

Unser Guide Peter war super: Sehr interessant erzählt und durch die Geschichte der Stadt mit der Entwicklung des Judentums und natürlich ganz besonders der Geschichte Anne Franks geführt. Das Ganze untermalt mit einem dicken Ordner mit Fotos der damaligen Zeit und Personen. Ein toller sehr empfehlenswerter Rundgang durch die Stadt.

Tolle, individuelle Tour in einer kleinen Gruppe. Wir hatten für das Anne Frank Haus keine Tickets mehr bekommen, aber diese Tour ist eine perfekte Alternative. Auf dem Spaziergang durch das ehemalige jüdische Viertel hat unser Tourguide David mit vielen Erzählungen die jüdische Geschichte lebendig werden lassen.

eine sehr spannende Tour bei der man viel über die Geschichte des Holocaust und Anne Franks Familie gelernt hat. Der Guide war immer darauf bedacht die Gruppe zusammenzuhalten und war sehr freundlich.

Es war super ! Johanna hat es so toll rübergebracht. Ich würde jederzeit wieder eine Tour buchen. Gruß an Johanba

War eine super Führung, gut gestaltet mit vielen Informationen