Erlebnisse
Avignon

Alle Aktivitäten

98 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere Empfehlungen für Avignon

Pont du Gard: Ticket für Einlass ohne Anstehen

Pont du Gard: Ticket für Einlass ohne Anstehen

Besuche den Pont du Gard, eines der am besten erhaltenen Beispiele römischer Erfindungsgabe. Seine wechselvolle Geschichte hat auch zahlreiche Künstler inspiriert. Der 2.000 Jahre alte Abschnitt des römischen Aquädukts versorgte einst Nîmes mit Wasser. Die viel fotografierte Brücke wurde 1985 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Sie liegt zwischen Montpellier, Marseille und Avignon und ist ein echtes Wahrzeichen der Provence und Südfrankreichs. Mit deinem Ticket erhältst du Zugang zur ersten Ebene der Brücke, zum Museum und zum Film, in dem du mehr über die Geschichte des Ludo-Gebiets erfährst, das speziell für Kinder konzipiert wurde, sowie zum Freiluft-Spaziergang Mémoires de Garrigue und zu den Wechselausstellungen. Tauche bis zum 1. Oktober 2023 mit der temporären Ausstellung Licht als Raum in eine Welt ein, in der das Transparente auf das Greifbare trifft! Erforsche die fesselnden Werke des Künstlers Yasuhiro Chida. Entdecke die faszinierende Welt dieses renommierten japanischen Künstlers durch ein einzigartiges, immersives Erlebnis. Der Künstler hat ein Universum geschaffen, in dem Illusion und Realität miteinander verschmelzen, und lädt das Publikum ein, mit seinen bezaubernden und fesselnden Installationen zu interagieren.

Ab Avignon: Nachmittags-Weintour Châteauneuf du Pape

Ab Avignon: Nachmittags-Weintour Châteauneuf du Pape

Zwischen den Alpen und der Rhone ist die Provence ein reicher Teppich aus natürlichen und vom Menschen geschaffenen Wundern. Auf dieser Tour, die in Avignon startet, machst du einen Ausflug zu den berühmten Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape. Halte an den Ruinen des Schlosses, das im 14. Jahrhundert die Sommerresidenz des Papstes war. Dann fährst du zu den Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape, einem der beliebtesten Weine der Welt. Entdecke die verschiedenen Rebsorten wie Grenache, Syrah und Mourvedre, die ausgesprochen fruchtige und würzige Weine hervorbringen. Die 13 Rebsorten in Kombination mit den verschiedenen Böden ergeben eine große Palette an komplexen Rotweinen und eleganten Weißweinen. Genieße zwei Weinproben in zwei der zahlreichen Weinkeller des Dorfes, bevor es zurück nach Avignon geht.

Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

Nimm teil an einer 5-stündigen Führung durch das Weinbaugebiet Côtes du Rhône und entdecke die Region, die 3 Grand-Cru-Weine hervorgebracht hat. Die Highlights dieser renommierten Weinbauregion umfassen etwa Gigondas, Seguret und Châteauneuf-du-Pape, deren Weine das Gütesiegel Appellation d'Origine Contrôlée (AOC) tragen. Während deiner Tour kannst du die Schönheit der Weinberge und die kleinen, von Glockentürmen dominierten Dörfer der Region bewundern. Du befindest dich am Fuße der Dentelles de Montmirail und lernst in dieser herrlichen Landschaft die Weinherstellung und die Rebsorten kennen. Es wird dir die Möglichkeit geboten, einige der erlesenen Weine mit einem Weinspezialisten zu verkosten. Das Fachwissen des Experten sorgt dafür, dass deine Verkostung zu einem einzigartigen und denkwürdigen Erlebnis wird.

Ab Avignon: Highlights der Provence – Tagestour

Ab Avignon: Highlights der Provence – Tagestour

Erleb die atemberaubende Schönheit der Provence bei dieser geführten Tagestour ab Avignon. Erkunde die Stadt Fontaine de Vaucluse und mach einen Zwischenstopp in den Lavendelfeldern, um einzigartige Fotos zu schießen. Unternimm einen Spaziergang in St-Rémy-de-Provence und genieß die Aussicht vom Pont du Gard.  Lass dich zu Beginn deines Abenteuers bequem abholen an einem Treffpunkt in Avignon entspannen während der Fahrt mit einem komfortablen, klimatisierten Minibus nach Fontaine de Vaucluse. Lass dich verzaubern von der ruhigen Atmosphäre dieser Stadt, die an einer Quelle am Fuße der Vaucluse-Berge liegt. Bewundere die provenzalischen Landschaften im Luberon und leg im Sommer einen Fotostopp in den Lavendelfeldern ein (vom 15. Juni bis 31. Juli). Danach geht es weiter nach Gordes, das bekannt ist als "eines der schönsten Dörfer Frankreichs". Schlendere durch die roten Straßen von Roussillon und bewundere den Panoramablick auf die Alpilles in Baux-de-Provence. Unternimm einen Spaziergang durch die schöne Stadt St-Rémy-de-Provence. Schau dir das alte römischen Aquädukt Pont du Gard an, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck wieder zum Treffpunkt zurückkehrst. 

Von Avignon aus: Das Beste des Luberon an einem Nachmittag

Von Avignon aus: Das Beste des Luberon an einem Nachmittag

Verbringe einen Nachmittag damit, die charmantesten Dörfer der Luberon-Region zu entdecken. Fahre von Avignon aus in einem klimatisierten Minibus los und erkunde die malerischen Dörfer Lacoste, Roussillon und Gordes. Vom Treffpunkt in Avignon geht es zu einem Fotostopp in das Dorf Lacoste, das einst die Residenz des Marquis de Sade war. Dein Reiseleiter wird dir die sehenswerte Landschaft des Luberon zeigen. Auf dem Weg nach Roussillon kannst du einen Blick auf die römische Brücke Pont Julien werfen, eine der zahlreichen römischen Überreste in der Provence. Wenn du in Roussillon ankommst, kannst du das Dorf bewundern, das auf einer ockerfarbenen Klippe erbaut wurde, sowie die ockerfarbenen Fassaden der Gebäude. Als Nächstes fährst du nach Gordes, einem weiteren Dorf, das auf einer Klippe erbaut wurde, und entdeckst seine befestigte Burg und Kirche. Sieh dir die typischen Häuser des Dorfes an, die aus dem Felsen gebaut wurden, auf dem sie stehen, bevor du nach Avignon zurückkehrst.

Avignon: Pont du Gard, Saint Remy und Les Baux Halbtagestour

Avignon: Pont du Gard, Saint Remy und Les Baux Halbtagestour

Deine 5-stündige Tour zu den steinernen Monumenten und historischen Städten der Provence beginnt am Nachmittag mit der Abholung von Avignon mit dem Minibus. Du fährst nach Saint Remy de Provence und machst einen Spaziergang durch das Stadtzentrum. Genieße malerische Ausblicke auf die provenzalische Landschaft und fahre weiter in Richtung Süden nach Les Baux de Provence, einem befestigten mittelalterlichen Dorf in den Alpilles-Bergen. Schlendere durch die engen Steingassen der Altstadt und sieh dir die vielen originellen Häuser aus dem 16. Jahrhundert und die Hauptattraktionen wie das Museum der Santons, das Hôtel des Porcelets und die Kirche St. Vincent an. Danach fährst du zu deinem letzten Halt, dem Unesco-gelisteten Pont du Gard. Diese dreistufige Konstruktion gilt als antikes Kunstwerk und ist das höchste aller römischen Aquädukte. Besichtige das perfekt erhaltene Meisterwerk der antiken Ingenieurskunst, das einst die Stadt Nîmes mit Wasser versorgte.

Ab Avignon: Die ganze Provence an einem Tag

Ab Avignon: Die ganze Provence an einem Tag

Tauche ein in die malerische Region Provence auf einem umfassenden Tagesausflug, der in Avignon beginnt. Sieh dir alle lokalen Highlights an, darunter Bergdörfer mit bunten Häusern, historische Monumente und Berglandschaften. Beginne deine Reise mit einem Besuch des Dorfes Roussillon und seinen bunten Häusern. Donnerstags hast du die Gelegenheit, den örtlichen Markt zu besuchen. Genieße einen Fotostopp am Panoramapunkt mit Blick auf das Dorf Gordes. Dann fährst du nach Fontaine de Vaucluse und machst einen Spaziergang zu der Höhle, aus der der Fluss Sorgues entspringt. Halte in der charmanten Stadt Saint-Rémy de Provence an, um ihr Stadtzentrum zu erkunden. In Les Baux de Provence hast du etwas Freizeit, um die mittelalterliche Festung zu erkunden, die auf einem Felsvorsprung in den Alpilles liegt. Fahre weiter zum Pont du Gard und besuche das am besten erhaltene Aquädukt aus der Römerzeit. Bei diesem Ganztagesausflug kehrst du in der Mitte des Tages nach Avignon zurück und isst dort auf eigene Faust zu Mittag.

Von Avignon: Vormittags-Weintour nach Châteauneuf du Pape

Von Avignon: Vormittags-Weintour nach Châteauneuf du Pape

Zwischen den Alpen und der Rhone ist die Provence ein reicher Teppich aus natürlichen und vom Menschen geschaffenen Wundern. Auf dieser Tour, die in Avignon startet, machst du einen Ausflug zu den berühmten Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape. Halte an den Ruinen des Schlosses, das im 14. Jahrhundert die Sommerresidenz des Papstes war. Dann fährst du zu den Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape, einem der beliebtesten Weine der Welt. Entdecke die verschiedenen Rebsorten wie Grenache, Syrah und Mourvedre, die ausgesprochen fruchtige und würzige Weine hervorbringen. Die 13 Rebsorten in Kombination mit den verschiedenen Böden ergeben eine große Palette an komplexen Rotweinen und eleganten Weißweinen. Genieße zwei Weinproben in zwei der zahlreichen Weinkeller des Dorfes, bevor es zurück nach Avignon geht.

Ab Avignon: Halbtägige Lavendel-Tour im Luberon

Ab Avignon: Halbtägige Lavendel-Tour im Luberon

Entdecke die Lavendelfelder in voller Blüte in den Dörfern des Luberon auf dieser Halbtagestour ab Avignon. Genieße eine malerische Fahrt durch die Landschaft voller wunderschöner lila Felder, die sich so weit das Auge reicht, erstrecken. Dein Reiseleiter wird viele Stopps in der Landschaft einlegen, um die Felder zu fotografieren. In Roussillon hast du etwas Freizeit, um durch dieses typisch provenzalische Dorf zu schlendern. Gönne dir hier eine Kugel Lavendeleis. Halte für Panoramafotos von dem auf einem Hügel gelegenen Dorf Gordes an, das als eines der "schönsten Dörfer Frankreichs" gilt. Zum Schluss solltest du einen kurzen Fotostopp an der Zisterzienserabtei Senanque einlegen, die von Lavendelfeldern umgeben ist.

Avignon: Stadtrundgang mit Eintritt in den Papstpalast

Avignon: Stadtrundgang mit Eintritt in den Papstpalast

Erklimm die befestigte mittelalterliche Stadtmauer und entdecke Avignon in seiner ganzen Schönheit. Tauch ein in die reiche Vergangenheit von Avignon, wo im 14. Jahrhundert der Sitz des Papsttums war. Folge deinem Guide in den faszinierenden Papstpalast, den größten gotischen Palast Europas. Durchstreife ein fantastisches Labyrinth aus Galerien, Gemächern und Kapellen. Schlendere über die gepflasterten Straßen zur Place de l'Horloge und lüfte das Geheimnis hinter den Buntglasfenstern. Bestaune auch das Rathaus mit seinem Uhrturm und das Theater der Stadt. Lass deine Tour stilvoll ausklingen bei einem Glas Côtes-du-Rhône-Wein.

Häufig gestellte Fragen über Avignon

Avignon: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Avignon: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Avignon

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Avignon

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Avignon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Avignon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Avignon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(1 048 Bewertungen)

Dies ist wahrscheinlich eine der besten Möglichkeiten, um wirklich so viel in der Provence zu sehen! Wir haben es geschafft, insgesamt 7 Haltestellen zu besuchen (unser Guide Thierry hat netterweise eine zusätzliche für uns eingeschoben) und wir haben so viel gesehen! Unser Guide Thierry war der Beste! Er war kenntnisreich, lustig und super umgänglich, ich kann diese Tour nur wärmstens empfehlen! Die Agentur hat unsere Buchung jedoch nicht erhalten und wir mussten umplanen, da uns an unserem ursprünglichen Termin niemand abgeholt hat (was nicht die Schuld unseres Guides war). Wir empfehlen daher, dem Betreiber vor der Tour eine Bestätigungs-E-Mail zu schicken, um sicherzustellen, dass er Ihre Buchung erhalten hat. Ansonsten 10/10!

perfekte Tour in Südfrankreich! Wir waren die einzigen Teilnehmer der Tour, also hatten wir die ganze Tour für uns alleine und unser Reiseleiter war sehr flexibel, was unsere Bedürfnisse und Vorlieben anging. Er tat sein Möglichstes, um uns ein gutes Erlebnis zu bieten. 5 Sterne!

Thierry war unglaublich und die lokale Verbindung zur Gegend war großartig. Ich würde heute genau dasselbe Trio noch einmal machen, wenn ich die Zeit hätte. Ein lokaler Führer verleiht dem, was Sie sehen, so viel Tiefe!

Nico, der Guide, war sehr aufgestellt und hat uns humorvoll durch den Tag gebracht. Es hat sich rundum gelohnt und durch die Tipps während dem Ausflug konnten wir die Zeit optimal nutzen.

Super Tourguide, sehr nett, wirklich sehr gut informiert.